EU beschließt neue Sicherheitsregeln für Handgepäck

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 5. Oktober 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Oktober 2006
    Getränke verboten, Parfüm erlaubt

    Flugreisende in der Europäischen Union dürfen weiter Flüssigkeiten und Cremes im Handgepäck mit an Bord nehmen, allerdings gelten dafür künftig strenge Grenzen und Regeln. Die EU-Kommission verabschiedete offiziell entsprechende Vorgaben, die die Mitgliedstaaten schon Ende September gebilligt hatten. Auch die maximale Größe von Handgepäckstücken wird verbindlich vorgeschrieben.

    Übergangsfristen für Größe des Handgepäcks

    Die EU reagiert mit den einheitlichen Regeln auf die vereitelten Anschlagspläne von London. Dort wollten Extremisten nach Angaben der Polizei Flugzeuge auf dem Weg in die USA mit Hilfe explosiver Flüssigkeiten in der Luft sprengen. Die Regeln sollen Anfang November in Kraft treten und gelten für alle in der EU startenden Flüge; auch die Schweiz übernimmt sie. Nur für die Größenbeschränkung gilt eine sechsmonatige Übergangsfrist. Dann darf Handgepäck maximal 56 Zentimeter lang, 45 Zentimeter breit und 25 Zentimeter tief sein.

    Höchstens 100 Mililiter

    Mit an Bord dürfen auch künftig kleine Pflege- und Kosmetikartikel wie Zahnpasta, Kontaktlinsenflüssigkeit und Parfüm. Jede einzelne der Flüssigkeiten darf höchstens 100 Milliliter ausmachen. Alle Parfümflaschen, Zahnpastatuben und andere Flüssigkeitsbehälter müssen in eine wiederverschließbare und durchsichtige Plastiktüte von mit einem Volumen von einem Liter passen.

    Verboten werden dagegen größere Getränkeflaschen. Ausgenommen sind Getränke, die erst hinter der Sicherheitskontrolle in Flughafengeschäften gekauft werden. Damit sollen Umsatzeinbußen bei den Duty-Free-Geschäften verhindert werden. Ausnahmen von den strengen Regeln sollen unter anderem für Babynahrung, Medikamente und Diätnahrung möglich sein.

    Quelle: tagesschau.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Oktober 2006
    AW: EU beschließt neue Sicherheitsregeln für Handgepäck

    also ich find auf kosmetik kann man ruhig mal verzichten....oder muss man sich auch im flugzeug schminken? sonst sind die neuen gesetze auch recht ok um anschläge zu vereiteln.

    Getränke bekommt man meistens wärend des fluges.

    heißt es man darf weiterhin parfüms in den duty free läden kaufen?
     
  4. #3 5. Oktober 2006
    AW: EU beschließt neue Sicherheitsregeln für Handgepäck

    naja wer sich daran schon hällt???

    ganz kann man sowas sowieso nich verhindern
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce