Einstellungstest Fachinformatiker

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von SeBBo, 18. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. August 2007
    Hi all,

    hat hier jemand ne Ahnung was in so einem EInstellungstest für Fachinformatiker so in dem Test drin vor kommt. Damit ich mich mal was vorbereiten kann! Weil hab absolut keine Ahnung was die alles Fragen könnten. Also wenn hier jemand schon mal einen mitgemacht dann bitte mal grad schreiben was ihr alles machen musstet.

    Danke

    Mfg

    SeBBo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. August 2007
    AW: Einstellungstest Fachinformatiker

    schau hier mal: cisco-antworten.tk.... sind zwar die lösungen für cisco ccna 3.1 aber vielleicht hilft es dir einen groben überblick zu bekommen...

    lg. slick
     
  4. #3 10. November 2007
    Einstellungstest als Fachinformatiker

    Hallöchen,

    Ich hab demnächst einen Einstellungstest als Fachinformatiker für Systemintegration. Nur leider weiß ich noch nicht so recht was wirklich drankommt.

    Hat vielleicht jemand schonmal einen Test in dem Bereich gemacht? Also ich denk mal das wahrscheinlich Mathe und natürlich die Informatikkentnisse am wichtigsten sind.

    Vielleicht könnt ihr mir paar Tipps geben! BW wäre natürlich klar.


    mfg

    blade.
     
  5. #4 10. November 2007
    AW: Einstellungstest als Fachinformatiker

    Kollege von mir hatte damals einen als IT-Systemelektroniker gemacht.. und bei dem kamen sachen wie z.b. umrechnen von gb in mb,etc.. halt mathe,englisch und ganz wichtig so abkürzungen halt was die bedeuten oder halt auch so en bissel geschichte der pc's aber nur wenig..

    denke mal das wird bei dir auch nicht viel anders sein.. :]
    also denn..
    viel erfolg :) hoffe kriegst deine stelle

    mfg
    dark_evil
     
  6. #5 10. November 2007
    AW: Einstellungstest als Fachinformatiker

    Hmm Ich war zwar kein FiSi sodnern ITSE aber hab damals mit FiSi gearbeitet und gelernt. Die Eisntellungstest sind da meinst ähnlich. Vorweg kann ich generell für sowas das Buch "testtraining 2000plus-" empfehlen. etwas teurer aber lohnt sich.
    Ansonsten hat mein vorredner nicht ganz unrecht. Schau dir das hier mal an:
    Einstellungstest FI
     
  7. #6 12. November 2007
    AW: Einstellungstest als Fachinformatiker

    Vielen Dank für eure Tipps! BW habt ihr.

    closed
     
  8. #7 15. Mai 2009
    Moins ich hab das erste Mal in meinem Leben bald einen Einstellungstest vor mir - ich habe mich beworben als Fachinformatiker Richtung Systemintegration. Ich wollte mal fragen ob ihr wisst was da ungefähr für Sachen auf mich zukommen? (Ich muss auch nen Taschenrechner mitnehmen - ich habe Angst xD) Wisst ihr was da für Rechenaufgaben drankommen? Kann mir jemand ne Seite sagen wo ich mich schnell kundig machen kann über Fachbegriffe zum Thema Netzwerkaufbau und Netzwerkfnuktionalität und sowas?

    Großes dickes Dankeschön schonmal :)
     
  9. #8 15. Mai 2009
  10. #9 15. Mai 2009
    AW: Einladung zum EINSTELLUNGSTEST (Fachinformatiker)

    In meinem Einstellungstest waren alle hinter einem PC und haben viele aufgaben meistern müssen, es kommt viel im bereich deutsch, englisch, mathe , physik und allgemeinwissen dran.
    Solltest auch gut über deinen Beruf bescheid wissen was du für aufgaben hast und genau auf die fragen antworten.
    Einen Taschenrechner musst du glaube ich nur mitnehmen wenn es in der einladung steht, aber nimm halt vorsichtshalber einen mit.
    hm sonst einfach ruhig und konzentriert ran gehen dann wird das schon^^
    mfg QuexX
     
  11. #10 17. Mai 2009
    AW: Einladung zum EINSTELLUNGSTEST (Fachinformatiker)

    Ich hatte zwei Einstellungstests.
    Der eine war SEHR umfangreich was Grundwissen in Mathe, Deutsch, Englisch und logischem Denken angeht. Der IT-Kram war dann eher (für mich gesehen Nebensache) es wurden da auch Basics abgefragt wie zb KB -> MB oder wieviele Bits bilden ein Byte etc.. direkte Quellen kann ich dir da nicht Vorschlagen, sollte wie gesagt deiner bisherigen Bildung entsprechen wenn du diesen beruflichen Weg wählen möchtest.

    Zweiter Test war bei der Deuschen Telekom (die mich auch letzendlich genommen haben ;) ) Da waren 2 simple Matheaufgaben (Prozentrechnung). Deutsch und Englisch beschränkte sich auch stark auf absolute Basics (6-8 Klasse vllt.)
    Der IT Teil dagegen war stärker ausgeprägt. Es wurde zB ein Heimnetzwerk mit Wlan Hotspot, Router, Laptops, Desktops etc dargestellt. Man sollte einfach nur die Geräte bestimmen. Der Test dort war aber vorallem darauf ausgelegt, Teamfähigkeit und Kooperation zu beweisen. Es gab mehrere Gruppenaufgaben usw.
    Ausserdem sollte jeder Einzelne sich innerhalb von 10min auf ein freies Referat zu einem bestimmten Thema (Laptop zB in meinem Fall... oder iPhone bei nem anderen) vorbereiten und dann vortragen. Ganz so, als ob du auf der CeBit stehst und das Produkt verticken willst.

    Alles in allem kann ich dir ganz klar sagen:
    a) Lese dich im Internet über das Unternehmen schlau in JEDEM Test wurde Wissen über das jeweilige Unternehmen abgefragt. (Tipp: Lerne nicht den Wikipediaartikel auswenidig, sondern trag frei vor, kommt besser)
    b) Mache dir auf jedenfall!!! VORHER ernste Gedanken zu der Frage "Warum sollten Wir grade SIE in unserem Betrieb einstellen?" Denn das kommt so sicher vor, wie das Amen in der Kirche (mal sollst du schriftlich antworten, mal frei Sprechen) übe beides ;)

    Ansonsten viel Glück beim Test und in der IT Welt
     
  12. #11 17. Mai 2009
    AW: Einladung zum EINSTELLUNGSTEST (Fachinformatiker)



    Jetzt hab ich Angst xD
    Aber danke ^^
     
  13. #12 18. Mai 2009
    AW: Einladung zum EINSTELLUNGSTEST (Fachinformatiker)

    was auf dich zukommen kann ? alles mögliche. ich hatte schon die unterschiedlichsten test. der eine war einfacher der andere schwerer. mach dich net verrückt. z.b. bei einer großen firma mussten wir auch den taschenrechner mitbringen , brauchten ihn aber nicht. was bis jetzt bei jedem test bei mir so war das die informatik fragen sehr einfach waren. logisches denken wir aber fast überall abgefragt was ja auch wichtig für den informatiker ist. bei einigen musst du vllt. auch einen aufsatz schreiben über z.b. "warum habe ich mich beworben" "warum der beruf". darauf lohnt es sich vorzubereiten. bestell dir im inet am besten ein buch zum traineren. 10€ bei amazon. das lohnt sich. btw. allgemeinbildung kommt auch manchmal vor.
     
  14. #13 19. Mai 2009
    AW: Einladung zum EINSTELLUNGSTEST (Fachinformatiker)

    Ich wünsch dir auf jeden fall viel Erfolg! Wann hast du denn den Test?
    Kannst ja dann ein Feedback geben, wie's letztendlich war.
    Wäre toll ^^
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Einstellungstest Fachinformatiker
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.368
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.036
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.475
  4. Antworten:
    82
    Aufrufe:
    5.063
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.098