DVD mit Kopierschutz kopieren

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von husan, 24. März 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2009
    Hallo zusammen!

    Ich hatte einem Kollegen ein Spiel ausgeliehen (Anno 1701). Dieser brachte sie total zerkratzt zurück :angry:... Die DVD ist aber noch voll lesbar. Trotzdem möchte ich eine 1:1 Kopie erstellen, also mit Kopierschutz. Ich möchte nicht die ganze Zeit eine Fixed EXE verwenden. Der Kopierschutz soll, laut einem Scan, Tages V5 sein.
    Kann ich die DVD ohne Probleme 1:1 mit CloneDVD kopieren oder könnt ihr mir was anderes empfehlen?

    P.S.: Die SuFu habe ich verwendet, allerdings keine passende Lösung gefunden.

    EDIT: Hmm, scheint im falschen Forum gelandet zu sein... Könnte es jemand noch verschieben? Danke! ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. März 2009
    AW: DVD mit Kopierschutz kopieren

    Nein ist im richtigen Forum....

    CloneDVD ist nur für ViedoDVDs geeignet für Spiele brauchst du ein Programm wie CloneCD, Alcohol120%, Blindwrite, GameJackl oder irgendwas in die Richtung.

    Ich bevorzuge Alcohol. Um den Crack wirst allerdings nicht rum kommen ich weis es jetzt nicht mehr sicher aber ich glaube Tages5 kann ein Brenner im Regelfall nicht schreiben. Kannst ja ausprobieren aber ende 2006 hört sich nicht sehr vielversprechend an.
    Du kannst beispielsweise auch die DVD einlesen und das Image in ein Virtuelles Laufwerk einlegen. Anschließend die Daten einfach raus droppen und die Game.exe durch die Crack.exe (oder *.dll...) austauschen -> auf ne DatenDVD und gut is...
    Beachte aber das du das Game im Regelfall erst mit einem ordentlichen Brennprogramm einlesen musst bevor du die Daten raus droppst. Ansonsten macht der KS da meistens Zicken.

    Alternative Möglichkeit du tauscht die Game.exe mit zb UltraISO direkt beim Image mit dem Crack aus.

    Bei der Methode muss man aber etwas aufpasse da böse Game herstelle manchmal beim Installieren nicht die exe Kopieren lassen die offensichtlich auf der CD liegt sondern eine Kopie die irgendwo mit eingepackt ist (hab mich schon mal recht abgeärgert mit so was...)

    grüße
     
  4. #3 24. März 2009
    AW: DVD mit Kopierschutz kopieren

    Danke für die Tipps. BW haste!
    Wenn ich den aktellsten Patch draufspiele (1.04) funktioniert keine fixed EXE mehr. schon voher, also alle fixed exe's von version 1.00, 1.01,..., haben nicht funktioniert, das Spiel weigerte sich zu starten. Ich mache es nun mit einen Mini-Image. Der funktioniert tadellos. Die Sicherheitskopie mache ich trotzdem, installieren lässt es sich ja.
    Da ja das Problem somit behoben ist: *CLOSED*
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD Kopierschutz kopieren
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.202
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    13.503
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    374
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.807
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    284