dvd rippen zu xvid ?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von iLLuminat, 28. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2006
    hi

    ich will wissen wie ich ne dvd rippe zu xvid
    mit guter qualiy und schneLL :)

    würde mich über jede antword freuen

    mfG
    iLLu.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Ich benutze DVD Decrypter zum Rippen und AutoGordianKnot zum Umwandeln,
    von schnell kann aber keine Rede sein - dauert bei mir ungefähr 5h bis alles fertig is. :tongue:
     
  4. #3 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Ich benutze Magic DVD Ripper... geht recht schnell... aber mach ich eig kaum mehr da die Qually nicht an die von dem Zeug im UG rankommt... Ist halt ziemlich billig... Aber ein Film 1 GB... kann man angucken, aber nicht besonders toll...

    Wäre auch an einer guten lösung intressiert ;-)
     
  5. #4 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?


    Dürte wohl auch die beste Methode sein..
     
  6. #5 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    moin,
    also meine vob´s wandel ich mit davideo4pro um, kannst qually selbst einstellen und is recht fix

    cya
     
  7. #6 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    hi, hab mir grad autogordianknot runtergeladen und davor eine dvd mit clonedvd zu einer .iso image gerippt.

    wie kann ich dieses image jetzt zu einem xvid bzw. divx video file converten??

    danke schonmal für hilfe!
     
  8. #7 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Du musst die *.iso (am besten mit DVDshrink) noch in .vob files konvertieren. Danach dann mit AutoGK den Film auswählen, das 1400MB Profil wählen, umwandeln.
    (so mach ich es zumindest)

    mfg
     
  9. #8 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    aslo bist du mit dem prog zufrieden :D und wie schnell geht das ?

    wie machen das den die release groups =?
    weis das wer ?
     
  10. #9 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    würd ich auch gerne wissen...
    bei mir klappt irgendwie gar nix...
    gibts vielleicht irgendwo ein tutorial dafür?
     
  11. #10 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Ich rippe auch die DVD mit DVD-Decrypter. Das ist, obwohl die Entwicklung eingestellt wurde, immer noch erste Wahl.

    Zum Konvertieren verwende ich dann AutoGordianKnot.
    700MB sollten für einen 2 Stunden Film schon reichen.

    @Dimi: Images nützen nichts. Entweder direkt von der DVD konvertieren oder mit DVD Decrypter rippen.

    mfg
    Tormic
     
  12. #11 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    gibts keinen direkten weg von dvd in xvid umzuwandeln?
     
  13. #12 28. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Also ich empfile dir DaVideo 4 da kannst du die Video Quali und die Audio Line selber einstellen! Benutze es auch immer und habe immer gute resultate und es geht auch recht schnell und ist auch einfach zu bedinen!

    Mfg.

    Hanuta

    Edit
    Das kannst du mit DaVideo auch!
     
  14. #13 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    @Dimi: Du kannst direkt von der DVD mit AutoGordianKnot in xVid umwandeln. Einfach die Vobs auf der DVD auswählen. (Geht glaube nur wenn kein Kopierschutz ist ? )

    Der einzige Nachteil ist, dass du den Abspann nicht entfernen kannst. Das mache ich sonst immer beim Rippen mit DVD Decrypter.

    mfg
    Tormic
     
  15. #14 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    jo thx an alle :)

    ich werde es mal mit DaVideo 4 versuchen :)

    könnt aber auch weiter posten was ihr so benutzt :)

    habe auch nen paar bewertungen rausgegeben.

    mfG
    iLLu.
     
  16. #15 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    hanuta: vielen dank für den tipp mit davideo! ich teste grad ob ich in xvid umwandeln kann...

    was wählst du da immer für ein sound codec aus? diesen microsoft oder ogg codec?
    ich hab jetzt einfach mal den microsoft codec dringelassen...
     
  17. #16 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Ich wähle den standart codec weil bei ogg komprimiert er ja nur den sound ein bissel kleiner! mach keinen großen unterscjied in der größe!Nur bissel in der Quali!
     
  18. #17 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    wie muss ich den was einstellen bei DaVideo 4 um ne xvid zu bekommen ?
    ich checke das irgenwie net so ..

    wäre nice wnn mir das jemand erklären könnt :)
     
  19. #18 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    wenn du davideo offen hast einfach auf avi datei links klicken dann oben dein dvd laufwerk mit der dvd drin auswählen als nächstes bei codec auswahl auf xvid mpeg4 codec auswählen bei sound codec den microsoft codec drinnen lassen und bei mediengröße einfach cd 700mb auswählen. und unten noch auswählen welche titel/kapitel du hinzufügen oder auch entfernen möchtest.

    wenn du alles eingestellt hast auf starten klicken und warten bis es fertig is... so hat es bei mir geklappt :D
     
  20. #19 29. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Würde es dann nicht gehen, wen man AnyDVD im Hintergrund laufen hat? Der würde ja dann den Kopierschutz entfernen.
     
  21. #20 30. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    ja normal müsste ja jede dvd mit kopierschutz egal mit welchem programm zu brennen sein solange anydvd installiert und aktiv ist.

    bei mir läuft es eh immer im hintergrund...
     
  22. #21 30. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Ja sonst gibt es noch Fengtao DVD Region+CSS Free eine alternative zu AnyDVD
     
  23. #22 30. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Also ich hab die Premium Version von Divx.com !
    Damit kann ich die Umwandeln in Divx!
    Musst du mal auf divx.com gucken ,die kostenlose Version downloaden und gucken ob es geht!
     
  24. #23 30. Dezember 2006
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    nur noch zur Info: AutoGordianKnot macht dir das auch direkt von der DVD, aber nur wenn sie keinen Kopierschutz hat... aber mit AndyDVD müssts eigentlich gehen...
     
  25. #24 2. Januar 2007
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    also zum rippen kannst du auch das programm: xilisoft DVD ripper nehmen,
    das programm rippt leider in echtzeit, also dauert das ein stück,
    Quali ist aber top,

    mfg maggie
     
  26. #25 18. Februar 2007
    AW: dvd rippen zu xvid ?

    Ich habe mal das Programm DVD-Decrypter genommen und das DVD rippen hat auch gut geklappt. Aber mein Problem ist das es auf englisch ist und nicht auf deutsch. Wo kann ich denn aussuchen welche Tonspur genommen werden soll.

    Danke schonmal für die Hilfe
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - dvd rippen xvid
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.299
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    9.826
  3. DVD > Xvid + AC3 rippen

    Dj.KaTa , 19. Dezember 2007 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.121
  4. dvds rippen xvid

    Mende , 5. Februar 2007 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    417
  5. DVD in xvid rippen???

    cxy , 15. Mai 2006 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    610