Dumme meldung??

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ( THC ), 17. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Juli 2006
    hi leute !!

    ich habe folgendes Probem!

    ca. jade 10 min kommt ein fenster raus und da steht drinne dass, mein System zu 100% beschädigt ist !!
    und dann kann ich mir noch so ein Virusprogramm kostenlos runterladen !!
    was ich bestimmt nicht machen werde !!

    ich habe auch ein gutes Virenprog. also kann dass gar nicht sein !!
    das ist ganz komisch!!+

    Wurde ich vielleicht gehackt? und der hacker befindet sich auch in mein System ???

    für jede lösung gibts 10er!!
    danke!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Juli 2006
    Geh mal auf Systemsteuerung und dann Verwaltung - Dienste und beende den Nachrichtendienst und stell ihn auf "manuell" um.
    Es kann sein, dass das so Spammeldungen sind, die über den Nachrichtendienst an alle Leute verschickt werden, die den nicht deaktiviert haben. Dafür würde das mit dem "kostenlosen" Download und das häufige Auftreten sprechen.
    Sonst mach doch mal ein Bild von so eine Meldung, dann kann man das genauer analysieren ^^

    greez irrerelb
     
  4. #3 17. Juli 2006
    ich würd eher auf spyware/adware tippen, wonach viele anvi-proggs nich scannen... hol dir ad-aware oder so und lass das ma durchlaufen...mfg coach
     
  5. #4 17. Juli 2006
    hast du vielleciht auch zufälligerweise eine eigenartige startseite im internet explorer von der du dich nciht erinnern kannst das du sie so eingestellt hast ? ^^
     
  6. #5 17. Juli 2006
    Alternativ dazu einen Hijackthis Log erstellen und ihn dort auswerten lassen, bösartiges oder bedenkenswertes fixen.

    www.hijackthis.de (Gibts auch das Tool) ;)
     
  7. #6 18. Juli 2006
    Also ich würde immer erst mal XP-Anty Spy usw. installieren und alle Einstellungen machen.
    Danach nen guten Virenscanner (NOD32) installieren nen intensiv scan machen und dann noch eine Antispy Software installieren und scannen lassen. Ne Firewall wäre auch net schlecht.....
    Hast das alles gemacht und das Problem kommt immer noch entweder irgendwie die Ursache finden oder neuinstallieren und vor allem anderen Progies alle Anti Spy, Virenscanner und Firewall installieren. Natürlich auch alles Sicherheitsupdates von Microschrott (Microsoft) für Windoof XP
     
  8. #7 18. Juli 2006
    Das kann mehrere Ursachen haben.

    1. Der Nachrichtendienst ist aktiviert (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste -> Nachrichtendienst -> Rechtsklick -> Eigenschaften (oder Doppelklick) -> Starttyp DEAKTIVIERT und den Dienst beenden)

    2. Du hast Spyware oder ähnliches Installiert. Hierzu nimmst du die Hiren's Boot CD oder ähnliche und lässt nen Virenscanner durchlaufen. Wichtig hierbei, dass du nicht im Windows bist, also muss die CD bootable sein. Kannst auch ne Linux Live CD benutzen und darüber die Windows partition mounten und dann scannen - ist aber nicht ganz so einfach dann ;))

    3. Sollte das alles nichts gebracht haben, poste bitte deine HijachThis Log und wir schaun, was wir tun können :)
     
  9. #8 18. Juli 2006
    8)
    Hi

    versuche es ruhig einmal mit ADDWARE oder vielleicht sogar mit
    TuneUp 2006 ( ein sehr gutes Programm )

    viel Glück wieterhin . . .
    :D
     
  10. #9 18. Juli 2006
    auch sehr zu empfehlen neben adware ist spybot - serarch& destroy. ist meines wissens sogar freeware. ansonsten kann ich mich meinen vorrednern nur anschließen.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...