Film "Crank" war er am Ende Tot ?

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von sonicx, 18. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2006
    Was meint ihr kommt noch Crank 2 raus ?
    Hab mir den noch eben nochmal angeschaut is zwa alt, aber schockt immer noch!
    Wo er am Ende auf's Auto knallt konnte ich nicht richtig Nachvollziehbar, ob der jetzt Tot ist oder Nicht?(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Weiß ich auch jetzt nicht genau !
    ich glaube der ist Tot, weil eig. kein Mensch sowas überleben
    Wenn eine Fortsetzung kommt, zieh ich mir den 100pro rein
     
  4. #3 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Der MUSS einfach tot sein...
    alles andere wäre unrealistisch und würd auch gar nich zur story von dem Film passen.
    Wobei n zweiter Teil bestimmt cool wäre.
    Vllt mit einem anderen Schauspieler und verpackt in einer anderen Story.
    Den würd ich mir dann auch ansehen.
     
  5. #4 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    denke er hat nur noch kurz gelebt weil er gut aufgeprallt ist und so krank adrenalin drin hat, das sein herz noch schlug !! aber spätestens bei den inneren verletztung stirbt er ... daraus schließe ich das es KEINEN 2. Teil gibt !! weil alles andere ist unrealistisch ^^ naja der aufprall + leben is schon unrealistisch aber gut :)
     
  6. #5 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    überlegen wa ma
    flugzeug
    mindesthöhe meisten 1000m=1km
    aufprall aus 1km höhe auf auto
    leben?
    sehr unwahrscheinlich
    2teil gleischer schauspieler?neeeee
    2teil anderer schauspieler?realistischer als aus 1km höhe aufn auto zu prallen und dann noch zu leben

    wenns wirklich nen 2teil gibt zieh ich mir den auf jeden fall rein
     
  7. #6 18. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    also ich fand den film auch ober geil....diese coole innovative kamera...fett. aber nen 2. teil ?!?! ich bitte euch....sieht man doch immer wieder was passiert wenn man sich überlegt, dass der erste teil gut war und dann nen 2. dreht. flop! mein neuestes beispiel: butterfly effect: erster teil hammer, zweiter --->> vomit-smiley-004.gif
    {img-src: //www.clicksmilies.com/s0105/wuerg/vomit-smiley-004.gif}


    und zum thema: der IS tot. finde dass das auch n gutes ende ist.
     
  8. #7 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Also wenn der nicht Tot ist dann weiß ich aber auch nicht. Der is ja aus ganzschön weit oben runner gefallen und voll auf nen Auto geknallt. Der kann garnicht mehr leben.
    grEEtz bratz
     
  9. #8 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Wenn er nicht tot ist wäre dass mal richtig "Crank". Er hat zwar nochmal gezwinkert aber bei dem zeug das er sich reingepfiffen hat ist da noch alles möglich nach dem Aufprall.
     
  10. #9 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Natürlich war er am ende Tot, wenn er aus der höhe runterfällt, dann ist man Physikalisch tot.
    Da hat niemand eine Chanche zu überleben.
    Ihm ist ja auch blut und so aus den Ohren glaube ich oder nase rausgeflossen.

    Gruß Thor :D :D :D
     
  11. #10 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Ich denke nicht das es einen zweiten Teil von Crank geben wird. Einen Sturz aus dieser Höhe kann man nicht überleben. Das war nur noch ein nach Zucken. Würde mich sehr wundern wenn da noch was kommt.
     
  12. #11 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    tot ...

    is ja wohl ganz klar :p aus so ner höhe !

    aber freu mich schon auf the transporter 3 und hitman the movie :p
     
  13. #12 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Wird denke ich keinen zweiten Teil geben.
    Was aber lustig wäre wenn seine Freundin ihn jetzt rächen würde, wobei die wichtigen Mitglieder der Verbrecherorganisation eh tot sind. :/
     
  14. #13 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    türlich is der tot^^ aber wenn der film erfolgreich war machen sie bestimmt nen nachfolger^^ der spielt dann vllt in der vergangenheit oder is halt n anderer typ

    mfg fuzzi
     
  15. #14 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Ja wie es Fuzzi schon gesagt hat der ist aufjendfall tot und ich denk mal das wenn ein 2ter Teil rauskommen soll das es eine neuer Typ macht ;)
     
  16. #15 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    hehe, ne denke nciht, dass es noch einen 2nd teil von crank geben wird, weil er in meinen augen ein ganz normaler mensch war und kein superheld, okay er hat etwas lange mit dem gift im körper überlebt aber auch nur aufgrund seiner übertrieben aktionen die seinen adrnalienhaushalt zu pushen.
     
  17. #16 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    omg was für ne (sorry) seltendämliche frage.
    [IRONIE]Natürlich hat er es überlebt und es wird sicherlich Crank 2 geben ^^ [/IRONIE]

    Der is definitiv tot gewesen , hab selten son geiles Ende gesehen , so möchte ich auch mal hopps gehen xD

    Der Film is mal endgeil gewesen , an Action nicht mehr zu überbieten !!!
    Der Schauspieler fetzt och ^^
     
  18. #17 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    eindeutig tot nach dem sturz is da nur noch matsch übrig. die zuckung am ende kommt aber schon noch gut find ich. Teil 2 wird dann die Auferstehung. Zombie action und übernatürliche kräfte. ne mal ehrlich ich glaub nicht dass da nochn 2ter teil rauskommt. und wenn doch dann natürlich mit nem andern schauspieler. ;)

    Greetz rave :]
     
  19. #18 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    bin mir ziemlich sicher, dass er tot ist und es nur ein joke am ende sein sollte. kann mir nicht vorstellen, dass es einen 2. teil davon geben wird. ist auch besser so. teil 1 war klasse und jede fortsetzung würde den 1. nicht mehr erreichen. also behalten wir ihn lieber so in erinnerung wie er war. fotzsetzungen sind in der regel immer schlechter. stellt euch nur mal vor die machen sowas wie bei scary movie damit.
     
  20. #19 18. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Ja na klar ist er tot, das war nur ein kleiner Gag, das er nochmal in die Kamera blinzelt, aber alles andere wäre einfach nur dumm und würde den Film stark runterziehen, denn ein gutes Ende ist für einen Film sehr wichtig.
    Niemand überlebt so einen Sturz, ok der Film ist so oder so übertrieben, aber das war einfach nur ein Gag, nach dem Motto: hey nehmt den Film ncht zu ernst...
     
  21. #20 19. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    1km? haste mal gesehen was der noch für moves in der luft gebracht hat? halbe sunde mit seiner freundin oder so telefoniert... der war mal sicher ein paar huntert kiometer oder noch höher.
     
  22. #21 19. Dezember 2006
    AW: Film "Crank" war er am Ende Tot ?

    Das weicht mir langsam zu sehr vom Thema ab! Desweiteren wurde die Frage beantwortet!

    *close*
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...