Eigenes Formular erstellen

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Der Koobold, 15. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2011
    Hi RR'ler,
    ich habe folgendes Problem. Ich möchte gerne ein kleines Formular erstellen um etwas zu bewerten.
    Das Gerüst steht nun, allerdings komme ich bei dem senden nicht weiter, denn die eingegebenen Daten sollen am besten direkt in ein Worddokument gepackt werde und per Mail an den Empfänger gehen, so das er dann die Worddatei im Anhang hat, diese öffnen kann und dort dann der Inhalt steht.

    Quellcode:

    HTML:
    <font face="Arial Narrow"><br>
    <br>
    <br>
    <div align="center"><h2>Bewertungsportal - Hans Peter</h2>
    <br>
    <br>
    
    <form action='mailto:hans@peter.de' method='post' target='new'>[/I] [I]
    <input type='hidden' name='bewertungsportal' value='41261' >
    <table bordercolordark='#0070c0' bordercolorlight='#0070c0' cellspacing='0' cellpadding='5' border='0' align='center'>
    <tr>
    <td><h4>Anschrift Markt:</h4></td>
    <td><input type='text' name='adresse' value='' size='25' maxlength='50'>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <td><h4>Ansprechpartner: </h4></td>
    <td><input type='text' name='spiel' value='' size='25' maxlength=''> </td>
    </tr>
    <tr>
    <div align="left"><td><h4>Inneres Erscheinungsbild:</h4> </td>
    <td>
    <form action="input_checkbox.htm">
     <p>
     <input type="checkbox" name="1" value="1"> Note 1<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 2<br>
     <input type="checkbox" name="3" value="3"> Note 3<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 4<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 5<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 6<br>
     </p>
    </form>
    </td></div>
    <div align="left"><td><h4>Äußeres Erscheinungsbild:</h4> </td>
    <td>
    <form action="input_checkbox.htm">
     <p>
     <input type="checkbox" name="1" value="1"> Note 1<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 2<br>
     <input type="checkbox" name="3" value="3"> Note 3<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 4<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 5<br>
     <input type="checkbox" name="2" value="2"> Note 6<br>
     </p>
    </form>
    </td></div>
    </tr>
    
    <tr>[/I] [I]
    <td><h4>Bemerkung:</h4> </td>
    <td>
    <textarea name="feldname" rows=n cols=n>
    </textarea>
    </td>
    </tr>
    
    <tr>[/I] [I]
    <td colspan='2' align='center'><input type='submit' name='sub' value='Absenden'></td>
    </form>
    </tr></font>
    

    Achja und besteht die Möglichkeit die Checkboxen so zu verändertn, dass man pro Box nur eine "Note" anklicken kann und nicht theoretisch alle 6?

    Bewertung ist wie immer drin!


    Besten dank schon mal
    Der Koobold
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. August 2011
    AW: Eigenes Formular erstellen

    Dein HTML-Code ist nicht nur invalides HTML, sondern funktioniert auch nicht.

    1. HTML und Word passt nicht zusammen
    2. Ja es gibt "radio" Auswahlfelder (<input type="radio">)

    Zu deinem Problem:
    Bau das Forumlar in Word und lass dir das ausgefüllte Dokument zurücksenden.
     
  4. #3 15. August 2011
    AW: Eigenes Formular erstellen

    Dank dir Murdoc :)

    Dein Link ist zwar gut und bietet eine Möglichkeit, aber kann man es vielleicht trotzdem in HTML umsetzen? Wenn man es in Word nicht packen kann, geht es dann vielleicht direkt als Email zu schreiben?
     
  5. #4 15. August 2011
    AW: Eigenes Formular erstellen

    ja das geht zwar, aber das formular wird in den gänigsten e-mail programmen nicht ausgeführt werden.

    und vorallem
    Code:
    action='mailto:hans@peter.de' method='post'
    ergibt keinerlei sinn.

    WENN, dann so: mailto:hans@peter.de?subject=...&body=...
    ABER dazu brauchst du javascript, denn das formular will ja verarbeitet werden und da hast du in e-mail programmen ein problem.

    richtig lauffähig wirds wohl nur mit html, wenn du das ganze auf einem server hostest.
    also mach es lieber mit word oder als pdf, welche man dir ausgefüllt zurücksenden muss.
     
  6. #5 15. August 2011
    AW: Eigenes Formular erstellen

    Okay dann danke ich dir noch mals für die Antwort.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Eigenes Formular erstellen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.985
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.045
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    867
  4. Eigenes Postfach

    LagutroP , 2. August 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.224
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.341
  • Annonce

  • Annonce