Fit sein während des Trainings

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Rokko90, 22. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2011
    Hi alle,

    ich wollte mal fragen, ob ihr tipps für mich habt, während des trainierens im fitnessstudio auch wirklich fit zu sein und mental dabei zu sein.
    also damit meine ich richtig dabei zu sein usw usw usw.

    ich gähne oft und fühl mich manchmal müde und kann daher auch nicht 100% rausholen..

    danke schonmal :]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    wie wärs mit "ausgeschlafen trainieren gehen"?( ?( :rolleyes: :rolleyes:
     
  4. #3 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Bei jedem Training kannst du nicht 100 % bringen, das kommt sehr auf die Tagesverfassung an. Gute Musik pusht und motiviert mMn. Trink genug Wasser vor/während des Trainings. Es gibt auch diverse Booster mit denen ich jedoch keine Erfahung habe (und von denen ich dir eher abraten würde, wollts nur mal erwähnt haben).
     
  5. #4 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    also ausgeshclafen bin ich mehr als genug ...

    ok mit musik kann ichs ja probieren, hab aber 2 kumpels die mir helfen und auch rufen komm einer geht noch usw..

    ja auf booster hab ich keine lust.. da mitm wasser probier ich mal aus danke
     
  6. #5 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Ich habe mir so einen Booster von All Stars geholt. Der ist ganz gut. Der Pusht dich halt auf,also du bist wach. Du bist dann aufgedreht,als hättest du 2 starke Kaffee intus.
     
  7. #6 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Vielleicht nicht so viel Pausen machen und mit den Kollegen schnacken. ;)
    Ich persönlich kenne sowas eigentlich nicht, durch das Training kommt mein
    Kreislauf so in Fahrt, dass ich eigentlich immer heiß bin.^^
     
  8. #7 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    echt ? ich habs mal mit koffeintabletten poerbiert die haben bei mir aber nicht so geballert. da habe ich noch kampfsport gemacht und hatte das gleiche problem..
    kaffee pusht mich irgendwie garnicht hoch.. auch wenn er stark ist..

    ist in deinem booster denn creatin drin ?
    weil, wenn ja, dann kann man ja das nur ca 6 wochen lang nehmen und dann ne pause machen.
     
  9. #8 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    1 wort: jack3d.

    Wenn du mit dem zeug net wach wirst und alles gibst isses hoffnungslos mit dir...
     
  10. #9 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Ui, bei Creatin muss man also nach 6 Wochen eine Pause machen. In solchen Boostern ist garantiert nicht genug Creatin drin, um es als Creatinkur zu behandeln.

    Booster sind Müll. Iss ordentlich mehrkettige Kohlenhydrate und achte auf die Vitamine, die dein Körper braucht. Viel Trinken sollte man sich sowieso angewöhnen. Koffeintabletten hatte ich mal während einer anabolen Diät genommen, ansonsten brauch' ich keine. Während des Trainings müde sein, ist ziemlich merkwürdig, wenn Du dich richtig reinhängst.

    Kleiner Tipp: Nimm' mal 20kg mehr, dann knirscht Du mit deinen Zähnen eher, als zu gähnen.
     
  11. #10 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    ah ok dann ist gut :)

    ja auf die ernährung vitamine etc achte ich schon.

    vllt sollte ich mehr wasser trinken
    3 l am tag reichen nicht aus oder?

    und die gewichte sind gut, ich gähne immer während den pausen - weiß auch nicht was los mit mir ist... naja ich werd mal schauen
     
  12. #11 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    ich schau mal danach, danke

    USPLabs Jack 3d Power in 3 Geschmacksrichtungen !!! | eBay

    das hier?
     
  13. #12 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    3l reichen, wenn Du wirklich gar nichts machst.
    Bei uns im Studio haben wir eine Trinkflatrate... An einem normalen Tag trinke ich 4-5l, an Trainingstagen 6 oder 7l. Das Zeug geht so schnell rein wie raus.
    Aber vom puren Wassertrinken wirst Du auch nicht munter.
    Ob die Gewichte gut sind, kann ich nicht beurteilen. Dein Training zu analysieren war ja auch nicht gefordert.
    Vieles ist auch eine Kopfsache. Wenn Du mit der Einstellung "Keine Lust" trainieren gehst, bist Du natürlich abgelenkt und evtl. auch müde. Versuch' dich mal auf's Training zu freuen. Denk an das befreiende Gefühl nach dem Pumpen.
     
  14. #13 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings


    Ja das ist es...Glaub mir, wenn du das zeug probierst wirst du wissen warum booster ihren rechtmäßigen platz aufm supp markt haben.
     
  15. #14 22. Juni 2011
    AW: Fit sein während des Trainings


    ja stimmt auch das geht echt shcnell.

    ja ich sag es aber, weil du gemeint hast dass ich mehr gewicht raufhauen soll ;)
    also freuen tu ich mich schon wieder aufs training, da ich ja wieder mit anfange.
    hab ja wie gesgat davor kampfsport gemacht

    ich freu mich aufs ein/ausparken mitm auto nachm training ohne servo :D haha
     
  16. #15 19. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Ich war auch immer müde zwischen den sätzen und hab immer gegähnt. wenn du andere leute im FC beobachtest wirst du merken, dass du nicht der einzige bist!

    DU solltest vorm Krafttraining ordentlich aufwärmen! 30Min. auf mittlerer STufe Radfahren, laufen, Cardio etc.....Damit bereitet sich dein Körper vor! Und du wirst mehr pumpen können und NICHT ständig gähnen!

    Um auf das Argument ausschlafen zurückzukommen....
    ich persönlich fahre direkt nach der arbeit ins FC und da bin ich nunmal müde da ich um 7 zu arbeiten beginne....auch wenn ich vorher 7stunden geschlafen habe!

    MFG
     
  17. #16 19. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Macht keine Wissenschaft aus dem Thema Trinken. Der Körper meldet sich, wenn er Durst hat, srsly, Intuition > All.

    @TE:
    Schon mal versucht zu einer anderen Zeit zu gehen bzw. wenn du willst und nicht deine Kumpels (die brauchst du eh nicht fürs Training)? Stichwort Biorhythmus.
     
  18. #17 23. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    kann ich nur bestätigen. jack3d ist ne feine sache :)
    hammer das zeug :oops:
     
  19. #18 23. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Ich trink 2-3 Tassen Kaffee vorher und sehe zu, dass ich nicht allzuknapp vor dem Training esse. Ich fahr damit ganz gut und bin immer fit und hab kein aufgeblähten Bauch. :)
     
  20. #19 23. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Ich esse 2 Stunden vor dem Training fast nichts mehr, trinke dann auch etwas Kaffee und dann gehts mit dem Rad (10km) in den Verein. Bin dann meistens nach 20-25 min. da, und der Puls läuft schon :). Dann mach ich mich nur schnell mit 1-2 Sätzen warm und dann gehts ab.
    Mein Training zieh ich immer kurz und knackig durch max. 2-3min Pause, aber meistens nur 1 min, oder ich machen 2 Übungen immer im Wechsel wenn sich das Anbietet.
    Zwischendurch trink ich viel Wasser und Malzbier/Vitamalz das gibt dann immer noch ordentlich Energie zum Ende des Trainings.
     
  21. #20 26. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    damit ich ordentlich kraft hab, esse ich ganz gerne so in etwa 1 stunde vor dem training was "leichtes" (salat, manchmal auch mit fleisch usw...)

    Mein "Fitmacher" beim Training selbst ist die Motivation, mich immer weiter zu steigern, immer mehr Gewicht zu nehmen. Ich nehme mir die Gewichte/ Griffe und atme tief ein und aus und konzentriere mich bis auf ein Maximum, so kann ich alle Kräfte mobilisieren, wirkt bei mir wahre wunder!
     
  22. #21 31. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Vielleicht mal die Trainingszeit variieren. Manchmal hilft das schon. habe früher Nachmittags trainiert. Jetzt gehe ich entweder ganz früh morgens oder etwas später und das bekommt mir viel besser.

    Was auch hilft sind ganz normal Koffein-Tabletten. 200mg vorm Training und ab geht die Post.
     
  23. #22 31. August 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Hast du denn überhaupt Lust auf Traning? Vllt ist das ganze ja nichts für dich.

    Ich kenn das nur, wenn ich wirklich mal keine große Lust habe. Aber wie bei Grille kommt die Lust dann, wenn ich anfange und merke heute läufts eigentlich doch ganz gut.


    Hätte persönlich gar keine Lust mich mit iwelchen Fitmachern zu pushen um überhaupt dabei zu sein. Da würde ich eher aufhören und mir einen andern Sport oder ein ganz anderes Hobby suchen.

    E://
    Btw.

    Paar nette Berichte über Jack3d
     
  24. #23 1. September 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Nett! Kostet aber gut um die 30-35 Euro. Dann doch lieber Koffein und L-Arginin vorm Training. Kommst du auf jeden Fall besser weg.

    Aber würde mich schon irgendwie reizen Jack3D mal auszuprobieren...
     
  25. #24 1. September 2011
    AW: Fit sein während des Trainings

    Reizen würde es mich auch. Allerdings nur der Wirkung wegen.
    Ich würde das nicht nicht dauerhaft anwenden. (Alleine weil die Wirkung bei Daueranwendung ja eh nicht mehr auftreten soll)

    Allerdings sind die Nebenwirkungen wie ich in vielen Berichten gelesen habe ja nicht gerade motivierend.

    Kribbeln in Füßen und Händen fände ich jetzt eher unangenehm.
    Tunnelblick und "feeling like Herkules" klingt schon Top für die Motivation.
    Dazu sagen viele, dass es die Schmerzempfindlichkeit runterschraubt.

    Die drei Sachen kombiniert können schon gefährlich werden find ich.
    Mehr Gewicht und weniger Schmerzen.. Wer weiß ob man sich da nicht eher schnell ne Zerrung holt. Vorallem greifen ja viele Anfänger zu solchen Mitteln, weils ihnen zu langsam geht. Jemand der Jahre Erfahrung hat, wird bzw. sollte wohl wissen wie weit er gehen kann und sollte.

    Dann kommt ja noch das total aufgeputscht sein was manche bis in die Nacht hatten und nicht schlafen lassen hat. Traurigkeit bishin zu Depressionen kommen auch noch.

    Die Pro's von dem Zeug hören sich wirklich toll an.
    Aber wenn man auf das Zeug mit den Nebenwirkungen wie andere Reagiert, wär es mir das nicht wert. ^^

    Einer in einem Bericht war ja bei einem Hormonspezi und der meinte, dass das Zeug ähnliche Symptome mit sich bringt wie Amphetamine. Viele gehen auch davon aus, dass da noch iwas reingemischt was nicht auf der Packung steht. z.B. Epinephrin
    Und das ohne Gesundheitscheck würde ich mir auch nicht geben.
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fit sein während
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.338
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.430
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.837
  4. Goko Fitness

    reQ , 17. September 2016 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.179
  5. Fitness Wachstumseinschränkungen

    Can , 11. Dezember 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    412