Fortinet - Schulfilter umgehen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von creation, 9. Oktober 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2009
    Hi leute

    ich habe ein problem
    ich weiß nicht ob das der richtige bereich ist aber ansonsten bitte verschieben

    Also, wir hatten letztes jahr einen Filter, der relativ wenig gefiltert hat, jedoch sind heuer fast alle seiten, die mit etwas anderes als schule zu tun haben gesperrt. Ich habe versucht es mit anonymisierer oder proxys zu umgehen, die sind jedoch auch alle gesperrt...

    hat jemand erfahrung/Ideen was man machen könnte?


    Mfg Cube
    Für jeden hilfreichen post 50 Reennos...
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. Oktober 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Kann man meistens nicht viel machen. Solche Systeme sind leider ziemlich sicher.

    Wie funktioniert denn das Filterprogramm?
    Werden die Daten per Proxy weiterleitet und gefiltert? sind alle Ports ausser HTTP gesperrt? Oder ist es eine lokale Anwendung, die die Seiten filtert? Wieviele Rechte habt ihr bei den Schulpcs?
     
  4. #3 9. Oktober 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Also wie das Filterprogramm funzt weiß ich nicht, jedoch zB wenn man auf eine seite geht die dann gesperrt ist, steht dort Kategorie: Spiele/:love:grafie/....
    ich denke mal dass es eine anwendung ist, die über einen hauptrechner läuft, denn zB facebook war lange gesperrt, ist jedoch jetzt aufgehoben
    zu den Rechten, jeder hat einen verfügbaren speicherplatz von ich glaub 600 mb, wenn man jedoch iwas installieren will wie zB flash player braucht man admin benutzername und pw
    :baby: :baby:

    Mfg Cube
     
  5. #4 21. Oktober 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Hallo,

    normal hätte ich gesagt, dass Du z.B. OpenVPN über port 443 (HTTPS) laufen lässt. Dazu wäre aber ein VPN Server nötig, über den du dann nach außen ins WAN gehst. Ist aber eher weniger möglich, wenn du den Schul PC nutzen sollst, da ich nicht glaube, dass du OpenVPN installieren kannst bzw einen VPN Server hast (afaik gibt es kein OpenVPN Portable).

    Also bleibt dir nur das TOR Pack, was du starten kannst (ohne es zu Installieren) und dann über Firefox Portable in Verbindung mit dem TOR System zu surfen.

    Das würde im Normalfall funktionieren. Ist echt ne feine Sache.

    Aber sinnvoll ist es nicht, da du in der Schule lernen sollst. Wenn du schneller fertig bist und dir langweilig ist, dann frag den Lehrer nach Aufgaben, die dich mehr fordern. Dann klappt es am Schluss auch mit den Noten ;)

    Mfg
     
  6. #5 21. Oktober 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Wird anhand der IP oder der DNS gefiltert? Im zweiten Fall wäre das sehr einfach zu umgehen. Funktioniert das System über Freigabe oder Sperrung? Denn wenn nur die "bekanntesten" Seiten gesperrt sind, dann druck dir Zuhause einfach paar Links von proxy.org auf ner Liste aus. Wenn nur Seiten freigegeben werden, hast kaum eine Chance
     
  7. #6 21. Oktober 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Auf MasterJulians Vorschlag: HideMyAss

    Als einfachen Internetproxy, meine Ex-Schule nutzt auch einen fiesen Filter, mit einem Online-Proxy tat es bisher immer.

    Im Notfall musst du dir einfach einen eigenen auf deinem (eigenen) Webspace aufsetzen...
     
  8. #7 21. Oktober 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Wie willst du die DNS Sperre umgehen? Du wirst in einem Schulnetzwerk nichts an den DNS Einstellungen ändern können, weil das über Gruppenrichtlinien gesperrt sein wird! Sofern es überhaupt notwndig ist, weil es normal schon durch eingeschränkte Benutzeraccounts gesperrt ist.

    Mfg
     
  9. #8 4. November 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    um den "alten" Thread mal auszugraben:
    Deine Schule benutzt wohl sowas ähnliches wie unsere:
    Schulfilter Plus in meinem Falle!
    Umgehen? Eig ganz easy. Zwar wird hier jede Http-Anfrage gelesen und durchleuchtet, jedoch gibts ne einfache Methode(die anderen die ich mir mal rausgesucht hab bei uns müssen ja nicht in die öffentlichkeit :D ). picidae.net
    dauert zwar lang bis die seiten geladen sind usw aber funzt eig ganz gut. schreib denen mal dass du eine pici adresse haben möchtest (standartmässig ist picidae.net bestimmt geblockt) und versuchs in der schule -> voilá
     
  10. #9 10. November 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    naja "www.google.de" -> "proxy liste" -> das erste oder zweite suchergebnis klicken -> woking proxy klicken -> browser surfen -> url eintippen -> and g0!

    so geht das bei uns z.b. für communitys.
     
  11. #10 10. November 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Hi Eis_Cube und Rest,

    Fortinet ist kein 0815-Filter, sondern arbeitet mit einer Datenbank die vom Anbieter (auch Drittanbietern) bereitgestellt und aktualisiert wird. Die Default-Einstellungen beinhalten meistens auch das Proxy-Websites geblockt werden.

    Da ich nicht glaube das an eurer Schule DPI zum Einsatz kommt, hilft dann hier am effektivsten ein [G]SSH-Tunnel mit Putty[/G], allerdings braucht man hierzu einen eigenen Server im WAN (WWW) auf den du dich Verbinden kannst.

    Am einfachsten wäre ein Kaffee für den Admin ;)

    P.S. Hab da grad noch eine Idee im Hinterkopf und werd das mal heute Abend testen...
     
  12. #11 10. November 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Wenns n Datenbanksystem ist ist es vorraussichtlich ne Blacklist samt wortfilter etc.
    Davon gibts richtig fiese, daher fallen mir nur Möglichkeiten ein:

    Portable tool um verschlüsselte verbindungen aufbauen (SSL, SSH, VPN), oft reicht SSL um den Wortfilter auszuknocken, DNS-Filter täuschst du damit aber nicht. Wenn du es schaffst ne VPN Verbindung nach draußen zu bekommen biste auf jeden Fall frei.
    Versuch auch einfach mal ne Proxy-IP direkt in z.B. Firefox in den Settings einzugeben, klappt manchmal.
     
  13. #12 10. November 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Man kann aber auch so laufende Programme mit STRG + ALT + ENTF Dann auf Prozzese suchen und schließen da sieht man die nicht Windows Standard Dienste wie zb Schoolnet oder so und dann schließen oder irgendwas mit Netzwerk ( mach ich immer klappt immer 100% und der Lehrer sieht auch nicht was man macht)

    und ansonsten Proxy oder wie auch oben gesagt irgendwie über ein tool oder proxy im Browser durch einen spezialen Port nach draußen wäre dann 80 und 443 die würden die jaa nicht Sperren

    Gruss
    amdking
     
  14. #13 10. November 2009
  15. #14 10. November 2009
    AW: Fortinet - Schulfilter umgehen

    Hi,

    wahrscheinliche hat er nicht mal rechte um putty etc auszuführen...

    "Früher" hab ich es immer mit phproxy gemacht.

    404错误
    PHProxy - Browse Files at SourceForge.net

    ........

    Da die meisten "proxy" seiten wohl gesperrt sind und neue schnell gesperrt werden, lädst du dir das phproxy script runter und spiegelst es auf ein paar verschiedenen free-hoster.

    Wenn deine proxys wieder gesperrt wurden, setzt du halt ein neuen auf. Ich habs nie anders gemacht...


    Greetz
     
  16. #15 11. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  17. Videos zum Thema