Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von A.Reynolds, 2. Juni 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juni 2009
    hoho leute
    ich habe mal eine frage was kann ich für einen beruf ausüben wenn ich ein fachabitur für wirtschaft und verwaltung abgeschlossen habe?

    Also am liebsten würd ich büroarbeiten machen wie z.b. Büroassistent oder justizangestellter...

    würde mich wirklich freuen wenn ihr mir da weiterhelfen könntet :>
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    hey, du könntest kaufmann für bürokommunikation ausüben glaube ich, also KfB, möglciherweise auch Kaufmann für Dialogmarketing

    bin mir aber nicht sicher
     
  4. #3 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    nene also was ich wissen wollte ist, was ích mit nem fachabi in wirtschaft und verwaltung für einen beruf ausüben kann? also danach hab ich noch geschrieben was ich am liebsten machen würde und ob es klappt mit dem fachabi oder ob es eine ganz andere richtung ist?
     
  5. #4 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    naja, du kannst da alles mögliche machen. gibt viele berufe die diese bereiche anschneiden.

    industrie/bürokaufmann, kannst auch zu nem anwalt oder in die verwaltung....
     
  6. #5 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    Heey. Also ich ahbe gerade mein fachabi gemacht und mache jez ne Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Also alle höher gestellten kaufmännischen Berufe bzw. Ausbildungen stehen dir offen. Du könntest natürlich auch studieren aber das bleibt dir natürlich offen ;)
     
  7. #6 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    Wenn du es nicht einmal schaffst dir ein Bild über deine berufliche Zukunft zu machen dann solltest du es mit dem Fachabi lieber lassen.
    Mit einem Fachabi kannst du studieren, kaufmänische Berufe ausüben aber auch im Büro putzen gehen.

    Für den Büroassistent und/oder Justizangestellten benötigst du übigends nur einen Realschulabschluss und kein Fachabi.

    Also mach deinen Realschulabschluss und werde glücklich in deinem Traumberuf! :D

    Cu
    MeLt0R
     
  8. #7 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    beamten-laufbahn.... 3 jahre bezahltes studium und dann mit 27 beamter auf lebenszeit.....

    das wär doch was für dich
     
  9. #8 2. Juni 2009
    AW: Fachabi Wirtschaft und Verwaltung?!

    mein realschulabschluss hab ich schon xDDDD^^ naja danke für die hilfe :p
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...