DVD zu DivX und Xvid Rippen

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von ZillAru$, 4. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2006
    Hi Leutz

    kann mir von euch jemand helfen und zwar geht es ums DVD rippen .Ich hab ne DVD ( Original) auf den Rechner Gerippt ist meine gekaufte.Jetzt will ich sie in DiVx bzw Xvid Convertieren.

    Ich hab auch schon die SuFu benutzt und den thread mit Gordon Knot gefunden aber irgendwie krieg ich das damit nicht hin ich hab auch schon Xilisoft DVD Ripper Platinum 4 Probiert aber mein hauotprob bestand immer darin dass der gerippte Film immer fast 4 eckiges Format hatte hab auch schon alles umgestellt von Letterbox forman 4:3 und 16:9 mit Mdium und Full Qualität aber irgendwei sieht das dig immer 4 eckig fast schon perfekt quadratisch ( alle 4 seiten gleich lang ) auskönnt ihr mir vielleicht sagen wass ich falsch mache BZW mir nen Tipp geben welches Progg ich benützen soll es sollte danach die gleiche Qualität krieg wie in den meisten DVDrips hier im board also High wualität

    THX für eure hilfe für jede brauchbare hilfe geht n 10er raus is ja selbstverständlich.
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. April 2006
    Es gibt sehr viele möglichkeiten dvd´s zu rippen.

    Mit Gordian Knot (Filme in HQ damit kannst die Resulution auch ändern Letterbox etc. oder selber bestimmenKlick mich)

    Klick Mich

    und mit Davideo(Filme in LQ-HQ)

    Klick Mich

    du hast die wahl^^


    Ps: Das war mein 1000. Beitrag
     
  4. #3 5. April 2006
    Danke für wenigstens eine Antwort . Ich werde jetzt mal DAvideo Testen Gordan Knot hat mich nicht so begeistert .
     
  5. #4 5. April 2006
    hi,

    also Gordian Knot ist ein super Prog um Xvid-Rips zu machen.
    Etwas benutzerfreundlicher ist Auto Gordian Knot, wird dir bestimmt gefallen ;)

    download

    Damit bekommst du in ~2 Stunden einen wirklich guten 700 MB Xvid-Rip, oder welche Größe du eben möchtest^^

    Kann ich nur empfehlen

    mfg olli
     
  6. #5 6. April 2006
    Wenn du wirklich gute Rips haben willst kommst du an Gordian Knot nicht vorbei!
    Das Programm hat einfach alles und du kannst frei wählen und musst meißt kaum Qualitäts Einbußen machen! ( Die Profi Release Groups benutzen auch Gordian Knot ) Lad dir dann noch den DVDDecrypter ( Googlen ) und dann bist du perfekt ausgerüstet!
    Gruß
    ra!d
     
  7. #6 6. April 2006
    Danke für eure antworten .klarer "favorit" für mich ist Auto Gordian Knot ist echt genial hab die DVD zuerst mit DVD shrink ge shrinkt und dann mit Autogordian Knot in 2 Xvid CDs's Convertiert Dauer : 4:30h.
     
  8. #7 6. April 2006
    Erstmal herzlichen Glückwunsch >.^

    Ich hatt immer das Problem, dass sich die Tonspur verschoben hat, falls das bei dir auch passiert, kann ich nur empfehlen: Perfekter DVD RIP

    MfG ProX ;)
     
  9. #8 7. April 2006
    Noch eine Empfehlung von mir, nimm lieber DVDDecrypter wies auch ra!d gemeint hat, ist einfach besser als DVDShrink ;)

    Mit DVDDecrypter alles ohne komprimieren auf die HD rippen(können dann auch 5 GB sein...) und mit Gordin Knot oder Auto GK rippen, allerdings sollte die Quali dich auch schon bei 700 MB Xvid zufriedenstellen können :p

    mfg olli
     
  10. #9 10. April 2006
    Ich hab mal 2 Fragen zu Auto Gordian Knot.

    1. Ich habe jetzt nen Film auf der Platte, jetzt habe ich viele Datein.
    Neben 2 "VIDEO_TS", wovon nur eine mit AutoGK auswählbar ist, habe ich
    zum Beispiel die : VTS_01_1 usw.
    Welches muss ich auswählen ?
    Wenn ich VIDEO_TS auswähle, werden keine Infos etc angezeigt und geht nicht zu rippen...


    2. Wird beim rippen eine Restzeit angezeigt ?

    MfG
    MAST3R
     
  11. #10 10. April 2006
    du kansnt nur 1 Datei auswählen, es sind aber mehrere 1 GB Files.

    Benutzt mal die SUFU oder Google mal nach "GordianKnot RipPack"

    damit dürfte es gehn.

    oder ganz einfach mit Davideo in DivX/xvid umwandeln von der DVD 8)
     
  12. #11 10. April 2006
    Danke dir !

    Also, ich möchte es gerne mit AutoGK machen.
    Es muss doch auch ohne das "RipPack" gehen oder etwa nicht ?

    Wenn ich eine Datei auswähle, dann wird doch auch nur diese gerippt oder wird dann alles was dazugehört mitgerript, nein oder ?

    10er haste schonmal

    MfG
    MAST3R
     
  13. #12 10. April 2006
    extras, specials und menü kannste mitrippen, aber der normal ablauf ist halt alles ohne !
     
  14. #13 10. April 2006
    Dafür müsste ich nur wissen, welches Kapitel ich wählen müsste^^ ;)
    Ich hab gestern einfach mal eins ausgewählt und gerippt, dqa wurde, wie erwartet, auch nur ein Kapitel gerippt.

    Ich müsste nur wissen, welches Kapitel ich brauch ;)

    MfG
    MAST3R

    /edit : Jetzt habe ich es mit Davideo probiert...es sind 2 Videodatein mit zusammen 3gb entstanden :mad:

    Wäre nett, wenn mich einer, der sich mit rippen auskennt, in icq adden kann : //entfernt
     
  15. #14 10. April 2006
    ... für AutoGK brauchst Du kein Rip-Pack.

    Hast Du mal versucht, die *.ifo im AutoGK Menü auszuwählen ? Dann werden alle dazugehörigen VOB automatisch mit gewählt.
     
  16. #15 10. April 2006
    Jo,

    hab sie gerade durch probieren gefunden :]

    10er hate trotzdem ;)

    MfG
    MAST3R
     
  17. #16 10. April 2006
    ich hab das immer mit Davi Deo umgewandelt musse ma gucken wos das gibt ist nicht schlecht kannste dann in SVCD und Divx und alles so umwandeln.
     
  18. #17 11. April 2006
    Ich habs mit Davideo schon probiert.
    Hatte auch 700MB eingestellt, aber es wurden 2Dateien mit zusammen 3GB ?(

    Naja, habs jez mit Auto Gordian Knot hinbekommen :]

    Jetzt fehlt nur noch ein Pub und gut is :D

    Danke euch.
    MfG
    MAST3R
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD DivX Xvid
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    649
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    9.783
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    705
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    235
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    210