eeepc Linux wieder installieren

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Punkster, 16. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2008
    Moin
    Ich habe folgendes Problem, habe XP auf meinem eeepc installiert und das Linux gelöscht ...
    Wie bekomme ich das original Linux nun wieder auf die Kiste?
    Hab schon probiert mit der CD zu starten und und und aber nix funktioniert. Habe im Bios alle Einstellungen vorgenommen um ein OS zu installieren, aber auch nix...
    Muss ich mir das Linux irgendwo herunterladen oder sonst was? Weil ich glaub langsam auf der CD ist das net drauf :-(

    Schnelle Hilfe wäre nett, weil ich das Teil verkaufen möchte :-D

    LG Punkster
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Dezember 2008
    AW: eeepc Linux wieder installieren

    1. öhm hat der eee pc ein laufwerk? wenn es ein usb laufwerk ist, solltest du gucken, ob es auch erkannt wird.. hatte das gleiche problem mit meinem acer aspire 150..

    2. hat der eeepc vielleicht eine recovery partition? falls ja musste mal im handbuch nachschauen, wie du das wieder einspielen kannst..

    3. du kannst ein net-install machen, dann wird linux über deine internetverbindung installiert.

    4. ich glaube linpus is standardmäßig drauf.. das kannste z.b. hier laden: Linpus Linux Linpus Linux 9.6 - LQ ISO


    MfG


    €dit: du bist mein 1337. post.. jetz bin ich mega l337..












    ..not!
     
  4. #3 16. Dezember 2008
    AW: eeepc Linux wieder installieren

    Hol dir mal ein Linux (eins der unzähligen, immerhin hast du XP drauf, da sollten die Linux Distris mit Sicherheit laufen) & hau das als LIVE DVD rein.

    Muss natürlich vonnem ext. Laufwerk gestartet werden.

    Wenn das System als Live CD/DVD läuft, einfach installieren (aufm Desktop is ein Icon) & gut isses.
     
  5. #4 16. Dezember 2008
    AW: eeepc Linux wieder installieren

    naja ich hab nen externes laufwerk dranne, das erkennt er auch weil damit hab ich ja schon mal xp installiert...
    es geht mir ja darum dass ich die linux-version die beim eeepc standardmäßig drauf ist wieder drauf bekomme... google liefert mir da keine vernünftige antwort oder ich bin zu doof die suche/begriffe vernünftig einzugeben :-(
    ich möchte das teil ja verkaufen, und darum müsste ich wie gesagt wieder das original linux auf die kiste bekommen.
     
  6. #5 17. Dezember 2008
    AW: eeepc Linux wieder installieren

    es wird standartmäßig ein xandros draufinstalliert, ich geh aber mal stark davon aus, dass du bei deiner windows-installation die recovery-partition gekillt hast. also was du jetz noch machen kannst ist 1. rausbekommen, was auf deiner cd is (würd ich erstmal machen, bevor du hier fragst) und mal in dafür speziellen boards schaun (umpx)...mfg coach

    PS: das xandros is eh fürn *****, kenn von meiner freundin^^ genau wie das linpus auf meinem aa1, also an deiner stelle würd ich mir zur größten not eeebuntu draufhaun oder wies heißt und dann so verkaufen
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - eeepc Linux installieren
  1. [Linux] fluxflux Asus EeePC

    MrLiNk , 6. Oktober 2008 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    722
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    464
  3. EEEpc - Linux.Distribution?

    annac , 9. Mai 2008 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    619
  4. [XP] Asus EeePC 1215B

    WestSide91 , 29. Juli 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    854
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    706