Fahrrad mit Brennstoffzelle

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 5. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juli 2007
    Das Hongkonger Unternehmen Horizon Fuel Cell Technologies will zu den Olympischen Winterspielen 2010 im kanadischen Vancouver Fahrräder mit Brennstoffzelle-Zusatzantrieb auf den Markt bringen. Das berichtet Technology Review in seiner aktuellen Ausgabe 07/07 (seit dem 28. Juni am gut sortierten Kiosk oder portokostenfrei online bestellbar). Die Polymermembran-Zelle soll so groß wie ein Schuhkarton sein, 300 Watt leisten und bei 50 bis 60 Grad arbeiten. Der Wasserstoff wird nicht gasförmig gespeichert, sondern von einem Metallhydrid gebunden und durch Hitze freigesetzt.

    Da solche Systeme allerdings nur relativ träge auf Leistungsanforderungen reagieren; wird das Fahrrad zudem noch einen konventionellen Akku haben. "So bekommen wir das Beste aus beiden Welten – Leistung und Ausdauer", sagt Taras Wankewycz, Mitgründer von Horizon. Die Integration der Brennstoffzelle in ein handelsübliches Elektrobike übernimmt der kanadische Partner iGreen. Da es in Vancouver auch im Jahr 2010 voraussichtlich kaum Wasserstofftankstellen geben wird, sollen die Räder vermietet und zentral betankt werden. (wst/Technology Review)

    Quelle:http://www.heise.de/newsticker/meldung/92251
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fahrrad Brennstoffzelle
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.473
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.815
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.528
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    715
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.680