EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von InFected, 24. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2007
    Hi will mir anfang des Jahres n neuen PC zulegen ... wollte nun einen zusammenstellen beim dem alles sofort lieferbar ist ... und da die normale 88er Ultra nicht sofort war nahm ich die "KO" nun zur frage

    wie ist die "KO" edition ud was hat das "e-" vor GeForce zu bedeuten ... allg. kennt einer die

    EVGA e-GeForce 8800Ultra KO, 768MB, PCI-Express ??
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    Darf ich fragen auf welcher Auflösung du spielen willst und wie der Rest des Systems aussieht ?
     
  4. #3 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    Hardware:
    Intel Core²Duo E6850
    2 GB Corsair DDR2-800 CL5
    ASUS Striker Extreme

    Software:
    WinXP Pro SP2

    das dürfte eh das wichtigste sein ... auflösung? das was mein bildschirm hergibt ^^

    19 Zoll LG Flatron 2MS ...
     
  5. #4 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    da lohnt sich ne ultra meines erachtens nicht!

    ne ultra setzt erst bei den auflösungen um die 1940 x 1440 ihre stärke komplett ein, meines erachtens nach geldverschwendung.Nimm lieber die Refresh GTS, die sollte eh bald releasen und wenn du sowieso bis anfang des nächsten jahres warten kannst wäre das ratsam..

    so sehe ich das ganze.
     
  6. #5 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    also sys gefällt mir ncih so; poste bitte mal ALLE teile! auch NT etc

    und... für nen e19" tft brauchste keine ultra^^ kauf dir lieber ne 8800gt, und von mir aus in nem jahr oder 2 wieder ne neue... und wennde doch soviel ausgeben willst -> "nur" ne gtx, da stimmt wenigstens das P/L niveau
     
  7. #6 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    warum breitet sich die leistung ned aus... und warum rentiert sich ne gtx mehr ... begründungen? ... warum erst bei 1940 x 1440 ...?

    und ganz ehrlich was gefällt dir an dem sys nicht? ... benutz es nur zum zocken und bissl photoshoppen!
     
  8. #7 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    weil die graka erst in der auflösung mehr power als andre hat zb. auf 1024x768 schaffts jede graka ein spiel geil darzutsellen mit geilen effekten aber auf 1940x1440 eben nich da brauchste halt was lesitungs starkes um eben alles auf high zu haben und die auflösung zu spielen deswegen rentiert sich für dich eher ne schwächere graka weil höher als 1024x768 spielste eh nich und um spiele in der auflösung geil darzu stelen reicht auch ne karte für 250 öcken

    und huaba wollte halt sagen das ne 8800 ultra geld verschwendung is weil sie höchstens 5 % mehr leistung hat als ne 8800 GTx
     
  9. #8 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    woot ? keine ahnung oder wie ?

    ich spiel immo sogar mit ner ti4200er auf 1280x1024 ....
    was kleineres kommt auch gar nicht in frage ausser eben die garaka spielt nicht mit und immo ist das leider bei den meisten spielen der fall ...
     
  10. #9 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    corsair ram, dazu n asus board... beides WAR mal gut (SIND auch noch gut!) aber es gibt besseres...
    right.

    dann machs selber?

    Test: nVidia GeForce 8800 GTS 320MB (Seite 6) - ComputerBase

    hier z.b. schau dir gtx und x1950XTX an... bei kleiner auflkösung fast gleichschnell, bei 1600*1200 zeiht die gtx ab ;)
     
  11. #10 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    @ threatersteller


    ja wow aber du hast den vergleich nich verstanden es war ja auch nurn beispiel ;)







    ergo kauf dirn neuen monitor der höhere auflösung hat den haste auch was von deiner high end karte

    oder nehm eben ne kosten günstigere karte
     
  12. #11 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    das es für ne 1024er auflösung nicht viel braucht weiss ich aber wenn ich schon n pc kauf ... der hier wo ich hier stehn hab hab ich 3 jahre .. und nie aufgerüstet ... leif gut bis n grafik mal kaputt ging und darum hab ich uach jetzt ne ti4200 drinnen

    na auf jeden fall will ich das er länger hält und auf dauer denk ich mir rentiert sich ne Ultra mehr ... und ich spiel eben auf 1280x1024 is doch etwas höher und wenns natürlich grafikmäßig geht dann nimm ich die höchsten details ...

    €dit ... ne mir gefällt der monitor sehr gut 19 zoll reicht vollkommen aus und als ich mir den vor 2 monaten oder was auch immer gekauft habe tat ich mir schwer bei der auswahl denn ich will keinen widescreeen tft ... grundsätzlich ... und vom design und preis / leistung war der eifnach top
     
  13. #12 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    auf deutsch:
    kauf dir nich ne 600€karte sondern ne 200€ karte.

    wieso?
    die 600€ karte "hält" ncih viel länger... vor nem jahr war die 7950gt für 300€ so mitunter das beste; und jetzt? gibts karten für ~100-150€ die genauso schnell/schneller sind...

    €2: die behauptung "ich will kein Widescreen" is in meinen augen schrott, sry. wieso nciht? was is daran schlimm? klar, 19" widescreen is assi; ich sitz hier vor nem w2207... ich hab ALLES im blick, und wenn cih gfxen will -> drehung um 9° in pivot und los gehts... ;)
     
  14. #13 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    genau so ist es pc hardware sind eben schnell lebige sachen da musste alle 1,5 jahre was tun um am ball zu bleiben den biste immer high end und hast nich so hohe verluste bei verkauf der alten hardware ;)
     
  15. #14 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    warum will ich keinen widescreen .. hmm weil ich zocke ich will mein viereck hier haben und ich will nicht so n komischn gestrecktes bild ... vllt bin ich auch nur altmodisch aber ich finde widescreen nur zum filmegucken schön, restliche <3 standard tft format ... ( 4:3er ??? ^^ ) ..

    naja es geht mir ja nicht ums nachrüsten aber nehmen wir an ich will n spiel spielen das in nehm jahr rauskommt und ich kauf mir die billige 200euro graka wird dann DA nicht die 600 euro graka einfach noch besser abschneiden? ... und wer weiss vllt hab ich ja dann mal einen mit 1940er auflösung ... ^^

    €dit: und bitte keine rechtschreibflames ich weiss meine rechtschreibung und gramatik sind grottig ...
     
  16. #15 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    klar schneidet sie ab; alelrdings:

    jetzt ne 200€ karte und in 2 jahren ne 200€ karte; was glaubste was besser is? Ultra oder die neue 200€ karte? ich wett die neue karte ;) UND du hast 200€gespart! also mehr wie ne 8800gt nich; meine meinung
     
  17. #16 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    naaaa gut ... das argument hat mich überzeugt ich kauf mir einfach dann ne neue x) ... nun gut und der rest past? ... oder empfohlene änderungen / combos wo besser zueinander passen oder dergleichen?
     
  18. #17 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    ich kenn leider nur die eckdaten; is wie wenn du mir sagst, dass in dem brot mehl drinnen is und ob ichs mag^^
     
  19. #18 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    na ich mein du sagtest ja corsair und asus zwar gut aber gibt bessere z.B?
     
  20. #19 24. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    ip 35
    adata vitesta
     
  21. #20 25. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    sagt mir beides gar nichts sry ^^
     
  22. #21 25. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    ja wenn du nen bissl mehr ausgeben willst dann das ip35 pro und cellshock...aber die vitesta sind auhc sehr gut von latenzen und oc herhalten...ich würde die betesta und das ip35 pro nehmen...

    und ne 8800 gt...

    ( die 8800 ultra wird vllt in nehm jahr noh besser dastehen, das steht aber in keiner relation zum mehrpreis und wirklich signifikant wirds auch nich sein...)

    MfG
     
  23. #22 25. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    Sei mir nicht Böse aber was willst du mit einem 19" Monitor und einer 8800Ultra machen.
    Die Ultra langweilt sich in der Auflösung von 1280x1024 vor sich hin und läuft halbgas :D

    Bei einem 19" Bildschirm mit der max. Auflösung von 1280x1024 reicht auch eine Nvidia 8800GT locker aus um mit allen Details + AA/AF zu zocken.

    Vorschlag:
    ASUS EN8800GT/HTDP, GeForce 8800 GT, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    ASUS EN8800GT/G/HTDP/512M, GeForce 8800 GT, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out (90-C3CFZ0-J0UAY00T/90-C1CJT0-J0UAY00Z) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder gleichwertige 8800GT von einem anderen Hersteller


    Zum Rest des PCs, ich würds so machen:

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850, 2x 3.00GHz, 333MHz FSB, 4MB shared Cache, boxed
    Intel Core 2 Duo E6850, 2x 3.00GHz, boxed (BX80557E6850) Preisvergleich | Geizhals EU
    Der ist in Spielen schneller als eine 4 Kern/Quad CPU

    CPU-Kühler:
    Scythe Mine Rev. B
    Scythe Mine Rev. B (SCMN-1100) Preisvergleich | Geizhals EU

    Arbeitsspeicher:
    A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12
    ADATA XPG + Series DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (AD2800E001GM(O)U2K/AX2U800PB1G4-2P) Preisvergleich | Geizhals EU

    Mainboard:
    ABIT IP35, P35
    ABIT IP35, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  24. #23 25. November 2007
    AW: EVGA e-GeForce 8800Ultra "KO" Kaufberatung?

    grml du alter 1. post leser :p exakt dasselbe hab ich au vorgeschlagen, aber egal^^ jetz haste links@threadersteller, so würd ichs machen; post trotzdem mal den rest von deinem system...

    gz
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - EVGA GeForce 8800Ultra
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.467
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    462
  4. EVGA Geforce GTX 260

    daniel1991hards , 14. Juli 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    680
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    302