Flachbildschirme werden immer billiger

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 11. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2006
    Link:

    Bei den Flachbildschirmen zeichnet sich derzeit ein regelrechter Boom ab. Die führenden japanischen Hersteller stocken aufgrund der hohen Nachfrage ihre Produktionskapazitäten enorm auf.
    Sharp, der führende Hersteller von Flachbildschirmen, kündigte an, die Produktion bis 2008/2009 auf 20 Millionen Einheiten jährlich zu vervierfachen. Zudem soll in Japan eine der weltweit größten Fertigungsstätten für Flachbildschirme entstehen.
    Ob im Geschäfts-, Erziehungs- oder Medizinbereich, die Hersteller gehen davon aus, dass sich Flachbildschirme zukünftig in allen Bereichen des Lebens etablieren werden. Mit stetig wachsender Nachfrage, werden auch die Preise immer weiter sinken.
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Januar 2006
    welche Werte sollte ein guter Flachbildschirm eigentlich haben?
    Kontrast?
    Reaktionszeit?
    Helligkeit?
     
  4. #3 12. Januar 2006
    Das stellt ja die ganze Marktwirtschaft auf den Kopf :) :)

    Revolutionär!
     
  5. #4 12. Januar 2006
    das ist schweirig zu beantworten da die hersteller meist ungenaue daten rausgeben aber mein montitor hat kotrast:500 helligkeit:300 und reaktionszeit 12 ms (die angabe iust auf schwarz weiß beozgen)

    alles im allem sehr geil und der war von 500 euro auf 290 runtergesetzrt da habe ich direkt zugeschlagen geht nur ab :D

    kann es nur begrüßen das die preise sinken und ich hoffe das auch andere unternehmen sich bei anderen prdukten sich hier ein stück abschneiden.

    mfg Soulrunner
     
  6. #5 12. Januar 2006
    hoffe sehr das die preise noch stark sinken. bräuchte auch langsam ma einen guten gamer tft. nur diese sind mir momentan noch zu teuer und deshalb bleibe ich noch bei meiner guten alten röhre ^^

    freue mich schon wenn ich nen tft habe. endlich viel mehr platz aufn schreibtisch :D
     
  7. #6 12. Januar 2006
    Das die immer billiger werden sollen ist gut, weil momentan habe ich noch einen recht alten Monitor der aber sehr gut läuft und daher will ich nicht viel Geld ausgeben um mir einen neuen zu hohlen. Aber irgendwann habe ich dann auch einen Flachbildschirm.
    Gruß Steve-o252
     
  8. #7 13. Januar 2006
    Neben guten Reaktionszeiten oder Kontrastverhältnis ist auch wichtig, dass der Screen mindestens einen horizontalen Einsichtswinkel von 150° und vertikal sollten es auch 140° sein.
     
  9. #8 13. Januar 2006
    hab einen 19zoll tft, der preis dafür war enorm, aber es lohnt sich, es ist ein ganz anderes gefühl ! Dachte, nun habe ich was besonderes, aber wenn tft nun schon wieder alltag wird ;( :]
     
  10. #9 13. Januar 2006
    ja ahbe auch vor kurzem einen gekafut 19`er es ist ein ganz anderes gefühl viel mehr platz aufm schreibtisch , einfach nur geil^^

    hoffen wa das auch andere computer teile stark sinken
     
  11. #10 13. Januar 2006
    ich finde das die neuen tfts zwar billig sind aber auch eineschlechte quali...

    find das auch krass das bei penny selbst tfts verscherbelt werden ! das man krass ^^ kaufst dir milch und n tft :p
     
  12. #11 13. Januar 2006
    billig? Sicherlich einen 15 zoll ablaufmodel, wenn du dir einen einigermaßen guten kaufst (19zoll), dann biste schon ordentlich geld los !
     
  13. #12 13. Januar 2006
    ^^ das ist mir auch slebst schon aufgefallen :)
    is ja klar das die immer billiger werden, bei was ist das denn nicht so? (außer briefmarken :p )
    ich wollte mir auch mal einen kaufen, weil meine 17" Röhre hier garnicht richtig hinpasst (steht schief aufm Tisch -> kopf verdrehen...) und der piept bei gewissen Auflösugen (640x480 und 800x600)
    Allerdings hab ich leider keine Kohle, weil ich mir auch erstmal neuen Ram kaufen wollte :rolleyes:

    greez rulor
     
  14. #13 13. Januar 2006
    hmm ... als ich mal geschaut hab was denn mein tft bildschirm jetzt gekostet im vergleich von vor einem jahr hab ich erstma festgestellt das der gerade mal 20€ billiger geworden ist ... zwischendurch war er sogar mal billiger als jetzt :/ also so ganz kann ich das nicht verstehen das die billiger werden ....
     
  15. #14 13. Januar 2006
    Eigentlich sind die garnicht billiger...ausser wie schon gesagt man kauft sich ein veraltetes modell.Habe einen für 400€ 19" und das kann man nicht billig nennen :D
     
  16. #15 13. Januar 2006
    also die reaktionszeit sollte nicht über 6-8 ms liegen und der kontrast nicht unter 500:1 bei der helligkeit ist alles ab 300 auwärts eigentlich schon ok!
    ich hoffe ich habe dir weitergeholfen

    ^^und einen guten 17" von acer zb.bekommt man schon recht günstig für ca. 300 € ich habe auch einen acer wobei meiner noch 350€ gekostet hat, aber qualität und leistung hat halt so seinen presi, das aknn man nicht mit medion also aldi vergleichen! löl ;)
     
  17. #16 14. Januar 2006
    naja da galub ich wenn ich mal so in 4-5 jahren ausziehe werde ich meine wohnung mit mindestens 3 von denen ausstaten :D :D
     
  18. #17 15. Januar 2006
    hab so vor ca. 2 1/2 jahren mein tft gekauft

    sony 17" 699€ .

    heute kostet so ein sony mit besserer quali nicht über 400€
     
  19. #18 15. Januar 2006
    also ich ahb damals noch 300€ für meinen bezahlt 1monat später gabs den schon für 200.... ich denk ma bald kostetn die fast garnix mehr
     
  20. #19 15. Januar 2006
    ich habe noch meinen süßen 5 jahre alten 17" CRT von Aldi.
    Aber ich plane mir einen Laptop zu kaufen (in einem Jahr) und finde dass dich dass dann nicht mehr rentiert
     
  21. #20 15. Januar 2006
    sehr schön! wollt mir in nächster Zeit eh nen 17" zulegen Mein uralter 15" vergammelt langsam.
    Fehlt nur noch das geld... :rolleyes:
    aber ich denk ich wart nochn bissl bis er völlig im ***** is dann geht das schon
     
  22. #21 15. Januar 2006
    Ich hab mir schon vor 4 jahren nen tft geleistet. da hat er noch 500 euro gekostet und hat nur 15". aba ganz ehrlich damals wars das beste aufm markt und ich bin immernoch sehr zufrieden. die 20ms reichen auch im normalfall aus. also ich hab noch nie groß schlieren gesehn. also wie gesagt mir reichts.
    mfg
     
  23. #22 21. Januar 2006
    Also ich warte bis das ganze noch billiger geworden ist, kaufe mir dann aber auf jeden Fall einen. Denn das gute is ja bei TFTs, das das Bild halt durch Flüssigkeit erzeugt wird, auf die Elektronen geschossen werden und die sich dadurch verfärbt. Is also für Leute die viel vorm PC sitzten wesentlich angenehmer als nen Röhren Moni (da das Bild nich immer neu erzeugt werden muss)! Für mich kommts nicht so auf die Reaktionszeit an, da ich sowieso nur ganz selten Zocke, aber nen
    19 Zöller sollte es schon sein!

    MfG
    klaus
     
  24. #23 21. Januar 2006
    hab nen 19 zoller auffer messe fuer 280 bekommen, is voll gut ..
    nur wenn die so sau billig werden geb ich dem meinem vatter der noch da unten nen roehrenmonitor stehen hat und kauf mir nen 21er ^^

    wobei so billig werden die dinger dann doch nich dass ich das machen werde denke ich ..
     
  25. #24 21. Januar 2006
    Alles wird billiger sollang die technik älter werd früher haben ja ein 15 zoll oder 17 zoller mehr als 400 € gekostet, und jetzt bekomnmt man einen 19 Zoller schon ab 200-300 €
     
  26. #25 21. Januar 2006
    is nich gesagt .. wie gesagt meiner fuer 280 is schon n nobler fujitsu siemens mit 8 ms und 700/1 kontrast .. 250 helligkeit .. is ja normal
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Flachbildschirme werden immer
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.552
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    301
  3. Schnelle neue Flachbildschirme

    timelein , 13. April 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    246
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    368
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    195