Erstmals bewacht eine Frau den Tower von London

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von BamSteve, 3. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2007
    Britische Männer-Bastion fällt nach 522 Jahren

    Mitglieder der Garde, die den Tower von London bewacht, müssen mindestens 22 Jahre lang den britischen Streitkräften angehört und sich durch makelloses Verhalten ausgezeichnet haben. 522 Jahre lang gab es nur männliche Bewerber, die diese Qualifikation mitbrachten. Jetzt ist erstmals eine Frau in eine der vermutlich letzten britischen Männer-Bastionen eingebrochen. Die 42-jährige Moira Cameron setzte sich bei der Bewerbung für eine freie Stelle gegen fünf männlichen Konkurrenten durch und trat jetzt ihren Dienst als Wächterin an.

    Im Volksmund werden die Wächter des Tower "Beefeater" (Fleischesser) genannt - eine Anspielung auf die täglichen Fleischrationen, die das Königshaus den Wächtern des Turms seit dem 15. Jahrhundert zugestand. Da im Turm die Kronjuwelen aufbewahrt werden, genießen die Beefeater hohes Prestige.

    Fotomotiv für Touristen - Abschreckung für Diebe

    Die aus Schottland stammende Cameron wird bei der Arbeit die traditionelle blaue Uniform mit den roten Streifen tragen und bei besonderen Anlässen die rot-goldene Festuniform anziehen. Insgesamt 35 Beefeaters plus ihr Kommandeur und der oberste Gefängnisaufseher sind am Tower stationiert. Sie sind heute vor allem dafür da, um Besuchern Informationen zu geben und sich auch mit ihnen fotografieren zu lassen. Dass sie eher als Motiv für Touristen denn als Abschreckung für Einbrecher arbeiten muss, stört Cameron offenbar nicht: "Das ist ein wunderbarer Job, und ich schätze mich sehr glücklich, ihn ausüben zu dürfen", sagte die Tower-Wächterin zum Dienstantritt.


    Quelle: http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,,OID7404106_REF1,00.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von Londo

    Cool.
    Aber ganz im Ernst ... wayne?

    Juhu, Emanzen!
     
  4. #3 3. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von Londo

    ach lol, als wenn die da mit irgendeinem anschlag rechnen müssen, und das gerade diese wachen dort abwenden könnten.. und ne frau dort soll nur noch ein weiterer schritt zu emanzipation der frau sein
     
  5. #4 6. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von London

    Na bei uns ist eine Frau an der Macht, wieso soll denn keine den Tower of London bewachen? :)


    raphus
     
  6. #5 6. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von London

    Großbritannien ist mit der ganzen "Traditionsvernarrtheit" in Sachen Emanzipationsgedanke noch recht weit zurück und dies ist ein Schritt in die richtig Richtung - wenn auch spät!

    daher würde ich diese Neuigkeiten nicht als "wayne" bezeichnen!

    teNTy^
     
  7. #6 6. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von London

    Also ich würd das schon als "wayne" bezeichnen :p

    Wenn sie sich halt durchgekämpft hat soll sies machen. Aber wenn da mal wirklich ein Anschlag geplant sein sollte oder so glaube ich nicht dass gerade die dass verhindern kann.
     
  8. #7 6. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von London

    Wenn die sich gegen 5 kerle durchgesetzt hat wird das schon nen grund haben.
    Ob das jetzt an ihren "Fähigkeiten" (welche man auch immer braucht um vor einem Turm rumzustehen und sich mit Touris knipsen zu lassen) oder um das "Traditionsvernarrte" England in einem besseren Licht dar zu stellen sei mal offen gelassen.

    Alles in allem wayne für uns aber toll für die Frau..
     
  9. #8 6. September 2007
    AW: Erstmals bewacht eine Frau den Tower von London

    ja für uns ist es schon so ziemlich "wayne"... für engländer eher weniger da wie hier scho gesagt sie ziemlich traditionsbedacht sind!! finde es aber gut das des endlich auch mal ne frau macht weil heutzutage find ich kann mann oder frau wirklich jeden beruf machen!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...