DSL 16000 für alle Alice Kunden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von cold.as.ice, 5. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Oktober 2007
    Der deutsche Internet Provider HanseNet wird ab Donnerstag bei allen Kunden seiner DSL-Marke Alice die Bandbreite auf bis zu 16 Megabit pro Sekunde im Downstream erhöhen. Dies gilt sowohl für Neukunden, als auch für Bestandskunden. Der Upstream wird dann auf 800 Kilobit pro Sekunde gesteigert.

    Derartige Konditionen konnte man bisher nur mit dem teuersten Paket des Anbieters erwerben. Die Umstellung bei Bestandskunden soll schrittweise bis zum Ende des Jahres erfolgen, teilte HanseNet mit. Über die Bandbreitenerhöhung hinaus bekommen Alice-Kunden künftig auch weiterhin die günstigeren Preise aus der Promotionaktion vom Sommer.

    Der Tarif Alice Light, der nur den DSL-Zugang ohne Telefonanschluss und Flatrate beinhaltet, kostet künftig dauerhaft 14,90 Euro im Monat. Pro Minute Internetnutzung werden dabei 1,2 Cent fällig. Für 10 Euro kann bei diesem Paket eine Internet-Flatrate dazugebucht werden.

    Im Tarif Alice Fun, bei dem neben dem Internetzugang über DSL auch ein Telefonanschluss mit Festnetzflatrate enthalten ist, bezahlen die Kunden 24,90 Euro im Monat, wobei fürs Surfen ebenfalls 1,2 Cent pro Minute anfallen. Auch in diesem Fall lässt sich für 10 Euro eine Internet-Flatrate buchen, so dass ein Gesamtpreis von 34,90 Euro im Monat fällig wird.

    Der Tarif Alice Complete enthält neben Telefonanschluss mit Festnetzflatrate und DSL-Zugang mit entsprechender Flatrate auch noch eine SIM-Karte fürs Handy mit 200 Inklusivminuten für alle Netze und kostenlosen Anrufen zu anderen Kunden des Anbieters.

    HanseNet gibt die Kündigungsfrist für Alice-Kunden wie bisher mit vier Wochen zum Monatsende an. Die günstigeren Konditionen sind auch für Bestandskunden erhältlich. Über die Homepage von Alice ist ein Wechsel auf die günstigeren Tarife möglich.

    Quelle: Winfuture
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...