DSL 6000 für mich nie?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von inklinator, 15. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Mai 2006
    Hab mal ne frage..
    Ich dachte mir vor paar minuten, schauste doch mal obs überall in deiner Stadt nur DSL 3000 gibt.

    Also, tcom.de und den verfügbarkeitscheck laufen lassen

    bei mir ::
    :: T-DSL 6000 Anschluss
    (max bis zu 3072kbit/s)

    Mei meiner tante, die 150 meter LL von mir wegwohnt

    :: T-DSL 6000 Anschluss

    Ich wohne auf so nem berg.. schwer zu erklären.
    Ich : Ganz oben
    Tante : ca mitte des berges
    Freund : Innenstadt ( :: T-DSL 6000 Anschluss ) ...

    Die frage nun : Besteht für mich die Möglichkeit auch an DSL 6000 zu kommen, wie kann ich das anstellen dass ich doch noch ( ich überlege schon lange.. ) zu meinem DSL 6000 komme?

    Wie gesagt , es sind nur an die max 200 meter strase.

    Für jede info nen 10er, ob positiv oder negativ :(
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Mai 2006
    ich verstehe nicht ganz was du meinst?

    Anzapfen^^ wirst es ja schwer können , also frag einfach beim Tcom nach, wenns eh bei dir geht
     
  4. #3 15. Mai 2006
    habe neulich auch bei arcor angerufen, wegen einem neuen tarif. da sagte man mir auch, dass dsl 6000 bei uns nicht möglich sei. du wirst daran nichts ändern können, wenn, dann muss die telekom da was an den leitungen machen, aber da hast du wohl kaum einfluss drauf. also, augen zu und beten und vielleicht mal bei der telekom anrufen und nachfragen, ob da etwas in aussicht ist.
     
  5. #4 15. Mai 2006
    da kannst du ganz genau 0 machen xD^^
    der einzige der da was machen kann ist ein provider aber so hart es klingt die werden nicht wegen einem kunden ne 200 meter lange strecke aufreißen nur damit du deine 6Mbit Leitung kriegst.
    Kannst ja mal nach anderem Provider gucken.
    Zb 1&1 vergibt ja die 16 Mbit Leitungen nicht über die Leitungen der Telekom sondern hat da einen anderen Partner und Arcor hat auch eigene Leitungen soviel ich weiß.

    Must dich halt mal umschauen bei verschiedenen providern.
     
  6. #5 15. Mai 2006
    mußte bei der t-com nachfragen ob bzw. wann sie eventuell die leitung bis zu dir - den berg hoch - erweitern. Und dann hoffen und hoffen :)
     
  7. #6 15. Mai 2006
    Hmm..
    Ich wohne allerdings auch nicht in nem gebiet dass sich für DSL 16000 rentabilieren (?) würde:/

    Ich weine freudentränen .. ;( :(

    Wie ich schon sagte, ich denke nicht dasses wirklich für die Tcom sinnvoll ist nen kleinen restbereich von ner stadt ( das ist stadtrand! ) zu versorgen..
    allerdings würde dann auch n dorf am anderen ende des bergfußes in DSL genuss kommen..
    Ach, abwarten und tee trinken!

    Danke für eure Hilfen, hab n 10er an euch alle verteilt ;)
     
  8. #7 15. Mai 2006
    hmm nein da kannst du leider nichts machen. wenn du das dsl 6000 bei der t-com bestellst hast du dsl 3000 zahlst aber für 6000. d.h. 24,99 die leitung + 9,95. aber bis 2007 will die telekom DSL flächendeckend anbieten.

    @ Soulrunner
    wie will 1und1 mit einem andern partner zusammen gehen ??? wenn die telekom die leitungen hat? da müsste ja 1und1 überall eigen leitungen legen bzw. der neue partner. arcor hat zum teil eigene leitungen aber 1und1 ????
     
  9. #8 15. Mai 2006
    Seid wann darf man nicht mit mehr als nur einem PArtner kooperiren? xD?°^^
    Schon mal bemekrt das 1und1 vor der T-com 16Mbit Leitungen hatte ?^^
    Glaubste von der Telecom hatten die die? eher nicht ;)

    Das so ein Anbieter aber ich habe keine Ahnung wie der heißt.
    Wird auch nebenbei von anderen Unternehmen genutzt.

    mfg Soulrunner
     
  10. #9 15. Mai 2006
    1und1 hat es angeboten aber du konntest es bei 1und1 noch nicht haben weil die telekom da nicht mitgemacht hat. denn ich wollte bei 1und1 bandbreitenwechsel machen aber das ging nicht da es von der telekom noch nicht ging.
     
  11. #10 15. Mai 2006
    Also ich würde es auch bei verschiedenen Providern probieren. Ich bin bei der T-Com und die haben bei uns nur DSL 3000, aber wir bezahlen natürlich für 6000 - sauerei! Naja dacht ich mir mal, rufst du mal bei Arcor an und gibts als dein Vater aus. Und was habe ich rausbekommen. Mit Arcor wäre bei uns sogar DSL 16.000 verfügbar Oo Naja, und jetzt wechseln wir zu Arcor...
     
  12. #11 15. Mai 2006
    00johnny00 hat recht!

    heute war bei uns im geschäft jemand von arcor. Die Telekom hat gemeint es gibt dort KEIN DSL. Der Arcor Typ konnte uns dort DSL bis 16000 anbieten. Er hat auch gemeint dass sie stark erweitern. Flächendeckend ist es wohl nicht aber wenn du Glück hast.... fragen würde ich mal!!
     
  13. #12 15. Mai 2006
    Also um hier mal ein paar Fragen zu klären. Es gibt nur zwei Anbieter die eigene Leitungen haben:

    1. Deutsche Telekom
    2. Arcor

    Freenet, 1und1, Tiscali und alle anderen Provider benutzen die Leitungen von der Telekom.
    Leider wird die Telekom da warscheinlich nichts machen. Was dir hilft das du DSL 6000 haben kannst.

    Um so weiter du von der Verteilerstelle weg bist, um so langsameres DSL kannst du bekommen. Ich wohne zum Beispiel 6348 Meter von der nächsten Verteilerstelle entfernt. Deswegen kann ich auch nur noch DSL Lite bekommen da mein Dämpfungswert bei 47.97 dB liegt. (max. Dämpfungswert = 48 dB)

    Falls ihr noch Fragen habt dann immer raus damit. Ich habe 1. Jahr in dem Laden als IT-Systemelektroniker gearbeitet.

    Greetz

    sabu
     
  14. #13 15. Mai 2006
    Die Deutsche Telekom is in sowas aber nicht zuverlässig.
    Ich hatte 6 mbit bestellt, nachdem ich bei der Hotline angrufen hatte und gefragt hatte ob das wircklich gehen würde. Es wurde mir gesagt es würde keine Probleme geben.
    Naja...das i-net ging dann nach der Umstellung auf wundersame Weise nicht und ein Technike kam und mir zu betstätigen das bei uns gar kein 6 mbit laufen würde.
    Nach erneutem Nachfragen über die Hotline wurde gesagt die leitung gäbe es schon das müssen funktionieren.
    Seitdem hab ich das aufgegeben mit 6 mbit.
     
  15. #14 15. Mai 2006
    es wird so sein, das die Verbindungszentrale (glaub falsches Wort ?( ) mehr als 2100 meter von dir entfernt sein wird.... bis 3100 gehn DSL1000... so far... hat mir ma n PC-Fachmann erklärt.... aber was ich net raff ich hab DSL1000 un 100 m weiter gehn DSL6000 ´naja :mad:...


    mfg jojo2peter
     
  16. #15 15. Mai 2006
    Interessant..
    Kannst mal privat postleitzahl und straße schicken?
    dann kann ich mir das mal in irgend nem satelitenmapprogramm anschaun!
    ( Nein, ich schicke dir keine briefbomben :D )
    Ich wohne nicht unbedingt in nem Ballungsraum..

    Gibts bei Arcor so nen Verfügbarkeitstest mit Telefonnummer?
    Wäre ne nette sache.
    Wenn nicht, ruf ich morgen mal bei arcor an!

    So, nochmal an alle die noch keinen hatten nen 10er verteilt :)
     
  17. #16 15. Mai 2006
    nen verfügbarkeitstest gibts hier

    da steht dann allerdings nur, ob arcors dsl bei dir verfügbar ist oder nicht. am besten rufst du unter 018 10 700 10 an und fragst nach, bis zu welcher kapazität es bei dir geht. habe ich auch gestern gemacht und mir sagen lassen, dass dsl 2000 das maximum bei uns ist ;(
     
  18. #17 15. Mai 2006
    Das mit den Verfügbarkeitstests ist so eine Sache für sich.
    Die zeigen ja nur an, ob es theoretisch möglich ist.
    Meiner Oma wurde z.B. mitgeteilt, dass sie DSL 3000 bekommen kann. (Des höchste in unserem Kaff)
    Zu uns wurde gesagt (durch diesen Test) dass wir nur 2000 bekommen können und des obwohl meine Oma nich mal 10 Meter von uns entfernt wohnt.
    Ich hab bei der Technik angerufen (ja, ich arbeite bei der Telekom :rolleyes:) und meine Kollegin hat gesagt, dass meine Oma überhaupt kein DSL bekommen kann, weil - und jetzt haltet euch fest - sie auf einem so genannten Aselmuxer (Anschlussleitungsmultiplexer) liegt.
    Tja. So viel zu diesen Verfügbarkeitstests...
     
  19. #18 15. Mai 2006
    Der arcor test zeigt an

    1 . Kein Arcor ISDN
    Ich brauche aber ISDN meine mutter arbeitet darüber auf nem Remote server ihrer praxis..

    2. Bis DSL 6000
    Leider kann das nicht bis zum hausanschuluss geprüft werden..
    das heist : in meienr Stadt, beim verteiler gibts 6000, jedoch vllt nicht bei meinem haus.
    Das heist wieder: Gleiches ergebnis wie bei der telekom..


    Super .. X(
     
  20. #19 15. Mai 2006
    ne lösung wäre eine dicke WLAN Verbindung von deiner Tante zu dir hoch. Wenn nix im Weg ist und ne Antenne aufn Dach installiert wird, müsste das recht gut klappen....
     
  21. #20 15. Mai 2006
    Nee..da sind richtig dicke gebäude dazwischen, dazu hat meine Tante kein DSL 6000, und so ne wlan einrichtung kostet gut 500 € ( laut chip )
     
  22. #21 16. Mai 2006
    ey das is echt manchmal so eine :poop:. ich reg mich auch immer auf...bezahl halt auch für 6000 und bekomme nur 3000. das komische is auch wieder mein kumpel der wohnt keine 30schritte weiter und hat 6k so eine sauerei!!!
     
  23. #22 17. Mai 2006
    bei mir das gleiche problem

    hab auch dsl 6000 (max. 3500 kbs)

    das liegt an deiner telephon leitung die ist nicht neu genug....

    naja aber jetzt kann ich auch kein cs mehr zocken scheiss anbieter... VErsatel^^


    mfg

    TommY-1339
     
  24. #23 17. Mai 2006
    ok, dann bin ich ja doch noch irgendwie froh^^

    1337, nich 1339 :p
     
  25. #24 18. Mai 2006
    Ja genauuuuuuuuuuu....
    da is nämlich dat Kupfer inner Erde schon angerostet und deswegen fliegen die Daten ausse Kurve.
    Also muss sagen in bin erstaunt über manche Antworten hier, LEUTE NUTZT MAL GOOGLE.DE und schaut euch mal nen paar Artikel an, und dann könnter posten!!

    @ die jenigen die nur mit 3500kb/s saugen aber ne 6000er haben, lasst euch doch einfach auf ne 3000er runner stufen, wo is das Problem??? (kostet dann auch weniger ;) )

    Und wenn hier erzählt wird das man sich doch ne 16k legen lassen soll, weil die 6k nich funkzen,
    dann solttet ihr nochmal GENAU nachdenken!!

    @Sturmnacht: Ich empfehle dir mal bei der T-Com anzurufen und dir die db(Leitungsdämpfung)-Werte geben zu lassen, und dann können dir die auch sagenob DSL-6000 mögklich ist, bis 25db gehts, darunter wäre natürlich besser.

    Dennis
     
  26. #25 18. Mai 2006
    Dankedanke, du scheinst dich ja auszukennen..

    Kannst du mir mal ne dB tabelle geben?
    Bis wie viel wie viel geht?

    Wäre nett!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...