Filmumwandlung

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von davidmg06, 25. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Februar 2007
    Ich lade mir die filme hier bei RR runter und sind meist avi oder divx dateien und würde jetzz gerne die filme in Vcd oder SVcd umwandeln damit ich sie aufm dvd player guckn kann weil einfach mit nero brennen klappt nich dann spielt der dvd player sie net ab kann mir vllt jemand helfen mit nem prog möglichst freeware und vollversion thx:tongue:
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. Februar 2007
    AW: Filmumwandlung

    Was machst du denn bei Nero.
    Normal gehst du da auf Video-Cd erstellen und dann wandelt der das automatisch um und brennt es dann. Du darfst natürlich nicht als Datencd brennen.

    Asonsten einen der gängigen Videoconverter.
    Z.B:diesen Allok video Converter is selbsterklärend einfach
    oder hier freeware: acp - Download

    Viel Erfolg
     
  4. #3 26. Februar 2007
    AW: Filmumwandlung

    Ich persönlich empfehle WinAvi.. damit lässt sich FAST alles konvertieren.. Demo gibts auf der Hersteller Homepage.. Crack auf hxxp://andr.net.. =) hf!
     
  5. #4 27. Februar 2007
    AW: Filmumwandlung

    wenn dun film mit 700 mb avi lädst musst du ihn auch mit einer dvd brennen , da der sonst zu groß ist , wenn dus mit nero vision express brennst ! versuchs ma so

    mfg hihi
     
  6. #5 27. Februar 2007
  7. #6 27. Februar 2007
    AW: Filmumwandlung

    ich empfehle dir DaViDeo 4 professional! Der Konverter liest MPEG-, AVI-, und WMV-Dateien und wandelt diese einfach und schnell in (S)VCD- und DVD-kompatible Videos um. du könntest natürlich auch mit Roxio Winoncd 8 die filme sehr leicht umwandeln!
     
  8. #7 28. Februar 2007
    AW: Filmumwandlung

    wie schon geschrieben kannst dus mit nero machen.
    was auch gut ist ist: super 2007; total video converter; winavi converter.
    mfg rush07
     
  9. #8 5. März 2007
  10. #9 5. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    Versuch es einfach mit Nero bei mir wandelt er die Datei automatisch um :)
     
  11. #10 5. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    Viel Spass wenn der Film nur 23Bilder/Sekunde hat und das dein DVD-Player nicht ordentlich umwandelt auf NTSC..... dann gibts ruckeln bis du augenkrebs bekommst.

    Bin selbst noch auf der suche nach nem Programm, dass von mir aus auf meinem "schwerem" rechner 2 tage nur rechnet damit das anständig gestreckt wird.
     
  12. #11 5. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    Ich empfehle den total Video Converter, der hier im board genug rum schwirrt^^.. dieser kann einfach alles - Rippen, konvertieren, brennen;

    ansonsten, wenn du die videos nur in DVD (sprich .vob dateien) konvertieren willst empfehle ich ConvertXtoDVD --> einfache menüerstellung --> größe einstellbar (notwendig damit der film auch auf ein 4,7 rohling passt) sehr gute qualität und nach dem konvertieren kann man den film gleich brennen
     
  13. #12 5. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    Also ich empfehle auch den "Total Video Converter". Benutz ihn selbst und bin sehr zufrieden. Man zeigt im einfach welchen Film wählt dann aus in was er es umwandeln soll(z.B. für DVD oda VCD oda SVCD oda ganz anderes ^^) und dann nur noch warten. Und danach kannste auch glei brennen. Und du kannst ihn gleichzeitig auch noch als Video Player benutzen, jedenfalls bei mir so ^^
     
  14. #13 6. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    das geht ganz gut mit winavi video converter, so mach ich es jedenfalls und hab damit noch keine probleme gehabt.
     
  15. #14 8. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    leute kauft euch einfach einen dvd player der *.avi abspielen kann. kostet nicht allzuviel und ihr spart viel zeit und nerven....


    mfg

    CityStar
     
  16. #15 8. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    Ich würde auch ConvertXtoDVD empfehlen denn der rippt das eigentlcih ziemlich schnell und brennt es dann auch gleich;)
     
  17. #16 8. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    Also ich empfele AVS Video Tools

    Damit kann man alles in alles umwandeln, zuschneiden, 2cd zu einer machen und noch sämliche andere Sachen einstellen, also wirklich 1a das Programm. Habe schon viele Progs gehabt, aber das isz echt das beste davon
     
  18. #17 8. März 2007
    AW: Filmumwandlung

    AVS Video Tools sind aber halt 48.8 mb groß sind aber die besten.
    ConvertxtoDvd ist halt viel kleiner!
    Die Entscheidung liegt bei dir!
    MfG Ftitz
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Filmumwandlung
  1. Filmumwandlung

    Dextra , 3. Januar 2007 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    438