Entscheidungshilfe beim Handy kauf

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Tr0niX, 25. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Januar 2007
    Hi da mein Vertrag nächsten Monat ausläuft werd ich mir ein neues Handy holen. Habe mich umgeschaut und 3 Handys gefunden die mir sehr gut gefallen. Nur kann ich mich nicht entscheiden welches ich genau nehmen soll. Preislich sind die alle in etwa gleich. Hoffe ihr könnt mir da eure Erfahrungen mit den einzelnen Handys sagen damit ich mich entscheiden kann.

    1: Nokia N73

    Hat ein Kumpel von mir. Das Teil ist wirklich sehr geil. Gute Kamera großes Display und sonst auch alle Funktionen die man braucht. Ich finde es nur etwas groß.

    2: Samsung SGH-D900

    Das Desing ist einfach der Hammer. Schön Flach so das es nicht in der Tasche stört. Kamera zwar nicht so gut wie beim Nokia aber sonst ziemlich gleich von den Funktionen.

    3: Sony Ericsson W850 i

    Hat ebenfalls ein sehr geiles Design. Der Mp3 Player soll sehr gut sein. Ich würd ne 1 Gb karte dazu bekommen. Was aber sehr negativ wirkt ist die Kamera die nur 2 Megapixel hat.

    Wichtig wären mir Informationen zur Qualität des Handys, der Kamera und des Mp3 Players. Ansonsten halt noch eure positiven und negativen Erfahrungen mit den handys
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    kann das samsung handy nur empfehlen hab nu schon mein 2tes, aktuell das d600, die kamera vom d900 hat doch auch 3,2 mega pixel oder irre ich mich da? würde aufjedenfall sagen das die langt, zum thema mp3 musst halt schauen wieviel du hört, ich finde der mp3 player der bei meinem dabei ist langt mir locker, bin eher der foto typ und lege da mehr wert drauf.
     
  4. #3 25. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    genau das handy habe ich mir ausgewählt, da mein vertrag ebenfalls abgelaufen war und ich vergessen habe, rechtzeitig zu kündigen. die kamera ist wirklich oberst geil (2 megapixel wie beim nokia), die bedienung ist ehrlich gesagt anfangs ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber nach einer weile finden sich selbst technikfuzzis wie bei dem handy rein... das design und der bildschirm ist wirklich beeindruckend, man kann videotelefonieren, man hat 256 MB speicherplatz, was man nochmal locker mit ner biligen 1 GB karte im mediamarkt erweitern kann und der mp3-player ist auch integriert, is klar. der akku-anschluss ist anfangs auchn bissi gewöhnungsbedürftig, aber wenn man das prinzip verstanden hat, (man muss den stecker mit den zwei kanälen an beiden seiten, die aussehen, als würden sie jeden moment abbrechen, einfach genau horizontal rausziehen) ist das auch kein problem mehr... also kann ich dir insgesamt das sony ericsson wärmstens empfehlen...
    hF

    peacz.
     
  5. #4 25. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    hi,
    ich würde dir von deiner auswahl dass sony-erricson w850i empfehlen, aber es kommt ja auch drauf an auf was du wertlegst, wenn du eher musik hören willst dann ganz klar sony erricson, camera dann eher der nokia N73, aber im grossen und ganzen empfehle ich dir den SE W850i, mein freund hat das gekauft und es sieht nicht nur geil aus, es hat auch richtig was drauf,

    PS: am besten sieht der SE W850i in weiss aus ;)

    Peace Out!
    cerealien
     
  6. #5 25. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    w810i günstig laut gute musikqualität 512mb speicher dabei...
     
  7. #6 25. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Also ... ich wäre aus mehreren Gründen für das N73 aber dann die Music Edition die ist sehr geil ... ich habe das standardmäßige N73 in rot-weiß .... und das ist schon geil aber bei der Musicedition kommmt noch n geiles Gehäuse n 2GB MiniSD Kärtchen dazu ...
    zum N73 an sich habe ich in einem anderen Thread folgendes geschrieben ....


    Also ich habe auch das N73 und stand ebenso wie du vor derselben Entscheidung:

    Ich liste einfach mal ein paar Plus und ein paar Minuspunkte auf dir mir innerhalb der letzten 5 Monate so aufgefallen sind:

    + Kamera
    + Technische Fähigkeiten
    + Symbianbetriebssytem: Ich kann jetzt wie beim iPod mit Smartmovie Filme schauem
    + Optik
    + Lautstärke der Boxen
    + Speicher welcher Intern vorhanden ist (50-60 MB oder so)
    + Speichererweiterung mit MiniSD im Gegensatz zum K800i wo du MicroSD brauchst
    + Kamerverschluss
    + Hat nicht jeder, wie das K800i
    + Akkulaufzeit
    + Die integrierte Spiegelfunktion durch die 2.Kamera (Is beim K800i nicht ohne weiteres nutzbar)

    - Verarbeitung: Zu viel plastig
    - Hackt manchmal durch das Betriebssystem
    - Sound der Boxen etwas blechern aber immer noch besser als K800i
    - Preis
    - Joystick: Is ähnlich wie beim SonyErricson aber du hast ja Garantie
    - Dadurch dass es noch nicht soweit verbreitet ist und ein relativ neues Betriebssystem drauf ist musste ich erst ein bisschen suchen, bis ich Programme fürs Handy (gratis) ausm Netz laden konnte
    aber man muss auch sagen, dass du nur beim N73 viele Programme ausm Netz auf dem Handy installieren kannst.... lustige Gadgets aber auch nützliche Sachen .... HALT SYMBIAN


    Ich konnte dir hoffentlich ein bisschen helfen wenn du noch Fragen hast oder mal Bilder sehen willst oder sonstewas melde dich einfach per PN !


    MFG Wichtelmann
     
  8. #7 26. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Ich kann dir das Nokia N 73 empfehlen, ich habe mir die normale Edition vor ca. 3 Monaten geholt. Dadurch das ich direkt das neuste Firmwareupdate drauf gemacht habe (kostenlos), gabs auch keine Probleme.
    Zur Kamera muss man sagen das sie ausgesprochen gut ist ( 3,2 Megapixel mit Autofokus, Carl-Zeiss Objektiv und Blitz), da kommen richtig gute Bilder zustande. Auch wenns um Musik geht, du kannst dir Playlists zusammen stellen und speichern. Der Aukku hält extrem lange (bis zu 350Std).Das Music Edition ist einfach viel teurer und kann eigentlich nicht mehr, nur das eine 2 GB karte dabei ist, soweit ich weis. Ein normales N73 kann man auch mit einer MusicEdition Firmware einfach umwandeln, geht ohne Probleme. Eine Komplette Verkleidung bekommt man für nur 20€, auch in schwarz.
    Außerdem hat das n73 ein riesen Display und Symbian als Betriebssystem, das ist meiner meinung nach das beste das es giebt. Da bekommst du massenhaft Programme und sontigen Kram. Ich hab mir direkt Tomtom6 drauf gemacht, was auch ohne GPS Maus sehr nützlich sein kann.
    Is einfach ein top Gerät, bin absolut zufireden.
     
  9. #8 26. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Wenn man das mit der Firmware von normal auf Music Edition macht muss man nur noch eins wissen:

    DIE GARANTIE GEHT FLÖTEN .... dasselbe ist es beim Gehäuseumbau ...

    wenn ich falsch liege korrigieren aber soweit ich informiert bin isset halt so ...


    Guten Nacht sach ich ma ...
     
  10. #9 26. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Hi,

    d900:

    + geiles Design (ganz klar das beste von den dreien)
    + ist am kleinsten
    + Display ist am größten
    + Kamera/videoaufnahmen ist/sind sogut wie die vom n73 und besser als die vom w850
    + Integrierter 60 MB Speicher

    - kein Infarot
    - schwacher Akku
    - Betriebssystem ist nicht der kracher
    - hat kein Radio
    - hat kein UMTS
    - Display kann zum Problemfall werden (ähnlich wie die Joysticks vom n73 und w850i)
     
  11. #10 26. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Thx für die Infos. Hat mir schonmal sehr viel weiter geholfen. Bis jetzt ist das SE mein Favorit.
    Habt alle ne Bw bekommen für die Hilfe

    Mfg
     
  12. #11 26. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Ich habe zwar nur das w810i aber hier ist ja die Kamera und der Sound und Grundfunktionen gleich.
    Sound ist der Hammer. Walkman Funktion is von der Ordnung genauso gut wien iPod und vom Sound weit besser. Benutzerfreundlichkeit mit der Software bekommt von mir 4/5 weil man für verschiedene Verbindungen zum PC einen Modus wechseln muss, aber das dauert nur wenige Knopfdrücke.
    Beim Anschalten kannste wählen ob du nur MP3-Player oder Handy anmachst.
    Die Kamera macht bessere Bilder als so manche Fotokamera. Bei Standardauflösung vom PC erkennst du keine Pixel (Fotoauflösung ist ~ 1600*1280).
    Das n73 ist auch nicht zu verachten, allerdings bin ich zur Zeit im Banne der SE Walkman Handys :p
     
  13. #12 27. Januar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    Also, ich und mein Bruder haben beide das Samsung D900, 3,2 Megapixel das Design ist auch hammer... musste halt gucken bei mir wackelt es schon beim Sliden, also find es nicht sehr Stabil.. Habs gerade mal 2 monate. Die Sound Qualitaet ist nicht so perfect,also damit mein ich die Lautstaerke.. ist ein bisschen schwach.. also von quali nichts zu sagen nur halt die lautstaerke ist net so berauschend
    Funktionions Menu sehr uebersichtlich. Persoehnlich mag ich das Ericson nicht, genau so wenig wie die Nokia modelle.
    Mein Tipp Samsung D900
     
  14. #13 9. Februar 2007
    AW: Entscheidungshilfe beim Handy kauf

    he nokia n 73 definitiv das beste was preis leistungs verhältniss zur zeit betrifft auch dem markt sicher eies der führenden telefone
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Entscheidungshilfe Handy kauf
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.067
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    278
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.340
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.534