Enwahlverbindung + Siemens = Dirt??

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Lysop, 11. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2007
    Hi Leude...

    Nunmal ne andere frage kanns sein das man mit diesem Siemens Gigaset se555 wlan dsl rouutergezumpels nichtmal 2 verbindungen gleichzeitig laufen lassen kann??
    liegts evrtl. an der versatel einwahlsoftware??
    oder gar an diesem WAN Miniport also dieses PPPOE zeugs da???
    kann man überhaupt über PPPOE simultane verbindungen erzeugen??
    Gibts ne möglichkeit vll das man über den og. Router mit 2 Pc's gleichzeitig ins Netz gehen kann über den selben ACC??
    ging ja bei Arcor auch nur das es da normales ADSL war und net ADSL2+

    Ich weiss mir zu zeit wirklich KEINEN Rat mehr!!!:angry: und bitte euch um HILFEEEE !!!


    ThX schonmal im Vorraus :]

    Lysop
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Februar 2007
    AW: Enwahlverbindung + Siemens = Dirt??

    Also normalerweiße müsste man schon mit zwei pc's, über einen router mit dem gleichen account verbinden dürfen.
    hast bei dem router mal jegliche sicherungen wie wpa verschlüsselung usw. rausgetan
    einfach nur die grundeinstellungen lassen und versuchen einzuwählen.
    dann schritt für schritt die sicherungen reintun, und schaun woran es liegt.
    wüsste nicht warum es sonst sein könnte
    gruß
     
  4. #3 11. Februar 2007
    AW: Enwahlverbindung + Siemens = Dirt??

    Jo hab ich mach gemacht :) aber inzwischen is mir was aufgefallen :)

    undzwar liegt es daran das evtl. kein router oder acc problem vorliegt, sondndern
    vll. ein OS problem mit WinXP prof..

    und den downspeed bei einem connected rechner wenn einer on is kann ich auch net ausnutzen gibts da evtl. n tool oder sowas für??
    weil ich habe mal gehört bei SP2 werden die Max. Verbindungen je HTTP geresettet bzw. begrenzt..
    Weiss ja auch net weviele Verbindungen ich mit ADSL2+ Max. schalten kann beim einfachen ADSL waren es glaub ich 10 gleichzeitige Verbindungen wenn ich mich net Irre..
    Is des bei ADSL2+ auch so oder kann man da mehr Zulassen ???


    ThX Lysop
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Enwahlverbindung Siemens Dirt
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.210
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    641
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.664
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    652