Exponential Funktionen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von taker875, 3. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Oktober 2007
    Halli Hallo, zum Thema Wachstum :
    einer der Wachstumsarten ist ja das Exponentielle wachstum. Als schreibweise gibt es einmal mit der schreibweise a lá y= a *E ^(b*x) und dann das algemeine y= a *b ^x . So : kann mir jmd sagen welche Vorteile die Schreibweise mit der e-zahl hat ? warum braucht es die da und wie zeige ich dass das eigentlich das gleiche ist. Ich meine dass müsste man doch mal mit ln schaffen. Vl rall ich das wegen der späten Stunde ned aber Hilfe fänd ich toll.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. Oktober 2007
    AW: Exponential Funktionen

    Welche Stufe besuchst du ? 11, 12 ?

    Weil dann kann ich dir net helfen, fände die lösung aber auch interessant ?(
     
  4. #3 3. Oktober 2007
    AW: Exponential Funktionen

    E^(b * x ) = E ^ b ^ x

    Die E Schreibweise gibt dir die Quasi die Chance die Basis leichter zu verändern

    (Denk ich mal, hatten wir noch nicht)

    [Beispiel 2^8 = 65536]
    Ist auch praktisch weil du bei der b^x schreibweise schreiben müsstest:
    65536 ^ x

    Bei e^(b*x):
    2^(8x).

    Brauchst nicht vorher ausrechnen.
     
  5. #4 3. Oktober 2007
    AW: Exponential Funktionen

    IfindU der Mathe Crack!
     
  6. #5 4. Oktober 2007
    AW: Exponential Funktionen

    Ich verstehe Deine Frage nicht ganz so richtig. Glaubst Du, dass y= a *E ^(b*x) und y= a *b ^x identisch wären, nur irgendwie umgeformt ?

    Das würde ja bedeuten:
    y= a *E ^(b*x) = a *b ^x
    => E ^(b*x) = b ^x
    Einfaches einsetzen von b=5 und x = 3 zeigt ohne weiteres umformen, dass e^(15) # 5^3 ist, nämlich 3269017,372 # 125.

    Hast Du einen Tippfehler gemacht, oder willst Du einfach nur wissen, was e bedeutet ?

    mfg Lars

    P.S. e ist die Eulersche Zahl und liegt bei ca. 2,7182818.....
     
  7. #6 7. Oktober 2007
    AW: Exponential Funktionen

    Hey Threadstarter,
    kannst Du mal auf die Frage von Lars.Riedel reagieren oder kann der Thread geschlossen werden ?

    So long a²+b²=c²
     
  8. #7 8. Oktober 2007
    AW: Exponential Funktionen



    hmm..klingt ja schön und gut...
    aber er will wissen was für vorteile die schreibweise mit der eulerschen zahl hat

    also wie ich es in der schule mitbekommen hab,....
    musst du selbst, für dich sehen, was du besser beherrschst...
    also isses im grunde egal...hauptsache du kannst eine methode davon, die auch klappt ;)...
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Exponential Funktionen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    403
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    358
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    544
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    738
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    414