Firstload unter Linux? Wie soll es gehn?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von L!Ld4rk, 14. Mai 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Mai 2006
    also ich bin stolzer besitzer eines linux rechners. doch leider vermisse ich Firstload. da es keinen linuxclienten gibt habe ich es mit wine versucht und mit cedega (einfach mal aus spaß anna freude :p) aber es lies sich nicht starten. hab hier einen anderen usenet reader. wäre es den möglich dmait zu connecten? oder gibt es eine andere lösung? wäre euch sehr dankbar so long L!Ld4rk
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Mai 2006
    gibt sicher usenet reader für linux, ob die mit firstload funzen, weiß ich ned. evtl probierst es mal mit wine anstatt mit cedega. die neue 0.9.13 is raus.
     
  4. #3 14. Mai 2006
    hab mir gestern wine per apt gesaugt....sollte eigentlich die neuste sein oder nicht?
     
  5. #4 14. Mai 2006
  6. #5 15. Mai 2006
    kannst es ja auch mal mit Winex oder cvscedega versuchen aber Hoffnung kann ich dir net machen ...
     
  7. #6 15. Mai 2006
    cedega = winex = cedegacvs = sinnloser ratschlag, da es sich 1. um keine 3d anwendung handelt und 2. er schon cedega probiert hat -.-
     
  8. #7 15. Mai 2006
    zur not wirds doch wohl noch andre clients fürs usenet geben, die dann wenigstens mit wine funzen^^


    mfg coach
     
  9. #8 16. Mai 2006
    Also ich kann dir 2 Newsreader für Linux empfehlen einmal wenn du wirklich liest Pan (solltest du aber selber compilen die über apt verfügbare version ist zu alt). Naja und wenn du nur sagst dann nimm Klibido. Achja und es gibt noch einen der über den Browser gesteuert werden kann der heißt Ninan (Ninan is not a Newsreader).

    Eine frage warum Firstload? :O
     
  10. #9 16. Mai 2006
    hmm....nur wie bekomm ich die server adresse von FL raus? ;)

    wawrum firstload? da gibts schöne grouprips was musik usw angeht ;)
     
  11. #10 16. Mai 2006
    Ohne seinem Firstload Clienten wird er wohl kaum ausreichende Suchergebnisse erzielen. ;)
     
  12. #11 16. Mai 2006
    LOL ich denkste die gibts nicht bei anderen Usenet Anbietern? Naja und die Server adresse wirst du mit nem bisschen googlen wohl rausbekommen.


    Brauch er auch nicht es gibt genug NZB Boards und Usenet Suchmaschinen. Ausserdem kann er sich auch die header runterladen.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Firstload Linux soll
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.559
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.743
  3. zahlt Firstload noch aus?

    fishface , 17. August 2011 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.468
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.978
  5. Firstload Werbung

    skynet85 , 26. April 2009 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    640