Elektro/Mechatronik - Ingeneur

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von faktory0, 15. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Mai 2007
    hey ho..
    ich bin in der 12ten klasse und mach mir gedanken, was ich studieren soll. Ich habe an Mechatronik gedacht. Die Mischung aus Elektrotechnik und Maschinenbau scheint ganz gefragt zu sein. Ich hab Elektrotechnik Leistungsfach und hätte somit einen "leichteren" Einstieg in das Studium, welches ziemlich schwer ist.
    Seid ihr mitten im Studium oder arbeitet ihr als Mechatroniker? Schreibt mal wie das Studium so ist und wo ihr studiert habt. Was wird in den ersten 2 Semester so durchgenommen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Mai 2007
    AW: Elektro/Mechatronik - Ingeneur

    Also ich studiere Elektrotechnik an der FH Kaiserslautern. Das das schwer ist kann ich nur bestätigen. Der Grundstoff in den ersten Semestern ist hauptsächlich Vertiefende Mathematik.
    Einen leichteren Einstieg wird dein Hauptfach kaum bringen. Das Grundstudium bietet den Hochschulen allerdings eine gute Chance in Fächern auszusortieren die keinen N.C. haben.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...