Filmpremiere ohne Urheberrechte im Internet

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 16. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2006
    Link:

    Um zwölf Uhr wurde heute ein Film ins Internet gestellt, den man beliebig herunterladen, kürzen, kopieren und weiterverbreiten darf. Der Titel ist "Chocolate City - we are here to stay". Dropping Knowledge heißen die Webseiten-Betreiber.
    Copyleft ist die Lizenzart, bei der auch die veränderten Filme ohne Lizenzen verbreitet werden dürfen. Ralf Schmerberg erstellte den Dokumentar-Kurzfilm über New Orleans ein halbes Jahr nach der Flut.
    Laut Dropping Knowledge sind Copyleft-Produkte notwendig, um global interessante Themen ohne kommerzielle Interessen zu verbreiten. In der Beschreibung zu "Chocolate City" ist von verschlammten Wohngebieten und Kampf um Platz die Rede.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce