Erste Post für Silo Premium-Downloader

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kyrus, 12. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2006

    Quelle: Blog von Dark-Born
    http://blog.dark-born.eu/dbb/11-11-2006/staatsanwaltschaft-verschickt-erste-post-fuer-silo-premium-bezahl-downloader.html

    PS: Mal gespannt wie das weitergeht...
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    hat man sehen können, wer was wann geladen hat? nur weil man nen silo acc hatte, heißt das noch lange nicht, das man warez geladen hat! woher wollen die das wissen?
     
  4. #3 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader




    ist bekannt wieviel die beiden geladen haben? ob es nur gelegenheitsleecher waren oder leute mit jahres-accounts?

    Edit by David: Nein, wieviel steht nicht drin - nur das die Bestellung telefonisch erfolgte. Von daher kann es in diesen beiden Fällen nur ein paar Tage gültiger Account gewesen sein.


    zitat, aus einem comment vom blog :]
     
  5. #4 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    das wird doch alles aufgezeichnet, wenn du dich da mit deinem premium account eingeloggt hast, dannwird auch aufgezeichnet was du runterlädst damit. auch wenn das nicht bei silo direkt gmacht wird haben sie imemr noch deinen namen und adresse und können dann schön auf deinem pc nachschauen was du so getrieben hast... such mal nach "pspv"
     
  6. #5 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    naja die Staatsanwaltschaft is eh ziemlich überlastet von daherr, aber ich bete das ich ned draufgehe

    da mir da nur der Ausweg scheint zur Knarre zu greifen und den lezten Schuß zu tätigen is krass ich weiß is aber so -.-
     
  7. #6 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    so meinte ich das eigentlich ned die Kugel wäre für mich bestimmt

    die Adresse von Darkborn dürfte ja jeder ham, die die wollen können es ja gerne machen
     
  8. #7 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    naja ich denke nicht das ein gelegendheitsleecher was zu befürchten hat.
    Immerhin kann man nicht beweisen was wirklich in den rar oder zip dateien waren.
    könnten ja auch nur decknamen sein für seine Urlaubfotos.
    Ohne beweise können die dir nichts.
    Und wenn du trotzdem ein schlechts gewissen hast.
    Lösch einfach die alten rar parts. (glaube eh nicht das die irgendjemand noch hat).
    Und silo.ru wird die files warscheinlich nichtmehr haben.
     
  9. #8 12. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    hart, aber ich glaube net das die Premium UJser dafür zur Rechenschaft gezogen werden können/müssen wie schon michi gesagt hat woher wollen die das wissen und das die aufzeichen wer wo/wiviel lädt glaub ich keinesfalls
     
  10. #9 16. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    Auch wenn die nicht wissen, was man geleecht hat, reicht es für die Staatsanwaltschaft und den Richter aus, erstmal wegen Verdachtsmomenten einen Durchsuchungsbefehl anzuordnen.
    Und wenn die dich dann besuchen kommen, und was finden, spielt es keine Rolle mehr, daß die eigentlich gar keinen wirklichen Grund hatten vorbeizuschauen.
    Die verknacken einen so oder so, die finden auch was, wo nichts ist.
    Das habe ich am eigenen Leib erfahren müssen, aber die grün / weißen hier sind bisserl deppert, die können nich lesen, und daher bin ich nochmal mitm blauen Auge davon gekommen.
    Nun, und es reicht schon aus, wenn irgendeiner behauptet du hast x oder y getan, was die dann finden ist ausschlaggebend.
     
  11. #10 17. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    bei der kleinsten kleinigkeit sind erst einmal alle rechner wech!!!!!!!
    das ist ne tatsache(erfahrung nicht hörensagen), denn mein arbeitskollege hat es hinter sich.
    einen geliehenen film (kinocam) sonst nix außer 2 jahre alte nachweise von ftpw....d.
    und 3 comps wech auf nimmerwiedersehen.
    nach $170 abs.2 der StPO eingestellt wird jedoch das "wekzeug" des vergehens eingezpgen.
    ich denke wegen comp. braucht sich keiner eine kugel zu geben-höchstens die von rocher*G*

    in diesem sinne, kyndros
     
  12. #11 18. November 2006
    AW: Erste Post für Silo Premium-Downloader

    Sag ich ja, bei mir warens nämlich 3 PC´s und massig DVD´s/CD´s.

    Zwei hab ich wiederbekommen, und einen hams behalten dafür Verfahren eingestellt.

    Und bei den Datenträger hams nur die bahalten wo auch was draufstand, den Rest hab ich wiederbekommen. Tja bissl Glück gehabt, aber eine Lehre wars mir!!! Auf die eine oder andere Art.Grins
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...