Festplatte bad Superblock

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von didda, 20. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. April 2006
    Hallo,
    irgendwie hab ich ein schier unlösbares Prob, mein Debian hat irgendwann als ich was ge apt-gettet hab einfach aufeghört zu laden, wollt nichmehr ins netzwerk und nix und da hab ich dann mal neugestartet. Als ich dann meine Windows Hdd einbinden wollte (ntfs) kam nur can't mount device : bad superblock. auf der fat32 partition genaudasselbe.
    Jetz hab ich gestern die komplette Platte plat gemacht, alle Partitionen gelöschtund neue angelegt, aber wenn ich diese jetzt under linux mounten will kommt immernoch bad supberblock. Was kann man da machen, weil mehr als die komplette Platte platt machen geht ja eigentlich nicht und low level format hab ich keine lust zu ^^
    MfG,
    didda
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. April 2006
    low level format^^
    wenn das nicht funzt is deine pladde im ***** befürchte ich :(
     
  4. #3 20. April 2006
    sie kann ja nich im ***** sein weil sie unter windows astrein läuft
     
  5. #4 20. April 2006
    gib mal den genauen mount befehl. richtiges device genommen? mal geschaut, was fürn dateisystem (klint vielleicht doof, aber mach trotzdem mal) auf der platte is? evtl mit cfdisk.
     
  6. #5 20. April 2006
    hat sich inzwischen erledigt, nochmal neue fat partition drübergebügelt un jetz lüppts wieder, trotzdem danke an DrScream, Crack02 und xaxes *knuffel*
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatte bad Superblock
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    959
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    981
  3. Kaufberatung Festplatte ab 5TB

    ^AnD! , 21. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    672
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    228
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    404