Firefox Portable problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Ragnaroek, 13. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. August 2006
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem: ich habe meinen Laptop formatiert und jetzt Firefox Portable raufgespielt. Nur jetzt hab ich das Problem, dass sich bei jedem Link den ich anklicke in Trillian oder in Thunderbird der Internet Explorer gestartet wird. Das will ich vermeiden und wollte fragen, ob hier jemand einen Weg kennt, den IE zu deaktivieren.

    Vielen Dank!

    mfg
    Rag
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. August 2006
    Nimm doch den "normalen" Firefox. Der Portable ist eher für USB-Sticks gedacht, da er keinerlei Systemänderungen durchführt etc.
     
  4. #3 13. August 2006
    das ist ja was ich bezwecken will... ich will verhindern, dass das selbe passiert wie beim letzten mal. ich musste ewig warten bis der normale firefox gestartet war und seine größe im taskmanager überschritt die des explorers um weiten...

    naja, wenn dies nicht möglich ist, muss ich mir wohl was anderes einfallen lassen.

    mfg
     
  5. #4 13. August 2006
    Firefox ist nunmal ein Speicherfresser, egal welcher (wird mit 3.0 hoffentlich besser).

    Wenn du Wert auf niedrigeren Speicherverbrauch legst, nimm Opera.
     
  6. #5 13. August 2006
    stimmt,

    liegt allerdings zu 99 % mit den genutzten plugins zusammen.
    firefox ohne plugins verbraucht relativ wenig speicher. ...

    ich persöhnlich nutze aber auch opera,
    warum,
    wenn ich mir beide brwoser so einrichte, wie ich mir einen browser vorstelle, erreiche ich dies mit firefox durch ca 20 plugins, opera durch ein paar einfache neue buttons. ...
    und die systemauslastung spricht dann definitiv für opera.

    ok,

    back to topic

    firefox einstellungen - allgemein,
    dort gibt es die möglichkeit zu prüfen, ob firefox als standardbrowser festgelegt ist.
    dort einmal den punkt "jetzt prüfen" auswählen,
    damit ist die sache erledigt.
    und die links sollten sich im firefox öffnen.

    mfg
     
  7. #6 13. August 2006
    jawohl! jetzt funktioniert es!

    vielen herzlichen dank - 10er sind für euch beide raus :)

    mfg
    rag
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Firefox Portable problem
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    739
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.733
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.207
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    317
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.586