Edv Fragen...test

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Aufklärung2012, 13. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2007
    1. Nennen und beschreiben sie 3 technische angaben, die beim kauf eines bildschirms zu beachten sind.

    2. Beschreiben sie 3 funktionen einer pc maus.

    3. Erklären sie das für alle windows programme spezifische drag&drop und erläutern sie genau seine anwenng beim kopieren von textteilen.

    4. Der Preisverfall insbesondere bei laserdruckern hat zu einer erheblichen nachfrage auch rch den privaten pcnutzer geführt. Warum stehen viele anwender dieser drucktechnik kritisch gegenüber (1Angabe).

    5. was versteht unter einem Doppelklick im PC Bereich?


    6. was sind tabellenfunktionen?

    7. was non impact und was impact drucker sind?


    _________-

    Kann mir jemand kurz und kanpp paar fragen beantworten ich check die gar nicht...:( zb non impact etc so etwas hab ich noch nie gehört?
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. November 2007
  4. #3 13. November 2007
    AW: Edv Fragen...test

    bei den restlichen weiz ich auch nicht genau...kann es jemand nicht kurz in stichpunkten sagen ich hab null ahnung in so etwas
     
  5. #4 13. November 2007
    AW: Edv Fragen...test

    1. Größe (Zoll), Reaktionszeit (ms), Maximale Auflösung, Pixelabstand (Bei TFT-Monitoren noch das Kontrastverhältnis z.B. 2000:1)

    2. Das Klicken; Einfaches Rumfahren, dadurch einfachere Bedienung des PCs; Das Kontextmenü mit erweiterten Optionen.

    3. Die Drag&Drag Option ermöglicht dem Nutzer Daten in ein Programm einzufügen, indem er die Daten aus einem anderen Fenster zieht (Drag=ziehen)) und in dem jeweiligen Programm ablegt (Drop=abwerfen sinngemäß ablegen).

    4. Ich hab mal was davon gehört, dass die Laserdrucker (oder manche jedenfalls) die Gesundheit gefährden sollen, weil diese Feinstaub abgeben, aber ob das wirklich stimmt weiß ich nicht.

    5. Zweimaliges Drücken der Maustaste (meist der Linken).

    6. Ist ein bisschen schlecht definiert, wenn Excel gemeint ist dann könntest du als Beispiel =Wenn oder =Sverweis nennen.

    7.

    Non-Impact: Drucker ohne einen "Stempel", die Farbe wird ohne eine Mechanik auf das Papier befördert (Tintestrahldrucker spritzen die Farbe auf das Papier, die "Drüsen" berühren das Papier dabei nicht).

    Impact: Der Drucker wird mithilfe von einem Band oder einer Schablone (Z.B. Johannes Gutenbergs Drucksätze) auf das Blatt gedruckt.
     
  6. #5 13. November 2007
    AW: Edv Fragen...test

    Bildschirmauflösung, Bildschirmgröße und Kontrast zum Beispiel

    Mauszeiger bewegen, Linksklick und Rechtsklick. Beschreibung wirst du wohl hingekommen?

    Drag&Drop bedeutet, dass du mit gedrückter Maustaste beispielseweise eine Datei an einen anderen Ort ziehen kannst. Selbiges gilt auch für Textteile.

    keine ahnung, sie sind halt relativ teuer in der Anschaffung, für Vieldrucker ist es aber genau das Richtige.

    Im Regelfall öffnen einer Datei/eines Ordners/eines Objekts

    Hoffe das passt so ;D
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Edv Fragen test
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.252
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.463
  3. IT oder EDV ?

    Hanskopf , 9. Juli 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    546
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    700
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    535