DVD auf DIVX oder xvid

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Ange!uz, 6. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2006
    Mit welchen proggi kann man ganz einfach eine eingelegte DVD (Natürlich, wenn sie keinen kopierschutz hat smile) direkt in divx umwandeln. ohne den umweg über erst mpg machen und dan divx recorder benutzen?

    thx für jede hilfe
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2006
    AW: DVD auf DIVX oder xvid

    Am schnellste bzw. am einfachsten gehts mit GnordianKnot, bzw. AutoGnordianKnot (AutoGK). Ist nicht die beste alternative eine DVD zu rippen, aber zumindestens die einfachste.
     
  4. #3 6. September 2006
    AW: DVD auf DIVX oder xvid

    ich finde am besten is Ashampoo MovieShrink & Burn 2 , geht recht easy alles
     
  5. #4 6. September 2006
    AW: DVD auf DIVX oder xvid

    Ich finde Davideo 2006 am besten. Das beinhaltet alle Formate. Ich schick Dir mal ne PM.
     
  6. #5 6. September 2006
    AW: DVD auf DIVX oder xvid

    1. mit dvdshrink die dvd auf platte kopieren!
    2. die dvddaten auf platte mit autokgnordianknot zu xvid komprimieren!

    dauert ein wenig aber du hast damit einen 1A quali rip als ergebniss!
     
  7. #6 6. September 2006
    AW: DVD auf DIVX oder xvid

    thx für alle hilfe.


    close
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD DIVX xvid
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    653
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    9.793
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    712
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    240
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    213