Entscheidung zwischen 2 Mainboards

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Yugo4ever, 26. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2009
    Abend,

    will mir den E5200 zulegen und brauche nun noch ein passendes Mainboard dazu, schwanke zwischen dem hier im Beratungsthread empfohlenen

    MSI P43 Neo-F, P43 und dem

    ASUS P5QL Pro, P43

    Wird ein System zum gamen sein, natürlich werd ich auf oc'en, daher die Nachfrage welches Mainboard da mehr mitmacht.


    Gruß, Yugo4ever
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Januar 2009
    AW: Entscheidung zwischen 2 Mainboards

    Meine Empfehlung wäre das von Asus P5QL Pro, P43
    habe ich selber verbaut, und läuft alles rund.
    Weiß nicht so richtig aber ich halte irgendwie nichts von msi.
    Ist deine Entscheidung ;)
     
  4. #3 27. Januar 2009
    AW: Entscheidung zwischen 2 Mainboards

    von der qualität nehmen sich beide nicht viel, allerdings glaube ich dass man mit dem asus besser übertakten konnte
     
  5. #4 27. Januar 2009
    AW: Entscheidung zwischen 2 Mainboards

    hol dir das welches dir besser gefällt oder vom preis her besser scheint.

    allerdings hat das Asus zB den 24PIN Stromstecker an einer echt beschissenen Stelle.
     
  6. #5 27. Januar 2009
    AW: Entscheidung zwischen 2 Mainboards

    Ich würd dir auch zum Asus raten.
    Hab in der Vergangenheit nur gute Erfahrungen mit Asus gemacht und würd nie nen anderes Board verbauen.
    Außerdem hast da 3 Jahre Garantie :)
    Das MSI kostet halt nen 10er weniger. In "Ausstattung" tun die beiden sich nicht viel.
     
  7. #6 27. Januar 2009
    AW: Entscheidung zwischen 2 Mainboards

    also ich bin auch ein Fan von Asus ausser das meine South und Nordbrige relativ heiß werden weshalb meins net zum übertakten geeignet ist sind die dinger wirklich sehr zuverlässig allerdings manchmal auch Speicherfeinschmecker und nehmen net alles was passt^^
     
  8. #7 27. Januar 2009
    AW: Entscheidung zwischen 2 Mainboards

    nicht unbedingt.
    bei dem Maximus II Formula hat es am anfqang auch probs gegeben.
    der anpressdruck des NB-Kühlers war zu niedrig und hat nicht richtig gekühlt.
    die meisten haben es behoben indem sie unterlegscheiben unter die schrauben gelegt haben.
    meine revision hat dieses Problem schon behoben.

    denke mal hier ist alles gesagt und es kann gecloset werden!

    egal welches du nimmst, die nehmen sich nicht viel.
    nimm das was dir am besten gefällt.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Entscheidung zwischen Mainboards
  1. Antworten:
    39
    Aufrufe:
    927
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    886
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    941
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    537
  5. Entscheidung zwischen 3 Laptops

    ^don^ , 1. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    286