DVD rippen und in ein beliebiges Format brennen

Dieses Thema im Forum "Audio & Video Tutorials" wurde erstellt von SHACCA, 1. Juni 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Moin,

    Hier erkläre ich, wie man eine DVD Ripped und in ein beliebiges Format (z.B. Super-VideoCD brennt).

    Folgende Programme werden gebruacht (diese tools in der version benutzte ich auch):

    • DaViDeo 4 Professional
    • DaViDeo 4 Professional Kopierschutzknackpatch (funktioniert bei mir nicht)
    • AnyDVD 5.0.0.0
    • Nero Burning ROM 6.8.0.0

    So installiert die Programme und GANZ wichtig - NEU STARTEN/RBOOT, weil sonst AnyDVD kein DVD-Laufwerk/Brenner findet.

    1...........DaViDeo
    -Legt eiure DVD in das DVD-Laufwerk/Brenner.Wartet ab, bis er die DVD erkannt hat (Autostart).

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
    -Danach öffnen ihr DaVideo und wählt oben euer Laufwerk aus, indem sich eure Film-DVD befindet (wird normalerweise selbstständig erkannt)ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    -Nun könnt ihr aus wählen, ob ihr eine
    • VCD (Video CD)
    • MVCD (Maxi-Video CD) [nicht direkt anwählbar]
    • SVCD (Super-Video CD)
    • Audio.CD (wollen wohl die meisten nicht)
    • Avi Datei machen wollt (falls ihr den Film z.B. auf der festplatet behalten wollt)
    • WMF (Windows Media File)
    • Pocket PC (ein DVD Rip passt da sowieso net drauf)
    • oder nur Rippen wollt.

      Ich nehme an, das ihr etwas von den ersten drei machen wollt, also VCD, MVCD oder SVCD.

      [​IMG]
      Code:
      img-src: http://img230.echo.cx/img230/584/image3davitut8kx.th.jpg

      [​IMG]
      Code:
      img-src: http://img230.echo.cx/img230/5358/image4davitut1ub.th.jpg

      Jenachdem was ihr möchtet, klickt ihr es an.
      OK, bei den "VideoCD Parameter" bzw. "SuperVideoCD Parameter" könnt ihr dann die Qualität des Rips festlegen.Der regler für die benötigten CDs verschiebt sich automatisch, jenachdem, wie ihr die Qualität einstellt.
      In beiden Fällen solltet ihr in den darunter liegenden Checkboxen den Hacken bei "MAXI-VideoCD erzeugen" (MVCD erzeugen) beibehalten.mann kann "live" sehen, das sich bei den schiebereglern die Farben ändern.So muss man nicht unbedingt immer die beste Audio und Videoqualität Wählen.

      [​IMG]
      Code:
      img-src: http://img230.echo.cx/img230/8907/image1davitut3rg.th.jpg

      Bild: {http://img230.echo.cx/img230/3095/image5davitut4qh.th.jpg}
      Dann sucht ihr euch noch die Anpassung an 4:3 Bildschirme aus und die Mediangröße (CD/DVD größe)

      [​IMG]
      Code:
      img-src: http://img230.echo.cx/img230/8836/image6davitut1rp.th.jpg

      Wenn ihr bei Titelauswahl auf "hinzufügen" klickt, Könnt ihr auswählen was ihr alles rippen wollt (oder nur eine einzelne Datei)...auch hier ist meistens schon alles richtig vorkonfiguriert.Man sieht es auch an den Informationen, die noch bei dem Titel angezeigt werden.ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

      ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
      Bei eigenschaften könnt hr noch Diverse andere Dinge ändern, die muss/sollte jeder für sich selber entscheiden.

      Wenn ihr auf Voransicht klickt, kommt eine vorschau, ob ihr auch das richtige ausgewählt habt.

      so, wenn ihr AnyDVD noch nicht gestartet habt, dann tut das JETZT.Klickt euch durch die Menüs und wählt aus ob ihr Nervige Werbung/trailer noch haben wollt oder nicht...

      "]http://www.imageshack.us][img=http://img255.echo.cx/img255/8918/image9davitut1vv.jpg
      Ok, wieder zurück zru DaViDeo GUI.Wenn ihr soweit alles eingestellt habt klickt aus "STARTEN".Ihr könntn oc den Projekttitel Festlegen und auf "ok" klicken.Nun öffnen sich ein schmales fenster wo sich der Film sehr langsam und ohne saund abspielt [url="http://img255.echo.cx/my.php?image=image10davitut9iq.jpg"]http://img255.echo.cx/my.php?image=image10davitut9iq.jpg[/url] ...tja...DaViDeo Ripped jetzt.Ihr solltet ALLES andere aus machen und nur DaViDeo laufen lassen.Die Checkbox "Nach Abschluss Brenndialg" öffen Unchecken....könnt ihr drinne lassen, nuri ch brenns imemr mit NEro und da kann ich dann auch net weiter helfen!

      WICHTIG:
      Irgentwann wird mit sicherheit AnyDVD nerven (sofern ihr kein Crack habt) das die Testzeit abgelaufen ist..ihr könnt auf bestellen klicken oder auf Abbrechen...beides Führt dazu das DaViDeo aufhört zu rippen udn einfach stehen bleibt.
      DESWEGENEinfach dieses nervige Fenster an den Monitorrand verschieben und abwarten bis DaViDeo fertig ist!

      Den Gerippten Film findet ihr in einen DaViDeo Ordner (nicht der Wo das Programm ist)
      Bei mir ist das immer D:\DaViDeo4 und Davideo ist bei installiert in D:\Programme\DaViDeo 4 professional

      Danch NERO öffnen und Brennen...dekt dran....

      Als VCD brennen:
      • VCD
      • MVCD
      • ICh glaube das wars
      Als SVCD brennen:
      • SVCD
      • HSVCD
      • usw.

      Und unbedingt das LANGSAMSTE nehmen wie euer brenner brennen kann.

      Ich habe dieses Tuturiol SELBER geschrieben.Ich habe es hier so beschrieben, wie ich es immer machen - und bei mir klappt es so!!!
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD rippen beliebiges
  1. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    8.717
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    655
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.127
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.024
  5. mit was Musik DVD rippen?

    And1990 , 4. September 2010 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    949