Festplatte 20gb nur als 10gb erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Auron555, 30. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. April 2006
    Also ich habe gestern meinen alten Rechner wieder zusammengefriemelt.

    P4 1.8ghz 512DDR-Ram, ASROCK G-PRo mit dem neusten BIOS, Seagate Barracuda ATA IV 20011 20gb

    Im bios selbst sagt der mir die Maximalkapazität sin 10000mbyte, wenn ich das ändern will ändert sich in Windoof auch nix, egal was ich mache der zeigt mir immer nur 10gig an und ich weiss net wieso. Ich dachte Bios zu alt, nur hab halts neuste drauf, pustekuchen, langsam regts mich echt auf. Windoof is frisch formatiert, daran liegts also nich, neuste Mobo-Treiber (IDE etc) auch drauf, an Master/Slave geschichten liegts ebenfalls nicht, SP2 is auch drauf. IDe kable ist nicht kaputt, und es häng am Primären Anschluss dran, alleine ohne en CD-Rom-Laufwerk oda so. Die meisten Fehlerquellen habe ich meines Wissens ausgeschlossen, das Board hatte auch schon ne 80gb erkannt, kaputt oder sowas ist es also nicht. Problem is halt auch, dass man im Bios sehr wenig einstellen kann.

    So jetzt seit ihr gefragt, 10gig sind nämlich bissl kagge, 20gb sin da schon bessa,

    PS: Fp is von nem Freund, da ich den Rechner einfach irgendwie wieder aufbauen wollte.
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. April 2006
    Bin jetzt nicht ein Pc händler oder Experte doch vieleicht liegt es daran...das windows...
    nicht die ganze an erkännte.... z.B meine 200gb festplatte ist bei windows auch nicht
    200gb groß sie ist nur 189,91 groß..??? ich weiß nicht ob es daran liegen kann
    wäre doch möglich das es einfach eine diverens von ca 10gb bei jeder platte gibt
    den meine ander platte die 120 gb ist wird auch nur als ca 110gb an gezeigt,,,,??

    Vieleicht ist es nicht mal ein fehler und zwar bei jeder festplatte so?

    wenn nicht musst du mir bescheit sagen dann hätte ich auch 20gb mehr :)
    wenn das irgend wie zu beseitigen ist :D
     
  4. #3 30. April 2006
    Nope das liegt einfach daran das ein gb nicht 1000mb sind, sondern weniger, das rechnet sich dann hoch. Meine 250er sind auch nur 238gb, aber danke für deine Mühen, wie du mir so ich dir also haste ne 10 ;)
     
  5. #4 30. April 2006
    mohaa stimmt ist eine ganz einfache lösung :)
     
  6. #5 1. Mai 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Wenn die HDD von nem freund ist - schonmal drangedacht, dass sie bei ihm kaputt gegangen ist?
    Oder, schau mal auf der Website nach bekannten Problemen - vielleicht sind die ja da aufgelistet


    Meine Festplatte hat
    300,066,406,400 Bytes, das wären
    293,033,600 Kilobytes, das wären
    286,165.625 Megabyte, das wären
    279 Gigabyte (steht aber 300 auf der Verpackung ;) - Ist das Gleiche wie mit CD Rohlingen)

    [​IMG]
    {img-src: http://666kb.com/i/11es0i2pzd535.jpg}
     
  7. #6 1. Mai 2006
    also ich denke man kann jetzt mit den paar mbs aufhören, einmal google eingegeben, und man kennt den grund, warum eine 200 gig platte nur 180 gig hat,

    @threadersteller
    nun, das problem liegt NICHT an windows oder an einem anderen betriebssystem

    sondern an der hardware

    ich gehe davon aus, dass du

    1. entweder die jumper falsch gesetzt hast, und damit entweder an der platte oder am motherboard eine beschränkung eingegeben hast,

    2. du ein kabel nicht richtig angeschlossen hast, oder ein kabel defekt ist,

    3. festplatte oder motherboard ne macke haben.


    du hast jetzt drei möglichkeiten.

    1. orüfe die jumper.
    sowohl an der platte, als auch am motherboard.


    2. die einfachste ist, die festplatte als slave zu jumpern und in einen anderen pc einzubauen.
    wenn sie dort ebenfalls "nur" als 10 gig anerkannt wird, sind die anderen 10 im nirvana verschwunden.
    dann würde ich dir auch raten, nichts wirklich wichtiges auf der platte zu speichern.

    3. möglichkeit ist, eine andere festplatte in diesen pc anzuschließen,
    wird die richtig erkannt, s.o.

    mfg spotting
     
  8. #7 1. Mai 2006
    @Chilling das mit den MBégabyte is jetzt langsam gut, das wusste ich auch schon vorher ;) Wie soll die Platte bite kaputt sein? Genau dies zur Hälfte kaputt, deshalb nur 10gig^^ Ich bitte dich :D


    @Spotting zu 1: Wenn der Jumper auf der FP auf Master eingestellt ist, isses nich falsch eingestellt^^ Aufm Mobo habsxch nix verändert un shconma konnte der da ne 80er erkennen, aber was kann man denn aufm Motherboard an Jumpern setzen is das verschieden je ach Board?

    Zu 2. Stromkabel drin, IDE-Kabel von FP nach Motherboard, falsch angeschlossen 100pro nicht, wenns defekt wäre würde das Mobo die FP dann erkennen?

    Zu 3. Hey es ist ein Asrock-Mainboard, die stinken alle ;) aber defekt ..... Zur FP kannsch nix sagen er hat sie mir wie gesagt geschenkt, aber in Everest zeigt der mir auch Formatiert 20gig an ... (formatiert isse natürlich schon)


    Naja trotzdem danke für die Hilfe ich hoffe ihr seit auch weiterhin dabei.. 10er habter ;)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatte 20gb nur
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    358
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    643
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    320
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    366
  5. Festplatte 320GB - 500GB

    vantheman , 24. September 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    367