extreme Lustlosigkeit?!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Aliki, 11. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2009
    Hi, habe gerade in nem Forum folgendes entdeckt und muss leider gestehen, dass trifft genau auf meine Situation zurzeit zu, sodass ich auch schon öfters Zoff mit der Freundin bekommen habe....
    Sie will viel unternehmen und ich war früher auch voll unternehmungslustig, bin gern weggegangen , hab 5 mal die Woche trainiert etc. jetzt würd ich am liebsten immer lang ausschlafen, tv anschalten und abends wieda pennen gehn un das immer.....

    Zu mir: Momentan noch Ausbildung+Abendschule(Fachhochschulreife), dann Bund....
    also der text den ich fand ist:

    Warum ist das so???
    Ich mein, kennt jemand irgend ne Erklärung dafür, psychisch/physisch?
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    hey,

    habe das auch mal durchgemacht... bei mir wars nur ne phase.... morgens aufgestanden shcon keine lust gehabt für irgendwas!!! dann schaffen, heim gekommen, kurz aufs sofa oder ins bett tv an und dabei eingeschlafen so um 8 wach geworden kurz was gegessen weiter gepennt und am nächsten tag dasselbe.... hatte für nichts lust, so wie du wohl jetzt auch! Vllt liegt es ja an der situation mit deiner freundin, weil du dich oft mit ihr in die haare kriegst?? oder läuft sons irgendwas nicht so gut momentan?
     
  4. #3 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Weis nicht, also eigentlich läuft alles perfekt...
    Tolle Freundin, gut Job ist Scheisse aber dafür noch Fachhochschulreife und ja hab gedacht dass wenigstens in den letzten 3 Wochen, wo ich Urlaub hatte sich was tut und ich zu Tatendrang rufe aber nichts..!
    Ich denk mir abends, ach morgen da machste was und hier und da aber wenn dann morgen is : och ne viel zu stressig, lieber mal liegenbleiben und chillen und am liebsten kaum bewegen.....
     
  5. #4 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    ich denke es is kein down syndrom, wär n bisl zu heftig...
    man muss sich einfach selber an der nase packen!!!

    ich denke mal diese zeit haben die meisten, da es der übergang eines (von anderen) geregelten Lebens zu einem selbstbestimmenden Leben ist... also Schule > Ausbildung, Beruf....

    hatte diese phase auch, fast ein jahr lang während meinem zivi...mitm studium wars wieder weg, da sin meine kumpels (die, die ich noch hatte) einfach hergegangen un ham sich bei mir daheim eingeladen weil ich nirgendwo mer hin bin...

    Man muss einfach wieder mehr freude am leben bekommen, such dir etwas, das spaß macht... ich hab zB angefangen gitarre zu spielen...

    Man muss aus dem alltäglichem raus, jeden tag das gleiche ist gift... is am anfang zwar :poop:, aber es wird schnell besser!!! außerdem hast du ne freundin, sprech doch mit ihr mal drüber, ist ihr nämlich auch bestimmt schon aufgefallen.

    viel glück un halt die ohren steif :cool:
     
  6. #5 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Das Down-System wird eher weniger sein, weil man des nicht einfach mal eben so bekommt^^ Vllt liegts auch an der Jahreszeit. Wird ja um 17Uhr schon dunkel und meistens - gut im moment scheint die Sonne oft - nicht richtig hell. Bei mir is es zumindest immer so, dass ich im Sommer viel munterer bin als im Herbst/Winter!
     
  7. #6 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Wie gesagt, du bist vlt leicht überfordert, durch die veränderung in deinem leben, wegen Arbeit usw. unddas macht dich halt Lustlos usw. Ich denke, das geht vorbei. Ich meine, ich bin jetzt in der 11 und merke auch, dass ich jetzt echt langsam anfangen muss mal zu lernen usw. abe rich einfach kb und fühle mich leicht überfordert, deshalb hab ich auch keine lust auf den ganzen stress. hier und da sind aufgaben, die ich noch erledigen muss, usw. Das geht vorbei.
     
  8. #7 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    ich will jetzt niht den teufel an die wand malen... es kann auch ne leberschädigung sein... die leber stellt dir energie. keine energie-- leber kaputt^^ muss aber auch nicht sein wollte nur was schlaues sagen... liegt vllt auch nur an der jahreszeit^^
     
  9. #8 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    muss dir ganz ehrlich sagen mir gehts nicht anderst....
    Mein Leben läuft seit einiger Zeit nicht mehr ganz so wie ich mir das vorstell (Freundin, Schule, Eltern, Auch Freunde) und irgendwie hab ich seitdem kein Bock mehr auf irgendwas.. ich verkapsel mich voll will nur meine Ruhe und Schlaf viel ... so kann ich das begründen.. irgendwann reichts einem einfach - zumindest mir-

    mfG
     
  10. #9 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    nur mal so aus neugier, kiffst du?
     
  11. #10 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Nein! und Alkohol konsumiere ich seit 9 Monaten auch nur in SEHR geringen Maßen
     
  12. #11 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    denk mal über die motivierenden Faktoren deines Lebens nach


    oder lass die finger vom gras
    /ups sorry^^ zu spät gelesen
     
  13. #12 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Genauso geht's mir auch! Ich kann dich sehr gut verstehen, ich bin auch so, dass ich morgens aufstehe und auf einmal an nichts bock habe. Danach sitze ich vor dem PC faul rum und chille. Und dann fällt mir ein, dass ich einen besten Freund anrufen könnte, wie es ihm geht und vielleicht mal was mit ihm unternehmen könnte, aber danach lass ich es sein und bevorzuge das chillen..
    Ok, mit der Freundin treffe ich mich ohne Pause, nur wenn ich zuhause bin und sie z.B. nicht mehr raus kann, bin ich so faul, dass ich nur noch essen/trinken, toilettengang, chillen und schlafen möchte..

    Bisher habe ich dafür auch noch keine Lösung gefunden, das kommt einfach ganz von alleine.. vielleicht wegen fehlender Motivation?
     
  14. #13 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Das hab ich momentan auch. Ich schwing mich eigentlich nur irgendwie von WE zu WE und versuche die Woche so schnell wie möglich umzukriegen. Eigentlich will ich am WE irgendwas unternehmen, mit Freunden oder so. Evtl. mal einen Heben. Aber irgendwie will ich auch lieber Zuhause bleiben und chillen. ka^^ irgendwie weiss ich selber nich was ich will. Zuhause ist zwar irgendwie langweilig aber da bin ich am liebsten. Was man daneben machen kann weiss ich nich. Aber wenn man sich Sachen vornimmt und sich dann dazu zwingt hilfts vielleicht...
     
  15. #14 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Mir gehts fasenweise auch so... das könnte die sogenannte "Winter oder Herbstdepression" sein.

    Winterdepression – Wikipedia

    Geh einfach viel an die frische Luft, vor allem in die Sonne, und geh abends feiern mit Freunden, egal ob du innerlich keinen Bock hast, wenn man erstmal dabei ist wirds eigentlich immer lustig ;)

    mfG
    L4pin
     
  16. #15 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Ja oder wenn mir meine Freundin vorschlägt dies oder jenes zu machen:

    Ich hab keine Ahnung ob ich das will.
    früher sagte ich ja da freu ich mich oder ne gar kein bock.
    heut sitz ich da und denk hmmmm keine ahnung , ne bewegung is voll stressig.....
     
  17. #16 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    ich kann dich beruhigen.. bei mir un meinen jungs isses genau gleich.. der großteil von uns hat das gleiche wie du.. ( wir haben alle abgeschlossene berufsausbildung und machen gerade auch die fachhochschule abends nach ) ich glaub das is normal das man da so n ausgebranntes gefühl hat da die schule un das arbeiten schon gut ****t un du dann automatisch auf kaum mer was bock hast wenn du von der schule/arbeit heimkommst.. aber wiegesagt is meiner meinung nach nix schlimmes, die zeit geht auf jeden fall vorbei un nachdem du die fh abgeschlossen hast wird dir eh ein großer stein vom herzen fallen un du kannst auf dich stolz sein das geschafft zu haben, schafft nämlich nich jeder ;) also kopf hoch, wird schon wieder :)

    grüsse

    Bunique
     
  18. #17 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    hab ich auch das problem, aber is klar, is ja grad keine bundesliga^^
    ne, ernsthaft: im winter is man viel zu viel drinnen. in meiner bude hab ich auch kein bock auf bewegung und wenn ich zum fenster rausschau will ich auch net raus. ergo: keine bewegung. und ohne bewegung hat ma auch kei bock auf mehr bewegung. --> absolut keine bewegung.
    und wenn man dann noch viel schläft is man eh die ganze zeit müde.
    is halt winterschlaf zeit.
    und wenn man dann noch weiß dass man bald wichtige prüfungen/klausuren hat, dann ists eh glei vorbei mit der lust.
    aber ich hab für mich die lösung gefunden:
    einfach nen paar tage vorher mit kollegen nen treffen ausmachen, egal ob du bock hast oder net, und dann aus kamerdschaftlichlkeit hingehen^^
    muss ja net unbedingt abends sein, bewegung am tag und sonne schnuppern hilft in diesen tagen enorm!

    mfG
     
  19. #18 11. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Wenn ich in den Ferien erst um 13 Uhr aufstehe und dann erst noch n bischen im bett liegen bleibe, mich danach an den PC setzt usw. bis es 16 Uhr ist habe ich danach auch absolut keiner Lust zu irgendetwas und alles was ich mache empfinde ich als total langweilig und irgendwie auch ungesund....
    wenn ich mir allerdings einen Wecker um 10 uhr stelle und danach direkt frühstücken und duschen gehe und mich danach direkt anziehe, ist alles anders! Es kommt also darauf an, wie man den Tag beginnt!
    Also nimm dir vor dem schlafen schon vor, dass du am nächsten Tag direkt aufstehst und Aktiv wirst... glaub mir das hilft ! ;)

    geh auch mal joggen! du musst dich nichtmal verausgaben... einfach ne halbe stunden laufen gehen... das bringt deinen Kreislauf in Schwung und du fühlst dich nach dem Sport ohnehin immer besser weil du weißt, dass du was gutes getan hast!
     
  20. #19 12. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    heyho, also ich hab das noch nie durchgemacht, und hoffe das ich das auch nicht muss.
    Ich bin sehr gerne bei meinen Freunden und habe immer lust was mit denen zu unternehmen weils einfach besser ist als so ein Stubenhocker zu sein der nur daheim stitzt. Fals das so ist, zwingt euch einfach ihr wollt doch nicht als Freak enden ^^
     
  21. #20 12. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Hey Bruder ich kenn das genau und kann dir wirklich nur von ganzem Herzen empfehlen dich mit disem Thread hier von mir zu beschäftigen und sich ihn ausnahmsweise mal ganz durchzulesen....ich glaube zu wissen das es dir danach besser geht ;)

    /threads/lebt-euer-leben-jetzt.539726/
     
  22. #21 12. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!


    [​IMG]
     
  23. #22 12. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Du hast ne Ausbildung und gehst noch zur Abendschule? Da haste doch eh schon die komplette Woche verplant oder? Und wenne dann am Wochenende mal keine Lust hast was zu unternehmen, dass is völlig normal. Denke da kann man nicht von extremer Lustlosigkeit reden.
     
  24. #23 12. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    wenns länger anhält besser mal zum arzt. denke aber ist normal (kleine depression, verstimmung im winter etc...) ansonsten ev. Pfeiffersches Drüsenfieber?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pfeiffer-Drüsenfieber
    Ungewöhnlicher Verlauf

    Asymptomatische Verläufe sind besonders bei kleinen Kindern möglich.

    Außerdem kann diese Erkrankung auch chronisch verlaufen. Die Betroffenen leiden dann monate- oder jahrelang unter Fieber, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, depressiven Verstimmungen, Gefühlen von Antriebsschwäche und chronischen Lymphknotenschwellungen, insgesamt also einem starken Krankheitsgefühl ähnlich dem beim Chronischen Erschöpfungssyndrom (CFS).

    Selten kann es wie bei vielen anderen Viruserkrankungen wie beispielsweise bei Influenza zu einer über Monate bis zu einem bis zwei Jahren anhaltenden Schwäche und Müdigkeit kommen, die allerdings nicht durch das Virus selbst hervorgerufen wird. Die eigentliche Infektion ist auch hier innerhalb weniger Wochen abgeklungen, jedoch erfolgt in diesen Fällen anschließend eine Überreaktion des Immunsystems. Bis dieses sich nach der erfolgreichen Abwehr des Virus wieder normalisiert hat, können geschwollene/schmerzende Lymphknoten, Halsschmerzen, Schwäche, Müdigkeit bis zu mehreren Monaten anhalten.

    Zudem ist bei einer Schwächung des Immunsystems ein erneutes Aktivwerden (Reaktivierung) des Epstein-Barr-Virus – wie bei allen Herpes-Viren – immer wieder möglich, wobei allerdings dann in diesen Fällen die Erkrankung in abgeschwächter Form verläuft.
     
  25. #24 12. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Kenne das hatte auch schon mal so ne Phase. Denke es liegt daran, dass das normale Leben was man momentan führt zu eintönig geworden ist(zumindest war es bei mir so). Ich hab dann einfach mal nach na anderen Beschäftigun in der Freizeit gesucht und seit dem läuft alles wieder super und die Lustlosigkeit ist auch verschwunden;)
     
  26. #25 12. Januar 2009
    AW: extreme Lustlosigkeit?!

    Moin ja das ging mir auch mal so bloß du darfst dich daran nich gewöhnen war auch als nach dem arbeiten 5x die woche trainieren auf einmal hatte ich auf nix mehr lust am wochenende bin ich dann nur noch den ganzen tag daheim gehockt und hab tv geschaut hätte am liebsten meine arbeit und alles hin geschmissen glaub aber bei mir lag das an dem kalten wetter

    mfg Ghostrider-ML
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...