Externe Festplatte mit Netzwerkanschluss

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von St.Jimmy, 20. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2006
    Externe Festplatte mit Netzwerkanschluss...

    ...gibt es sowas? Ich meine damit eine Festplatte die ich per Netzwerkkabel an meinem WLAN-Router anschließen kann. Und so jederzeit zugriff drauf habe ohne einen Computer hochzufahren. Also so eine Art File-Server ohne Computer ;-)

    Ich hoffe ihr versteht mich ;) :p

    Schon jetzt einmal Danke und 10ner ist ja selbstverständlich....
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Mai 2006
  4. #3 20. Mai 2006
    hier haste eine auswahl an gehäusen für festplatten... alle gehäuse haben nen LAN anschluss und USB und teilweise sogar wlan... je nach dem wie man haben will, das prob ist nur, dass lan und wlan um einiges langsamer als usb2 oder firewire ist, sprich du brauchst sehr lange für dateiaustausch.... außer du hast nen gigabit netzwerk und kaufst dir ne pladde wo gigabit anschluss dran ist, die gibt es auch...

    link:
    klick mich


    die produkte von allnet sollen ganz gut sein, hier ein normales und eins mit gb lan

    normal

    gb lan

    ich hoffe das ist sowas, wie du suchst
     
  5. #4 20. Mai 2006
    huhu,

    neeeeeeee

    lan is schneller...

    usb 2.0 hat normal 1,5 mbit/s und wenns gut kommt dann 12 mbit/s...

    im extremfall 450 mbit/s, aber das wirst nicht erreichen mit der nromalen technik... das is das max mögliche...

    und lan hat nunmal 100 mbit/s also von daher wird des lan schon passen ;)

    und wlan mit den 54 passt doch auch ;)

    mfg halloween
     
  6. #5 20. Mai 2006
    du wirst bei wlan sicherlich nie konstant 54mbit haben, also von daher ist das sicherlich net schneller...


    und sry aber usb2 ist sicherlich schneller als 2-15mbit, das kann maximal 480mbit das es das nie erreichen wird, ist klar, aber dennoch ist es doch net langsamer als lan, nie im leben
     
  7. #6 20. Mai 2006
    Öhm so ich die Preise im Moment sehe Lohnt sich das nicht.
    Schraub deine Alten Pc-Sachen zusammen, hau da Linux drauf, Steck ne W-Lan Karte rein und hol der ne 500gB Platte - Fertig xD

    Is Billiger - Und du kannst mehr mit anfangen.

    Diese Festplattensysteme finden im mom, Lohnen sich abslout noch nicht!
     
  8. #7 20. Mai 2006
    USB 1,5 Mbit... was isn das für ein schlechter Anschluss!!!! Man sagt langsamer USB überträgt 20 MByte und schneller 35 Mbyte, aber gut, wenn du 1.1 USB hast, dann is LAN natürlich schneller^^

    Und LAN was mit vollen 12,5 MByte überträgt kannste mir mal zeigen

    Ich hab jetzt nur mal kurz gegooglte, was du auch mal tun solltest und schon findest du sowas:
    http://www.preisroboter.de/ergebnis1009872.html

    In der c't war mal ein Artikel dazu, kannst ja mal auf heise online - IT-News, Nachrichten und Hintergründe gucken!

    MfG Apeman
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...