Externe Festplatte (USB or FIREWIRE)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Kümelklaus, 4. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2006
    Hi,

    wollt mal fragen ob ne Externe HDD schneller ueber usb oder schneller ueber Firewire ist?!.
    UNd dann noch ob die hier fuer den Preis ok ist : Maxtor 300gb

    Danke im Vorraus an euch!
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. März 2006
    Tja, mit den Spezifikationen ist das so eine Sache. Theoretisch erreicht USB 2.0 480 Mbit/sec, während Firewire "nur" 400 Mbit/sec schafft. TechTV hat die Praxis sprechen lassen und siehe da: Firewire ist beim Datenschaufeln bis zu 70% schneller als USB 2.0. So ist das halt mit dem wahren Leben und der Theorie: Ein Schelm wer Böses dabei denkt. :p

    Ja die Externe Platte ist voll ok, auch preislich :)
     
  4. #3 4. März 2006
    Kann mich da Mr.X nur anschließen. Vom Preis her super.
    Und wenn du die Chance hast, dann nimm lieber den Firewireanschluss. Hab meine auch über den laufen und bin zufriedener, als über usb. Hatte über usb auch öfter mal Probleme beim erkennen, die gibts jetzt auch nicht mehr, außerdem brauch ich die USB Ports für was anderes...

    MfG
    Bernie
     
  5. #4 5. März 2006
    Nja aber wenn du viel Daten sharen willst musst du bedenken dass nicht sehr viele einen FIrewire Anschluss haben. USB ist da verbreiteter. AAber wenn die Platte nur für den gebrauch an deinem Rechner ist würde ic wohl auch Firewire empfehlen.

    mfg metaphil
     
  6. #5 5. März 2006
    Ich persönlich würde auch zu usb 2.0 tendieren. Haben viel mehr leute und vom speed her reichts aus: mein kumpel hat 1 usb und 1 usb platte - er meint er merkt keinen ujnterschied
     
  7. #6 5. März 2006
    Habe auch eine Externe Festplatte und es läuft über USB 2.0 sehr perfekt...über Firewall weiss ich nicht habe es noch nicht probiert...Aber das angebot mit der Festplatte ist super bei uns im Geschäft (dort ist schon alles voll billig: 300GB = 149,95€) deshalb kauf sie dir!!!


    mfg v!co
     
  8. #7 5. März 2006
    Meinst sicher Firewire ^^
    Also @ Kümelklaus: Habe eine externe Platte die über USB 2.0 angeschlossen wird ... großer Fehler.
    Hol dir einen mit Firewire Anschluss. Um 10 GB zu übertragen musste ich meinen Rechner üer die gnaze Nacht laufen lassen. Lohnt sich einfach echt. Und heutzutagen haben eigentlich alle modernen Motherboards einen Firewire Anschluss.

    MfG Sonny

    PS: Und der Preis geht echt in Ordnung (Mit Firewire wär besser)
     
  9. #8 7. März 2006
    Also USB 2.0 hat einen therotischen Durchsatz von 480 Mbit. Firewire 1 von 400 Mbit . Firewire 2 von 800 Mbit.
    Ich persönlich würde eine Fesplatte empfehlen, die mit Firewire 2 Verbunden ist, da 480 Mbit = 60 MB / s;
    400 Mbit = 50 MB /s. Firewire 2 dagegen kann genau 100 MB pro Sekunde übertragen, dass auch daMaximum von PATA (also über EIDE) ist. Wenn du dich für eine PATA - Firewire2 Platte entscheiden, da dort kein Flaschenhals entstehet

    Greeets


    AbraXas
     
  10. #9 8. März 2006
    Hat dir niemand gesacht, dass es jetzt bessere
    Rechner gibt als 486er ?
    :rolleyes:

    Wenn das so lame is wie Beschrieben,
    würd ich dir Raten mal Deine Treiber zu prüfen,
    und ob du die MB Treiber drauf hast USW


    Zum Topic
    Ich hab ne 200er giga Usb und bin Voll zufrieden

    Zuhause kommt sie eh direkt ans IDE , und beim
    Kumpel kann sie nebenher laufen ,
    wärend wir quatschen.
    Speed is völlig OK f. mich und von Langsam merk ich gaarrr nix .


    grüz
    KK
     
  11. #10 8. März 2006
    Ich hab eine Maxfactor über USB 2.0

    Mich ärgert es schon wenn ich dann für mehre Filme 15 Min fürs kopieren warten muss, aber es haben auch nicht alle nen Firewire-Anschluss, bzw die meisten die ich kenne.

    Gibt es denn Extrene Platten die Beides (Firewire und USB) haben ?
    Wär ja mal ne nette Idee :]

    hans-pedda
     
  12. #11 8. März 2006
    also wenn firewire dann aber der 1394b standart nicht der 1394a standart
    denn der a ist sogar noch etwas langsamer als usb2

    firewire 1394b ist ne feine sache und reizt die hdd komplett aus was usb2 nicht schafft.
    wenn man also die mögglichkeit besizt

    falsch
    das was du meinst ist der 1394a standart der hat ne theoretische ausbeute von 400mbit soweit auch richtig
    aber es gibt auch die neue 1394b standarts die haben ne ausbeute von 800 und 1600 mbit ^^

    und genau das haben die auch getestet und da war der b standart natürlich um 70 % schneller als usb2.0
     
  13. #12 8. März 2006
    Ich spreche auch
    wie alle aus eigener Erfahrung ^^
    also ich hatte vorher ne usb2.0 platte
    un hab jetz firewire du merkst kaum nen
    unterschied vll das du 1 min weniger brauchst
    um dateien zu verschieben oder so
    abba sons is usb2.0 besser da
    viel mehr leute das haben un du einfacher
    deine dateien tauschen kannst ^^
    MFG Sidis
     
  14. #13 8. März 2006
    du kannst es net pauschalisieren.
    da shängt von vilen fatoren ab.

    wie z.b. ob du firewire mit stadart a ober b hast
    ob deine hdd überhaupt so schnell schreiben kann.

    wenn deine hdd nur 35 oder 40mb/s schreiben kann dann nüzt dir der schnellste standart nix da der limiter die hdd ist.

    wenn die aber 70 oder 80mb/s schreiben kann dann merkst du den unterschied aber deutlich wenn du auf firewire mit b standart sezt
     
  15. #14 8. März 2006
    Ich hoffe, ich darf die Frage mal eben hier anhängen. Woran erkenne ich ob ich Firewire 1 oder 2 hab? Das einzige was ich rausgekriegt hab, ist, dass es ein 4-poliger Anschluss ist. Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  16. #15 8. März 2006
    Da muss ich dir mal teilweise widersprechen...
    Ich habe eine "Medion" externe HDD 250GB USB+FW für damals 140 Ocken gekauft.
    Das ist/war ein geiler Preis...Ich kann jedem nur zu dieser Platte raten! Viele denken zwar jetzt vielleicht "Aldi" aber Medion ist ein seriöser Elektronik-Hersteller geworden...

    Nun aber mal zur Hauptaussage:
    Du magst zwar mit deinen trockenen Zahlen recht habe, dass FW 1394a ca. 80 Mbit/s weniger schafft aber in der Praxis ist es anders...
    Ich habe mich vor dem Kauf meiner externen HDD mehr als genug belesen und hab auch mit vielen Pro's geredet...Diese haben gesagt und ich hab es auch mal irgendwo online gelesen, dass -obwohl FW 1394a theoretisch langsamer sein müsste- trotzdem mehr Leistung/Speed bringt.
    Deshalb hatte ich mir die Platte auch gekauft.

    Gesagt, getan...

    Ich habs ausprobiert...Über USB 2.0 hatte ich wohl so an die 27 oder 28 Mbit/s und bei Firewire 1394a ca. 35 Mbit/s....
    Also es war deutlich schneller und hat die trockene Theorie eindrucksvoll widerlegt^^ ;)

    Also ich kann nur sagen: Egal ob der a - oder b-Standard von FireWire...FireWire ist einfach die bessere Alternative ;)
     
  17. #16 8. März 2006
    ja stimmt schon da geb ich dir recht. ich hatte bei meinem obigen posting die unterscheidung zwischen praxis und theoretischem speed nicht gemacht beachtet.

    aber das es egal ist ob a oder b standart lass ich so nicht gelten ;)
    denn vor allem der b standart der pusht die datentrasferrate noch etwas nach oben bei den neuen hdds die ne sehr gute datentransferrate von 50+ haben

    alles was nach 2003 kam ist b standart alles was davor war ist a
     
  18. #17 16. März 2006
    Ich tippe ma auf USB 2.0 aber weiß es nich genau...
    129 euro is eigentlich recht teuer hab meine für 110 euro gekauft...

    Greetz
     
  19. #18 16. März 2006
    wat? ganze nacht?
    ne ne .. ^^

    solche platten sind zwar billig aber die sind echt groß die dinger
    und viele kabeln netzkabel , usb und noch eins...
    ist echt :poop: wenn du das irgendwo mitnehmen möchtest..

    ich würde dir 2.5 externe platten empfehlen die dinger sind ganz klein
    passen sogar in die hosentasche und sind auch schnell...
    bei mir daurt 1gb = 1 min...

    firewire hatte ich noch nie ... habe zwei 2.5 platten 80 gb..

    mfg
    FtpStar
     
  20. #19 25. April 2006
    Nochmals danke an alle und die externe die ich bei ebay angezeigt hatte hab ich auch gekauft! laeuft ueber usb2.0 und is superschnelL!
     
  21. #20 28. April 2006
    Usb ist meiner meinung nach besser und der preis ist auch ok.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Externe Festplatte USB
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    710
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    958
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.738
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    718
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    864