Ein W-Lan Problem^^

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von azakura, 18. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2008
    Hallu,
    Also die Tage gings immer perfekt über LAN geht auch perfekt
    aber seit heute geht das irgendwie nicht mehr die geschwindichkeit ist 0,1 kb/s und ne seite braucht fast eine minute ist das normal?..

    obwohl sendeleistung steht: Sehr gut!

    könnte es ein Trojaner, Virus etc. sein?


    oder spinnt einfach der USB WLAN Stick oder der Router?
    also so DHCP Zuweisung oder so.. hab über Mac Filter+WPA²-PSK
    ging eigenlich monatelang immer gut^^ blos seit heute ging erst das einlogen irgendwie nicht also inet war.. dan verloren.. inet war.. dan wieder verloren ganze zeit..(also Connectet, Disconnectet,Connectet, Disconnectet) dan hab ich den Router ressetet dan ging die leitung stabil aber mit einer geschwindchkeit von 0,1 kb/s


    danke schon mal in vorraus^^


    EDIT:
    Neues Prob^^ Manchmals geht das WLAN nicht.. ich muss dan irgendwie schaffen immer zu rebooten und mal lan kabel raus zu tuen bis WLAN geht ka wieso.. sonst krieg er nicht anders ne DHTP zuweißeung^^
    der will irgendwie unbedingt ne ip endung mit 100 xx

    greetz, azakura
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    hi,

    also ich denke eher nicht das es ein virus oder trojaner ist kannst aber trotzdem mal
    Search & Destroy runterladen und ausführen.

    Evtl. mal im Router die Einstellungen nach gucken evtl. brauch der Router eine neue Firmware.

    Hast du schon bei deinem Provider angerufen ?
     
  4. #3 18. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    Shit..... Bedankt ;)

    Lass doch einfach mal ein scanner drüber laufen... Ansonsten guck mal im Router unt dem Punkt, Konfiguration des Wireless ...

    Gr33tZ
     
  5. #4 18. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    Wenn du in dem Webinterface deines Routers nichts bewirkst, dann installier einfach mal die Wlan-Treiber neu ...

    (bei meinem Cousin hat das geholfen)
     
  6. #5 18. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    Hab einfach ein bisschen Geduld. Es kann gut sein, dass nur etwas an der Leitung repariert oder verändert wird und das nur ein temporäres Problem ist. Ansonsten deinen Netzbetreiber anrufen und fragen was los ist. Ich denk das liegt an der Leitung zu deinem Router/Haus.

    maju
     
  7. #6 18. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    das problem hatt ich auch schon öfter
    einmal musste ich den wlan treiber neuinstl.
    es kann aber auch am router liegen
    ich würd einfach mal das stromkabel ziehen und den router ein wenig abkühlen lassen
     
  8. #7 18. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    also router hab ich ca. 1stunde ausgehabt^^
    hat aber nix geholfen und mit provider hat es ja nix zu tuen über WLAN läufts einwandfrei^^

    nur übern stick gibs irgendwie probleme ich geh mir heut ein neuen stick kaufen ein netgear^^
    vllt verschwindet was prob dan^^


    edit:
    virus check war nen trojaner.. gelöscht
    pc neugestartet hat aber nix gebracht

    greetz, azakura
     
  9. #8 23. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    Hm, nun hab ich ein dickeres Problem ;( liest bitte oben^^

    push (darf man eigenlich hier in der Area pushen?)
     
  10. #9 24. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    Hört sich nach Router Problem ein.

    Evt Resett vom Router oder mal einen anderen W-LAN Router Testweise
     
  11. #10 24. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    hab ressetet hat nix gebracht andere router hab ich momentan nicht ;(
     
  12. #11 24. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    versuch mal alle router traiber zu löschen und resette dein route in den kauf zustand und richte alles noch mal neu ein vielleicht hilft das dann ja
     
  13. #12 25. März 2008
    AW: Ein W-Lan Problem^^

    hab... alles ressetet dan hat er sich selbst gelöscht also 10 sec ressetung xx dan löscht er alles so startet er nur neu

    dan alles neu eingerichtet treiber neu intalliert und dan!!!... GING WLAN!! OMG O:
    aber.. dan ging kein LAN -.- dan stand da Netwerkwird gesucht hab dan rebootet dan ging wieder LAN.. abr dan kein WLAN

    ich hab den Router T-doof Speedport W 502V

    edit: irgendwie hab ich es nun geschaft mit router neu starten neu starten rum probieren neu starten.. das er endlich connectet hat blos wie ka.. x.x
    ich glaub ich kauf mir ein neuen router.. dieser ist ja beim vertrag mit gekommen bzw. man musste 10€ zahlen xx aber weiß nicht ob ich jetzt dafür geld aus geben sollte.. weil router ist ja schon nicht günstig..

    greetz, azakura
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...