Empfehlung TFT 19"

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von chaosmember, 3. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2006
    Mahlzeit.

    Aus gegeben Anlass bin ich gezwungen mir in nächster Zeit nen neuen TFT anzuschaffen. Kann mir vielleicht wer von euch einen empfehlen? Wollte so um die 200€ ausgeben und es sollte nen 19" Bildschirm sein.

    Was ich damit so machen will:
    - Fotobearbeitung
    - Filme gucken
    - hin und wieder mal nen Spiel spielen.

    Lautsprecher müssen nicht unbedingt mit drin sein. Wenn aber doch is das auch nicht so schlimm.
    Ob Widescreen oder nicht, is nicht so entscheidend

    So, und jetzt seid ihr an der Reihe.

    MfG chaosmember
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Dezember 2006
    AW: Empfehlung TFT 19"

    Hi!
    Also ein Kollege von mir hat den BenQ FP91G+, er ist ganz zufrieden damit.
    Ich habe den letzten Medion TFT, den es bei Aldi gabm, und bin auch super zufrieden damit.
    Wenn du im Internet danach guckst sind beide für 200€ zu haben.

    Positive Aspekte sind:
    Beide haben eine 8ms Reaktionszeit (bei meinem Medion hab ich auch bei schnellsten Spielen keine Schlieren entdecken können, wie das mit dem BenQ ist weiß ich nich)
    Beide haben nen DVI-Anschluss, was wohl für Bild-/Videobearbeitung ein Muss ist
    Beide sind TCO'03 Displays, was zwar nicht so wichtig ist, dennoch ein Pluspunkt

    Helligkeit und Kontrast sind beim Medion jedoch besser als beim BenQ, was vllt. für ihn spricht.

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

    MfG
    Tayfun369
     
  4. #3 3. Dezember 2006
    AW: Empfehlung TFT 19"

    also ich hab auch den BenQ FP91GX

    und ich muss sagen, der is geil! und 4ms reaktionszeit is auch gut...
    also nur empfehlenswert
     
  5. #4 3. Dezember 2006
    AW: Empfehlung TFT 19"

    Ich meinte zwar den FP91G+ und nicht den FP91GX, aber der letztere ist halt noch besser, weil er nur 4ms Reaktionszeit hat, statt 8ms.
    Dafür kostet er aber 10€ mehr.

    Die Frage ist natürlich, ob der Kontrast und die Helligkeit für chaosmember ausreicht, da er ja mehr Bild - und Videobearbeitung betreibt, als zu gamen.
    Deshalb könnten auch die 4ms vllt. nicht so wichtig sein, da ich nicht denke, dass es mit dem menschlichen Auge zu unterscheiden ist, ob 4ms oder 8ms!

    MfG
    Tayfun369
     
  6. #5 3. Dezember 2006
  7. #6 3. Dezember 2006
    AW: Empfehlung TFT 19"

    zum 1. Monitor: naja der liegt halt schon bei 260€

    zum 2. Monitor: Bei dem ist wohl kein DVI-Anschluss vorhanden, steht nämlich nicht in der Beschreibung dabei und es ist halt ein TCO'99 TFT. Und da ein DVI-Anschluss sehr wichtig ist, denke ich, dass der auch schonmal wegfällt.
    Und, ich weiß zwar nicht ob erwünscht, aber der LG hat halt keine integrierten Boxen.

    MfG
    Tayfun369
     
  8. #7 3. Dezember 2006
    AW: Empfehlung TFT 19"

    Also ich hab nen Fujitsu Siemens SCALEOVIEW L19-2 : SCALEOVIEW L19-2 Aktionsangebot
    19 Zoll TFT-Display, 1.280 x 1.024 Pixel, Reaktionszeit 5 ms, Kontrast 700:1, Helligkeit 300 cd/m², VGA, DVI, Stereo-Lautsprecher. und kostet nur 239 Euro

    MFG openman
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Empfehlung TFT
  1. Android Handyempfehlung? 2018

    123Fly , 9. November 2018 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.899
  2. Empfehlung TFT für Xbox360/PS3

    MayYes , 6. August 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    303
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    465
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    297
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    481