Fluxbox+Konsole+Will Transparent=Schwarz :/

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von L!Ld4rk, 9. Oktober 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2006
    So also ich hab mir mal Fluxbox installiert um es mal etwas aus zu testen. was mir aufgefallen ist das ich
    meine konsole nicht transparent bekomme. wollte schon noch meine konsole nutzen da mir aterm xterm eterm und wie die ganzen termchen heißen nicht so sehr gefallen. doch leider bekomm ich es nicht transparent. der hintergrund wird einfach nru schwarz o0
    wie kann man es den unter fluxbox einstellen das die konsole transparent wird? oder ist dies unter fluxbox mit der konsole nicht möglich?
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Oktober 2006
    AW: Fluxbox+Konsole+Will Transparent=Schwarz :/

    möglich scheint es schon zu sein.

    ist zwar für gentoo, aber da sieht man, dass google recht schnell ergebnisse ausspuckt


    hab noch mehr gefunden :D

    soll ebenfalls ein Termial für Fluxbox sein, dass Transparenz und Unicode unterstützt


    und ein dritter Edit ;)

    hab n Vergleich der Terminals gefunden

    Home » Linux-Magazin


    {bild-down: http://www.linux-magazin.de/Artikel/ausgabe/2006/06/bitparade/tb1.jpg}
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fluxbox+Konsole+Will Transparent Schwarz
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.115
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.457
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.222
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    554
  5. suche rote transparente Folie

    XtodaZ , 15. September 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.005