Fahrrad: Kette stockt und springt raus

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Skelletor, 13. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2011
    Moin meine Zweiradfreunde,

    Folgendes Problem:
    Um es positiv zu formulieren, ich habe mir ein "gebrauchtes Fahrrad" gekauft, es war sehr günstig, ist aber auch ein wenig lädiert. Die Kette scheint ziemlich rostig, die Gangschaltung funktioniert nicht mehr, Ich denke, dass sich das Fahrrad im 2. Gang befindet. Keine Rücktrittbremse, sondern Leerlauf.
    An sich fährt sich mein Geschoss ziemlich super, doch von Zeit zu Zeit, und diese Zeitspanne wird nun zusehends kleiner, hakt die Kette. Nun gut, was heißt das genau?
    Ich fahre ganz normal, dann knackt's meistens kurz, einige Sekunden später kann ich nicht mehr vorwärts antreten. Daraufhin muss ich kurz in den Rückwärts-Leerlauf, das kann sehr sehr minimal sein, um dann wieder antreten zu können.
    Das Ganze tritt ziemlich zufällig, aber wenn, dann sehr konstant auf. Auch wenn ich mir dann die Kette ansehe, kann ich nicht feststellen, dass sie irgendwo festhinge. Außerdem springt nun meine Kette auch alle paar Kilometer mal raus. Wie Ihr euch vorstellen könnt, ist das natürlich ziemlich ätzend.

    Was denkt ihr, woran könnte das liegen? Einfach ein Bisschen Öl auf die Kette und gut ist? Problem ist, dass ich im Moment kein Öl da habe und bevor ich sinnlos welches kaufe, wollte ich erst einmal nachfragen ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    1. "studentenreperatur werkstatt" in deiner nähe suchen
    (bieten ihre werkzeuge umsonst an, dafür musst du es aber selbst, allerdings unter kompetenter konstruktion, reparieren

    2. wahrscheinlich hat es zwei ursachen
    a) zu wenig Schmiere auf der Kette
    b) Kette ist zu locker

    --> hinten Mutter losschrauben und Kette strammer ziehen, bisschen Öl rauf und alles läuft wieder wie geschmiert ;)

    HF & GL.
     
  4. #3 24. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    Ich würd die kette wenn sie stark verrostet ist eine Nachtlang im Öl liegen lassen dann halt schön wieder sauber machen drauf und dann nochmal Öl drauf halt das sie genug geschmiert ist dann sollte sie wie neu sein;)

    Mfg KM
     
  5. #4 24. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    Die Kette wird total ausgeleiert sein. Einfach ne (billige) neue aufziehen. Ein neues Rizel wäre von Vorteil, wenn die alte Kette schon lang ausgeleiert ist. Letzteres macht aber nur Sinn, wenn die Schaltung auch wieder läuft.
     
  6. #5 24. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    eine weitere möglichkeit ist auch dass deine schaltung ein schlag weg bekommen hat und der überwurfbügel die kette aus der bahn zieht hatte ich auch mal

    (ich weiß nicht was für ne schaltunsart du hast deswegen äussere ich einfach mal meine möglichkeit)
     
  7. #6 25. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    kette mal entrosten falls sie rost hat ansonsten nachziehen. und wenn alles was auch vorher genannt wurde nicht hilft einfach neue holen kostet ja bestimmt nicht die welt :)
     
  8. #7 26. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    so wie sich das anhört is die kette ja schon zimlich im *****

    würde dir empfehlen für 10e oder so ne billige neue zu kaufen un die aufzuziehn dann sollte es wieder einigermaßen rund laufen.

    schaltung solltest du dann aber auch mal einstellen und evtl die züge tauschn fals die nimmer so gut sind.

    ob sich das bei dem rad halt noch lohnt ist aber wieder ne andere sache

    öl wird aber für den anfang auch schonmal was brigen und kostet fast ncihts
     
  9. #8 26. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    Ist das Kettenblatt (minimal) krum? Evtl dein Umwerfer Defekt.
     
  10. #9 26. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    Wie jetzt? Ins Öl rein legen ok, aber vorher würde ich die Kette komplett mit so einer runden Drahtbürste bearbeiten. Die runde Drahtbürste kommt vorher auf eine Bohrmaschine!!! Und dann ins Öl - jetzt würde sie wie neu aussehen!!!
     
  11. #10 27. Oktober 2011
    AW: Fahrrad: Kette stockt und springt raus

    gibt auch kettenführungen, da passiert das dann nicht so oft. ansonsten wurd ja schon alles gesagt was man dagegen machen kann.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fahrrad Kette stockt
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    9.142
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.027
  3. [Story] Hätte hätte Fahrradkette!

    skate^ , 5. September 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    6.196
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.988
  5. Fahrradkette gerissen?

    ZuGuT , 29. Mai 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.967