enpacken mit winrar nur unter 4gb möglich

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von LOTR, 21. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Mai 2006
    Ich habe folgendes problem. ich habe lord of war heruntergeladen der film ist 4.2 gb gross. wenn ich den film mit winrar entpacken will, kommt eine fehlermeldung dass ich nur filme unter 4gb entpacken kann.
    kann mir da einer helfen?
    für jede hilfreiche antwort gibts ein 10er wenn möglich!
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Mai 2006
    ich hab mal gehört das kann an dateisystem liegen, oder irre ich mich da? ?(
    hast du fat32?
     
  4. #3 21. Mai 2006
    hallo ich hab mal ein wenig gegoogelt und bin in einem forum darauf gestoßen.

    hast wohl kein NTFS drauf. hoffe ich konnte dir helfen...

    greetz mobyer
     
  5. #4 21. Mai 2006
    genau, dann ist ja alles gesagt..

    ich fasse zusammen

    Fat 16 = max. 2 GB
    Fat 32 = max. 4 GB
    NTFS = über 4 GB bis zu Terabyte

    HD ist umwandelbar mit zum Beispiel Partition Manager... (Man sollte es an einer

    Partition versuchen.. die nicht gerade wichtige dateien ernthält, wenn man da noch

    anfänger ist.. aber "viel" falsch machen kann man nicht (aber ich wiederhole trotzdem

    mit vorsicht geniesen.. hatte schon oft Probleme..)

    Somit wird die Datei nicht entpackbar..




    Aber Freunde wenn nur WinRar sagt über 4 GB geht nicht.. dann kann es doch auch am

    Prog liegen.. hatte das Problem noch nie .. das ich so gross entpacken musste.. also ist

    es auch sehr gut möglich (und ich denke das es so ist...) das man dafür ein anderes Pack-

    programm verwenden kann.. Vielleicht hilft da WinZIP

    Und wer des toll fand.. was ich geschrieben hab.. lächelt ein bischen und gibt mir 10 P.

    und wer nicht .. lieber nicht bewerten.. :) :D

    Gruß AL -- RR - FAN --
     
  6. #5 22. Mai 2006
    kannst dein system nachträglich auf ntfs wechseln lassen unter windows xp. des geht mit ner komandozeile, die wei ich aber net genau
     
  7. #6 22. Mai 2006
    Du kannst auch, solltest du eine NFTS Partition haben, einfach die Auslagerungsdateien von WinRar auf die Platte schieben lassen ;)

    greetz
     
  8. #7 14. Juni 2006
    Wie kriege ich das Dateisystem auf NTFS??

    10er geht SICHER raus
     
  9. #8 14. Juni 2006
    Man kann das Dateisystem von FAT32 in NTFS konvertieren. Gehe auf 'Start - Ausführen' und gib ein 'cmd', um die Kommandozeile zu öffnen. Gib dann mal ein 'convert /?', um die Hilfe zu diesem Befehl aufzurufen. Dort steht dann, wie Du den Befehl eigeben musst, um eine Partition umzustellen.

    Wenn Du allerdings die Grösse der Partitionen ändern willst, brauchst Du entweder ein Tool wie Partiton Magic, wenn Du es 'on the fly' machen möchtest. Oder mit Datenverlust mittels der Datenträgerverwaltung von Windows.
     
  10. #9 13. Juli 2006
    ich muss das mal hochholen.

    nich schlagen oder so ^^, bin eigentlich nich sooo ein anfänger, aber ich hab jetz Startr -> Ausführen -> cmd und bin dann in der "eingabeaufforderung"
    "Geben Sie die aktuelle Volumenbezeichnung ein"

    oha, da bräucht ich mal hilfe, ich weiß jetz nich was damit gemeint is und es liegt nich an der sonne :rolleyes: :D

    gibtn 10er


    e: erledigt ^^
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - enpacken winrar nur
  1. winrar enpacken(vista)

    White_Angel , 6. Mai 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    353
  2. Knoppix dateien enpacken

    Mr.x21 , 2. September 2011 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.866
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    434
  4. Kann Datei nicht enpacken

    Yogaholzi , 10. September 2005 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    362
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    850