Flash für Android ist angezählt

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Death-Punk, 30. Juni 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juni 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    [​IMG]
    {img-src: http://ubuntulife.net/wp-content/uploads/2012/06/flash-for-Android-41.jpg}​

    Quelle:heise.de

    Da hat Steve ja mal wieder recht behalten, aberd as es dirket so krass Umgesetzt wird (kein JB Support :shock: )....Zack....gibt es einfach nicht mehr dafür und das Gerät kann sich unvorhergesehen verhalten!!!
    Der user bzw was dieser will oder nicht, wird einfach übergangen....find ich schon echt hart!

    Aber....so ist es halt ;(

    Cu
    Death-Punk
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Juni 2012
    AW: Flash für Android ist angezählt

    manche dinge verschwinden, andere dinge kommen.

    finde das gar nicht so schlecht, denn dadurch erschließen sich wieder neue möglichkeiten für junge programmierer was kreatives, neues schöpfen.. :)

    dauert sicher nicht lange bis ne richtig gute, ev. bessere alternative kommt..
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Flash Android angezählt
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.436
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    947
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.032
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    753
  5. Bios-Flash über USB-DOS

    fashfish , 26. August 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    934