externer mediaplyer wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von finas, 9. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2007
    hallo leibe gemeinde. jetzt habe ich mal ein probelm.

    habe hier seit langer zeit einen externen mediaplayer mit 60 gigabyte festplatte drin.

    dank ding kann mann am fernseher anschliessen und per menue die darauf gespielten filme,fotos musik abspielen und ansehen. spart ne menge rohlinge ^^

    um die files auf der platte zu bekommen wird diese per usb anschluss am pc ja angeschlossen.

    dort erscheint er dann als wechseldatenträger- soweit so gut.aber neudings erkennt mein pc ihn nicht mehr.

    auch in der datenträgerverwaltung ist er nicht zu sehen. der player hatt auch einen seperaten stromanschluss der bei der verbindung mit pc und tv in betrieb sein muss.

    laufen tut der player im wohnzimmer. nur die datenübertragung geht nicht mehr ,da er weg ist vom arbeitsplatz

    habe andere usb anschlüsse aus probiert. habe andere usb geräte entfernt. nix

    am 2. pc läuft die platte wunderbar.


    system von mir ist xp mit sp2

    neueste treiber sind drauf .usb controller auch neu .

    gruss finas
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2007
    AW: externer mediaplyer wird nicht erkannt

    saug dir mal tune up 2007 oder sowas in der art
    und überprüf die laufwerk ansicht, evtl. irgendwas verstellt ??
    wie ich dass verstanden habe
    hast du 2 pcs und 1 movieplayer
    mit dem 1.pc funzt es nicht,
    mit dem 2ten schon ??
    mfg
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...