Ermittlungen gegen BitTorrent-Seite Suprnova eingestellt

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von IBERION, 21. Dezember 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2005
    Der Betreiber der Website Suprnova.org hat sich ein Jahr, nachdem er das BitTorrent-Angebot vom Netz genommen hatte, zu den dahinter steckenden Vorgängen geäußert. Nun sei es Zeit, dass alle die Wahrheit erführen, schreibt der Slowene Andrej Preston unter seinem Pseudonym Sloncek. Die slowenische Polizei habe alle Ermittlungen im Oktober eingestellt. Preston habe alle beschlagnahmten CDs und Computer wieder zurückbekommen. Seine Website ist mittlerweile wieder online, bietet aber keine Tracker mehr an. Stattdessen verbreitet Suprnova.org Nachrichten rund um das Thema Filesharing.

    Zur Vorgeschichte schreibt Preston, im November 2004 habe ihm sein Provider mitgeteilt, dass seine Server von der Polizei durchsucht worden seien. Er selbst habe von den Ermittlern nichts gehört. Nachdem slowenische Zeitungen eine Reuters-Meldung vom Dezember zum Thema Suprnova.org aufgriffen, entschied Preston, das Angebot vom Netz zu nehmen, da er ein "ungutes Gefühl" hatte. Im Januar dieses Jahres sei seine Wohnung von der Polizei durchsucht worden, die zwei Computer und Unterlagen mitgenommen habe. Entgegen der Ankündigung seines Anwalts habe Preston dann aber keinen Brief von der Staatsanwaltschaft erhalten – bis im Oktober die Mitteilung gekommen sei, dass die Ermittlungen eingestellt wurden.

    In den USA ist die US-Medienindustrie erfolgreich gegen eine Reihe von Tracker-Seiten juristisch vorgegangen. Im Mai gingen gar das Justizministerium und das Department of Homeland Security gegen Betreiber eines BitTorrent-Netzwerks vor. Der BitTorrent-Erfinder Bram Cohen hat sich im November dazu entschlossen, mit der US-amerikanischen Filmindustrie zu kooperieren. (anw/c't)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Dezember 2005
    geiler scheiß, die seite kannte ich von freunden...die sagten es wurde immer nur gutes zeuch angeboten...und der typ hatte mal ein glück das sag ich euch oO muh
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ermittlungen gegen BitTorrent
  1. Antworten:
    58
    Aufrufe:
    2.767
  2. Ermittlungen gegen Gomez

    kevstylexX , 24. Februar 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.238
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    311
  4. Antworten:
    48
    Aufrufe:
    1.263
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.815