Fernausbildung, geht das?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von R3pT1l3, 30. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2006
    Huhu,
    hab mal eine Frage. Ich kenne da jemanden der ne eigene Firma (Ltd.) hat und für den ich auch mal so nebenbei was arbeiten tue. Nun demjenigen sein Sitz ist in Österreich und ich halt in DE. Ich habe ihn noch nicht persönlich gesehen aber telefoniert und so. Geldbeträge hab ich auch schon ab und zu bekommen. Nun wollte ich fragen ob ich für ihn hier in DE arbeiten könnte [Aufgaben: Für Ihn bei seinen Internet Projekten (Mehre Homepage-Projekte) hilfe leisten und halt täglich für Ihn arbeiten via Internet. Schriftlicher Azubi-Vertrag wäre machbar nur würde das Prinzipiell gehen das ich halt eine Fernausbildung absolvieren könnte. Oder müsste ich mein Sitz auch bei ihm haben? Wäre nett wenn ihr mir helfen könnte. Da es ja z.Z. schlecht aussieht mit Ausbildungsstellen.

    Mfg R3pT1l3
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...