E6600 übertaktet - richtig gemacht?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von -idur-, 25. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2008
    Moin Jungs,

    hab soeben mein C2D E6600 auf 3,0 GHz übertaktet. Habe die CPU-Spannung im BIOS auf "Auto" geschalten und einfach den FSB in kleinen Schritten immer weiter bis auf 333MHz erhöht. Weiß nich obs noch weiter geht, aber ich finde, das reicht erstmal.

    Läuft auch stabil, habs mit Prime95 getestet...
    Temps sind auch ok, so bei 53-54°C je Kern unter Last.

    Muss ich noch was beachten? Hab vom Overclocking ehrlich gesagt nich so die Ahnung ;)

    Greetz

    PS: mein system: C2D E6600, Gigabyte P35C-DS3R, 2 x 1GB DDR2-800 Ram von G-Skill, BeQuiet StraightPower 500W
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. März 2008
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    Ram teiler richtig eingestellt dass du nicht über die 800~ MHZ etwa kommst ?
    Spannung deines e6600 am besten selber einstellen also nicht auf Auto, versuch mal so 1,325 also standart vcore dass dürfte er normalerweise bis 3 GHZ mitmachen dann wird deine CPU nicht so heiss und ist auch bissl gesünder ;)

    bb.Cello

    btw wie lange haste mit prime getestet ?
    lad dir mal CPU-Z und sag mir mal was fürne spannung du da hast oder poste n screenie ;)
     
  4. #3 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    hmm ram teiler? wie wo was?^^
    was muss ich da einstellen?

    hab das prime95 etwa eine stunde laufen lassen. gab 0 errors und 0 warnings.

    die spannung schwankt immer zwischen 1,39x (genaue zahl hab ich vergessen) und 1,424 Volt

    [​IMG]
     
  5. #4 25. März 2008
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    Wie gesagt stell mal weniger vcore ein also so 1,325.
    Ram teiler heisst im prinzip inwiefern der ram zum FSB läuft also musst halt so einstellen dass du mit deinem ram auf 800 MHZ etwa kommst ^^ :)
    Kannst ja bei CPU-Z mal bei Memory schauen auf wie viel MHZ dein ram läuft und was fürn teiler du drin hast.

    bb.Cello

    Und bei Prime 95 small ffts testen und dass am besten 2 stunden ~
     
  6. #5 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    also jetzt siehts so aus:

    https://www.xup.in/pic,61583529/cpu1.jpg

    bei mir is standard vcore 1,350V, deswegen hab ichs mal so eingestellt.
    den ram krieg ich irgendwie nich unter 835MHz :/

    kann man das so lassen, wenns keine fehler beim primetest gibt?
     
  7. #6 25. März 2008
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    hast du boxed kühler??

    naja wenn dein pc mit 1,325v läuft, würde ich auch noch in langsamen schritten die spannung niedriger einstellen

    prime würde ich die ganze nacht durchlaufen lassen, bei mir wurde der fehler auch erst nach 3-4h gefunden und musste nur die spannung erhöhen.

    mein e6750+(mine rev b) läuft mit 3,4ghz un vcore mit 1,275v (gigabyte p35-ds3)
     
  8. #7 25. März 2008
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    ne, hab nen scythe infinity...
    ok, werd erstmal so testen und dann langsam die spannung runterdrehen
     
  9. #8 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    Sieht gut aus, Joa so machste es vcore runter, soweit es keine Fehler gibt und solang dein ram keine faxen macht sind die 835 MHZ absolut Ok.
    sonst gibts imo dazu nichts falls fragen bestehen hab auch n e6600 :p
    zur not ICQ -> 304678627

    bb.Cello
     
  10. #9 25. März 2008
    AW: E6600 übertaktet - richtig gemacht?

    den kannste so lassen solange er keine fehler produziert. eventuell kannst du die timings noch ein wenig verschärfen. die 5.6.6.16 sehen nicht so schick aus und der ram sollte bei dem takt noch die 4.4.4.12 schaffen.

    im übrigen ist ein erfolgreicher 24 run unter prime nicht unbedingt ein garant dafür das der pc auch später im alltag ohne probs läuft. aber für den anfang reicht es aus.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - E6600 übertaktet richtig
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    391
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    694
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    630
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    725
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.195