Fedora Core 3 geht nicht in INIT3

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Zip!, 26. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 26. August 2005
    Hallo hab nen problem und zwar will ich den nvidia treiber installieren dafür muss man ja in init 3, aber das problem ist es bleibt jedes mal bei dem anaconda dienst stehen ?(Sodass ich nicht ins Init 3 reinkomme brauche dringend eure hilfe
     
  2. #2 26. August 2005
    machst dus als root? ich meine normalerweise müsste er ins init3 gehn können, da init5 ja nichts großartig anderes ist, nur mit x... daher müsste es gehen

    aber ich rate dir von FC3 eh ab :>
     
  3. #3 26. August 2005
    k bin ich root
    hmm alle haben mir zu Fedora geraten wegen yum u.s.w
     
  4. #4 26. August 2005
    besorg dir halt mal fc4, vielleicht gehts damit besser
     
  5. #5 26. August 2005
    und falls es damit auch nich geht, nimm halt debian
     
  6. #6 26. August 2005
    benutz halt die tastenkombi... irgendwas mit strg + alt (oder shift) *grübel* + f2 ?
    ka schon lange nich mehr benutzt, normal komm ich net ins X rein weil meine graka nich erkannt wird von daher hab ich dein prob nie
     
  7. #7 27. August 2005
    thx jungs hat alles net geholfen hab jetzt debian drauf und es funzt was will man mehr^^
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Fedora Core geht

  1. Fedora 19 at und euro Zeichen gehen nicht
    Weeman, 28. Oktober 2013 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.606
  2. kde auf deutsch? fedora core 6
    Grobi, 10. März 2007 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    462
  3. Fedora Core 6 & W-LAN
    Niederrheiner, 4. März 2007 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    419
  4. Fedora Core 5
    Dr. Stone, 16. April 2006 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    639
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    459