E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von hansdampfaa, 6. Januar 2010 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2010
    Und zwar hab ich in meiner Wohnung einen alten E-Herd mit Über/Unterhitze Backröhre.

    Als Beispiel wenn ich mir eine Pizza reinmache dauert sie 30-45 min und das wenn der Herd auf volle Tüte läuft 250 Gra ist ein bisschen viel oder? und auch Strom eine Menge die alten Geräte sind doch ware Stromfresser ...

    Jetzt hab ich mir Überlegt hol ich mir einfach eine Mirkowelle mit Umluft für 100€...

    Was meint ihr ist das Vorteilhaft vom Stromverbrauch ??
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2010
  4. #3 6. Januar 2010
    AW: E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

    wir haben sone Mikrowelle mit Umluft und die ist echt super!
    also gerade für so kleine Dinge wie Pizza, Brötchen, kleine Baguettes (Bistro von Dr. Oetker) oder auch Marmorkuchen
    geht wesentlich schneller bei weniger Energie
    weil bedenk mal bis dein großer Ofen aufgeheizt ist was du da an Strom brauchst -in der Zeit haste die Pizza in der Mikrowelle schon fertig;)
     
  5. #4 6. Januar 2010
    AW: E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

    Wird in sonem Gerät zB ne Pizza wenigstens vernünftig? Bringt ja nix, wenns dann doch so Mikrowellentypisch schmeckt... :D
    Und sicher ist nicht jedes Produkt gleich gut, man sollte also net einfach irgend ein Gerät kaufen denk ich, vor allem wenn ich mir grade mal bei Amazon Bewertungen durchlese
     
  6. #5 6. Januar 2010
    AW: E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

    Ich hab erst bei nem kumpel gesehen, dass es auch so mini öfen gibt.
    Also keine micro.
    Sieht aus wie eine ist aber nen kleiner ofen. Haben darin pizza gemacht. Das teil kann auch grillen damit sie schön durch ist oben.
    Würde mich eventuell auch mal nach sowas umkucken.
     
  7. #7 7. Januar 2010
    AW: E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

    Also ne Pizza 30-45min? Dann kannste dich in den ofen setzen und dir würde nix passieren. Der ist ganz klar im *****. Kauf nen neuen. Gebraucht 50-100€ = super Gerät (da haste dann auch Umluft mit bei). Pizza dauert max. 10 - 15min. und schmeckt um längen besser. Mikrowelle würd ich mir nie im leben kaufen. Das essen daraus schmeckt unheimlich :poop: und die Stahlung soll die Nährstoffe oder so unbrauchbar machen. Ob das mit der Stahlung stimmt weiß ich nicht... mir reicht schon der abartige geschmack. Mach darin mal nen stück fleisch vom Vortag warm :kotz:.

    Gebrauchte Herde findest du in der Zeitung.

    MfG DannO

    E:// Google spuckt nur ungesund aus... also gut kann son teile in Hisicht auf deine Gesundheit nicht sein.

    Kleine info am rande :D. Geht darum ob die Strahlung auch die umgebung des Gerätes "verseucht".

    Stromverbrauch:

     
  8. #8 7. Januar 2010
    AW: E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

    wir haben auch ne mikrowelle,die kann pizza,kartoffeln und fleisch machen :D
    lohnt sich fürs erste glaub ich mehr, als n neuer backofen...wobei man sagen muss dass die pizza inner mikrowelle nach meinem geschmack noch lange nicht so gut is,wie die vom backofen..wobei meinem freund die ausser mikro besser schmeckt ^^
    aber dein ofen ist auch schon ziemlich im *****,deshalb würd ich mir,je nachdem wie dringend du ihn brauchst, noch in diesem oder nächsten jahr kaufen ^^
     
  9. #9 7. Januar 2010
    AW: E-Herd oder lieber neue Mirkowelle

    Thema erledigt. Closed.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...