Formatieren

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von MontyCoco, 12. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2006
    Hallo,

    ich habe jetzt seit einiger zeit win xp x64. ich kann aber nicht mit einer windows-cd formatieren, da sie immmer als update-cd eingelesen wird (obwohl orginal) und ich komme nicht in den bereich , wo ich formatieren kann.
    gibt es also noch eine andere mögl, im dos modus die syspartition zu formatieren (ntfs)? oder kann man windows irgendwie downgraden?

    mfg, montycoco
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Dezember 2006
    AW: Formatieren

    viel. musst im Bios einstellen,das CD gestartet wird,,dann kommt wärend des startes ein fefehl
    :::::bitte taste drücken::::::::um die installation zu starten(dort kann man au formatieren)
    sonst per Eingabeaufforderung (kannst mit tasteF8) Format C:eingeben.
     
  4. #3 12. Dezember 2006
    AW: Formatieren

    jo stimmt müsste im bios eingestellt werden, oder bei manchen pcs musst du beim booten eine bestimmte taste drücken um ein boot-menü zu öffnen, dann kannst du aussuchen das er von cd booten soll
     
  5. #4 12. Dezember 2006
    AW: Formatieren

    Richtig.

    Du darfst die Windows Installation nicht im Windows starten, sondern musst von der CD Booten.

    Wie meine Vorredner schon erwähnt haben musst du evtl im bios die Bootreihenfolge ändern.

    Gruß

    Hamml
     
  6. #5 12. Dezember 2006
    AW: Formatieren

    also:

    im bios umstellen dass es vom laufwerk booten soll in dem die cd liegt.

    oder einfach beim booten f8 drücken, dann das laufwerk auswählen wo die cd drin is.


    dann steht da taste drücken um von cd zu starten. drück eine taste.

    dann kommt der blaue hintergrund und es werden die treiber geladen.

    dann kommste später an ein menü wo steht drücke enter zum starten der windows installation. drücke r für die wiederherstellungskonsole. drücke die taste r.

    dann kommste in dos rein und du musst die festplatte auswählen. wenn du nur ein laufwerk hast drückste 1. dann will es das admin passwort. wenn du keins hast einfach enter drücken.

    dann einfach format c: eingeben, und mit j bestätigen. jetzt wird formatiert.
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: Formatieren

    Beim Booten mal F8 drücken und dann auswählen von wo gebootet werden soll!

    UPS war ja jemand schneller als ich!
    Tut mir leid...
     
  8. #7 13. Dezember 2006
    AW: Formatieren

    ja, ähm, das wusste ich schon. ich glaube, das problem ist falsch rübergekommen^^.
    wer schon immer mal wissen wollte, wie man von x64 auf x32er win xp kommt: man man formatiert mit ner win2000 pro cd (mit ner anderen ging das nämlich nich), installiert dann win2000 (was anderes geht auch nicht) und macht dann ein upgrade auf winxp x32.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...