Drucker von HP

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von GenesisEX, 7. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Oktober 2006
    Hi leute könnt ihr mir vllt. helfen nen guten HP drucker zu finden?Kenne mich nicht so mit druckern aus und wollte halt einen mit Druck,Scan und Kopier funktion.Sollte nicht mehr als 200€ kosten,aber wenns billiger geht und der Drucker gut ist dann egal^^

    Habe momentan den HP officejet 4110 All-in-one,aber der macht mir übelst probleme besonders der Treiber.

    Hoffe auf hilfe :)

    Mfg

    Genesis
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2006
    AW: Drucker von HP

    Hi,
    da HP mitlerweile solch eine riesige Produktsparte besitzt, ist es schwer den Besten auszumachen.
    Kommt ganz auf deine Ansprüche an.

    Follgende Infos wären sehr hilfreich:
    - Eher Tintentrahl oder Laser?
    - Soll er niedrigen Preis / Blatt haben, oder ist dir Druckqualität wichtiger (Officedokumente gegen Fotodrucks)
    - Scan und Kopier, benutzt du die überhaupt regelmäßig. Wenn du eh nichts zum Scannen hast, ist das recht unnötig. Und wenn du es nur selten vor hast, ist eine Kopierfunktion auch eher unnötig, da mann dann auch mal den PC anmachen kann. Ist dieser eh den ganzen Tag an, kann man sich das sowieso sparen IMHO, da solche Extrafunktionen immer extra kosten!

    Treiberprobleme sollte man bei neueren Geräten eigentlich keine haben. Oder besitzt du eine exotische PC-Config / Betriebssystem?
     
  4. #3 8. Oktober 2006
    AW: Drucker von HP

    -Was ist besser?^^ (Wahrscheinlich laser aber denke es ist dan sau teuer)
    -Druckqualität ist wichtig
    -Ja brauche ich :D

    Das ding ist nicht neu ;D
    Habe windows xp home und nen pc von Dell,aber ist nicht der einzigste pc da wo es diese probleme gibt.Vllt. kannste mir ja mit ner lösung helfen zwar ist das das problem:
    Wenn ich was drucken möchte passiert es das er nicht druckt und der auftrag in der warteschleife bleibt,man kann ihn auch nicht löschen...muss jedes mal dafür den treiber neuinstallieren...voll der shit.

    MfG

    Genesis
     
  5. #4 8. Oktober 2006
    AW: Drucker von HP

    Wieso denn immer diesen HP-Müll?
    Schonmal an ein Gerät von Canon gedacht?
    Bei HP fressen dich die Folgekosten doch auf. "Günstig" in der Anschaffung, aber dann
    35€ für ne Tintenpatrone. Das ist ne Frechheit.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Drucker
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.016
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    919
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    987
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    958
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.330